Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4372 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 171, 172, 173, 174, 175
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 10:16 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 1496
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
sinnFeiN hat geschrieben:
Diskussionen auf Twitter in die man sich stundenlang reinziehen lässt und die einem vom Arbeiten abhalten...

Erinnert mich an die Diskussionen im Standard-Forum mit FPÖ-Wählern... komplett sinnlos, halten einen nur von wichtigeren Dingen ab, aber irgendwie kann ich nicht anders *argh* Und weil wir grad bei Dingen, die die Welt nicht braucht, sind: Die FPÖ braucht auch kein Mensch. Die machen grad alles kaputt, und ihre Anhänger plärren brav "Wahlbetrug, Wahlbetrug" bzw. "Der VfGH ist sicher nicht neutral/von Rot-Grün unterwandert/bestochen" :wall: Aber Hauptsache, das sind die Leute, die einen dazu auffordern, mal nachzudenken (wäre schön, wenn sie's selber täten) und die einem vorwerfen, man lasse sich manipulieren, weil man keine eigene Meinung hat (HC-Parolen nachplärren ist eine eigene Meinung? Echt?) :wall:

_________________
Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 10:31 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
sinnFeiN hat geschrieben:
Diskussionen auf Twitter in die man sich stundenlang reinziehen lässt und die einem vom Arbeiten abhalten...



Ich habe weder Twitter, noch Facebook / Google+, noch ein Smartphone. Gerade Smartphones finde ich gruselig, sie verwandlen Menschen in Zombies. Manchmal habe ich im Sportstudio drei Geräte durch und andere tippen immer noch selbstvergessen vor sich hin...nein, danke.

Ärgerlich ist nur, dass inzwischen geradezu erwartet wird, dass man eines hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 10:42 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 1496
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
sinnFeiN hat geschrieben:
Diskussionen auf Twitter in die man sich stundenlang reinziehen lässt und die einem vom Arbeiten abhalten...



Ich habe weder Twitter, noch Facebook / Google+, noch ein Smartphone. Gerade Smartphones finde ich gruselig, sie verwandlen Menschen in Zombies. Manchmal habe ich im Sportstudio drei Geräte durch und andere tippen immer noch selbstvergessen vor sich hin...nein, danke.

Ärgerlich ist nur, dass inzwischen geradezu erwartet wird, dass man eines hat.

Boah, ja, die Smartphone-Zombies... die sind nervtötend. Ich hab zwar selber ein Smartphone, aber ich kann nicht mal ansatzweise nachvollziehen, wie man die ganze Zeit auf das Ding starren und drauf herumtippen kann. Die Dinger sind ja durchaus praktisch, aber es kommt halt schon auch drauf an, wie man sie verwendet. Meines dient in erster Linie zum Telefonieren bzw. SMS-Schreiben, außerdem nutz ich den Kalender und die Kamera, ganz selten das digitale Notizbuch, wenn ich grad nix zum Schreiben bei der Hand hab.

Als ich noch im Fitnessstudio angemeldet war, gab's solche Leute wie von dir beschrieben auch. Die haben meistens auch noch Geräte blockiert, was erst recht ärgerlich war, weil's in der Regel den eigenen Trainingsplan durcheinandergebracht hat. Ist mit ein Grund, warum ich nicht mehr ins Studio gehe, sondern lieber daheim trainiere.

_________________
Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 13:19 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
automatisch zu Zombies machen sie nicht :)

es kommt immer drauf an, was man machen will. Fürs Lesen von Tweets oder reddit ists ungemein praktisch, ebenso die Messenger-Dienste. Ich habe nur sehr selten SMS und werde nur sehr selten SMS schreiben - während Internet-Messenger einfach kostenfrei sind. So organisiert sich im Freundeskreis eigentlich alles per Whatsapp und Facebook. Telefoniert wird eigentlich nur mehr für Termine oder wenn "face to face" Kommunikation einfach effizienter und schneller ist. Selbst Uni-Zeug ist alles auf der gmail am Handy drauf und es wird auch bevorzugt darüber kommuniziert (profs sehen das Telefonieren nicht gerade gern...). Erstmals im Leben nutz ich sogar einen Kalender - üblicherweise hab ich mir die Termine einfach gemerkt und selektiv (leider) vergessen. Für Kurznotizen eignet es sich auch ganz gut :). Bin da aber sicher nicht die Norm, denn ich hab üblicherweise kein Papier und keinen Stift bei mir, sondern nur Stylus fürs Tablet und Handy.

Es kommt, wie immer, auf den Anwender drauf an. Will ich mehr oder schneller über Dinge (reddit, Twitter) erfahren, oder nicht. Spielen tu ich am Smartphone auch nicht, dazu hab ich mein Windows Tablet, wenns mal längere Reisen sind :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 14:35 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 1496
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Das stimmt natürlich :) Mir fällt nur jeden Tag in der U-Bahn bzw. beim Gang über die Kärntner Straße auf, wie viele Leute aufs Handy glotzen bzw. wie viele, obwohl zu zweit, zu dritt, zu viert... unterwegs gar nicht miteinander reden, sondern nur aufs Handy starren. Verschärft war diesbezüglich mal ein Pärchen in einem an sich sehr schönen Hotel; die saßen beim Abendessen mehr oder weniger neben uns, haben nix miteinander geredet, sondern nur mit den Handys herumgespielt. Das war sehr bizarr.

Termine organisieren wir im Freundeskreis über Facebook und zusätzlich per Mail, weil's Leute gibt, die nicht bei Facebook sind. Whatsapp hat bei uns gar keiner, ich glaub, dazu sind wir alle schon zu alt :D Wenn man zwischendurch mal was nachschauen möchte, ist so ein Smartphone natürlich schon praktisch, gar keine Frage. Und es kommt natürlich sehr drauf an, wie man's nutzt. Die Zombies versteh ich halt überhaupt nicht. Ich find die auch nervig, weil ich wegen denen dauernd Slalom laufen (klappt auf der vollgestopften Kärntner Straße wahnsinnig gut....) bzw. aufpassen muss, dass ich nicht mit denen kollidiere. Find ich mitunter echt mühsam, und es gibt auch Momente, in denen mich das richtig aufregt - ich mein, wenn ich aufpasse und schaue, wohin ich gehe, warum können die das nicht auch? :rolleyes:

_________________
Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 15:16 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
weils langsam zu dem wird, was in Asien Standard ist :)
eine egoistische Gesellschaft, wo sich jeder einzelne von den anderen erst abheben muss :). Konversation in der U-Bahn in Shanghai? Nö... Handy schauen fast alle, oder lesen eBooks/Mangas/ePapers. Respekt vor anderen? Ja, haben sie, aber versehentlich rempeln oder in jemanden hineinlaufen ist nicht respektlos, sondern normal - aus deren Sicht :)

Positiv oder negativ? Man weiß es nicht :). Rein um konkurrenzfähig zu bleiben in der Wirtschaft, hat sich in der europäischen Gesellschaft aber wahrscheinlich was zu ändern. 60 Stunden Wochen sind da drüben normal. 2 Wochen Urlaub auch. Viele leben für die Firma und Privatleben ist ihnen egal :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 16:41 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 775
Wohnort: Niedersachsen
Wenn mich mein Gedächtnis nicht zu sehr täuscht, ist Südkorea das Land mit den meisten Selbstmorden unter Jugendlichen, das sagt doch schon alles aus, wenn man sich mal mit den Beweggründen auseinander setzt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 17:03 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Südkorea ist sicher der absolute Vorreiter im asiatischen Markt. Alle Trends kommen aus dem Land und der Druck auf die Gesellschaft ist riesig. Sind auch Marktführer bei der Genforschung.
Sehr wenig Platz, sehr wenig Freizeit, sehr reich - wenig Spaß. Trotzdem, oder besser gesagt deswegen, sicherlich eine Gefahr für die Wirtschaft Europas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 19:59 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Jehane hat geschrieben:
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
sinnFeiN hat geschrieben:
Diskussionen auf Twitter in die man sich stundenlang reinziehen lässt und die einem vom Arbeiten abhalten...





Als ich noch im Fitnessstudio angemeldet war, gab's solche Leute wie von dir beschrieben auch. Die haben meistens auch noch Geräte blockiert, was erst recht ärgerlich war, weil's in der Regel den eigenen Trainingsplan durcheinandergebracht hat. Ist mit ein Grund, warum ich nicht mehr ins Studio gehe, sondern lieber daheim trainiere.


Genau da ist es, die blockieren rücksichtlos die Geräte. Wobei ich schon gefragt habe, ob sie nun trainieren oder weiterhin sinnlos das Gerät blockieren wollen.

Ich habe ein ganz normales Seniorenhandy, inzwischen gibt es die auch mit Kamera, das reicht mir.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juli 2016, 21:59 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Ich bekomme inzwischen einen Koller, wenn Game of Thrones erwähnt wird. Ob die Zeit, Tech Insider, Business Insider, alle meinen, sie müssten über diese Serie berichten. Tech Insider ist deswegen sogar aus meinem Reader geflogen, nachdem sich gefühlt jeder zweite Artikel damit beschäftigt hat.

Dass es Leute gibt, die diese Serie nicht kennen, kommt den Medienfuzzis gar nicht erst.

*The Witcher* entwickelt sich auch zum Hassobjekt, obwohl ich keinen einzigen Teil besitze.

Es nervt einfach nur noch, überall massenhaft mit Dingen vollgeballert zu werden, zu denen man gar keinen Bezug hat. Die Medien kennen einfach kein Maß mehr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juli 2016, 23:50 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
hat einen einfachen Grund - den gleichen Grund, warum alle Deutschlehrer von Goethe predigen und vielen Schülern der Kerl zu nervig ist.
Sie sind Meisterwerke :) (und ich bin jetzt auch nciht der brennendste Fan vom dritten Witcher ;))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Montag 11. Juli 2016, 00:01 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
sinnFeiN hat geschrieben:
hat einen einfachen Grund - den gleichen Grund, warum alle Deutschlehrer von Goethe predigen und vielen Schülern der Kerl zu nervig ist.
Sie sind Meisterwerke :) (und ich bin jetzt auch nciht der brennendste Fan vom dritten Witcher ;))


Trotzdem, was zum Teufel haben reihenweise Berichte über Game of Thrones auf Seiten wie Tech Insider oder Business Insider zu tun?

Albaster meinte, ich solle mich abgrenzen, und er hat ja auch recht, nur ist die Frage WIE, wenn selbst fachfremde Seiten Berichte bringen. Da hilft selbst kein Feedreader mehr.

Eigentlich müsste man das Internet komplett boykottieren oder noch eingeschränkter nutzen. Nur ist so eingeschränkt, dass es Sinn gibt, auch schon wieder kein Internet.

Irgendwie liest sich das ziemich wirr, oder? :no: Ich bin sowas von aus dem Häuschen seit Wochen... .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Montag 11. Juli 2016, 00:19 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
meist sind sie Unterseiten von größeren Konglomeraten. Oft sind es auch einfach bezahlte Werbeartikel, die dann quer durch sämtliche Seiten zu sehen sind. Typisches Clickbait:
"Oh my god, you cannot guess what happened next"
" You won't know which Game of Thrones character dies next"
usw.

Da seh ich die selben Artikel auf www.ign.com wie auf www.salzburg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Montag 11. Juli 2016, 00:49 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 775
Wohnort: Niedersachsen
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
Irgendwie liest sich das ziemich wirr, oder? :no: Ich bin sowas von aus dem Häuschen seit Wochen... .

Nein, liest sich nicht wirr. Ich habe schon das Gefühl das man überall zugedröhnt wird mit tausend Dingen, die man machen "muss" und wer nicht mitzieht, verliert den Anschluss und wer nicht über GoT berichtet, verliert eben Klicks. Ich bin ganz ehrlich, ich verliere mal ganz gerne den Anschluss...

Abgrenzen. Ich gehe spazieren, allein und am liebsten da wo keiner ist. Kleine Oasen der Ruhe schaffen, ich nenne das immer gerne Entschleunigung. Aber schwer sich Einfluss und Hektik des Alltags zu entziehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Montag 11. Juli 2016, 01:05 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Albaster hat geschrieben:
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
Irgendwie liest sich das ziemich wirr, oder? :no: Ich bin sowas von aus dem Häuschen seit Wochen... .

Nein, liest sich nicht wirr. Ich habe schon das Gefühl das man überall zugedröhnt wird mit tausend Dingen, die man machen "muss" und wer nicht mitzieht, verliert den Anschluss und wer nicht über GoT berichtet, verliert eben Klicks. Ich bin ganz ehrlich, ich verliere mal ganz gerne den Anschluss...

Abgrenzen. Ich gehe spazieren, allein und am liebsten da wo keiner ist. Kleine Oasen der Ruhe schaffen, ich nenne das immer gerne Entschleunigung. Aber schwer sich Einfluss und Hektik des Alltags zu entziehen.


Ich habe die erste Staffel von GoT hier, weil ein Nachbar sie mir empfohlen hat. So seit 2,3 Jahren liegt sie hier herum. Inzwischen habe ich ein GoT - Allergie, ohne eine Minute gesehen zu haben.

Egal, ob GoT, der Witcher oder Fußball, ständig wird einem vermittelt, man wäre anormal, wenn man das nicht verfolgt, obwohl es einen nicht interessiert. *Alle 7 Milliarden Menschen tun es, warum DU nicht?* Es nervt einfach tierisch, wenn immer die gleichen Themen durchgekaut werden.

Ich gehe gerne schwimmen, genauer gesagt mache ich Aquajogging, aber entspannend ist es nicht. Entweder sausen die Krauler durchs Becken und spritzen mir das Wasser ins Gesicht oder es sind Eltern mit ihren Kinder da. Wobei ich die Krauler vorziehe.

Reiten entspannt mich sehr, aber sobald ich den Computer anstelle und die Nachrichtenseiten / den Feedreader aufrufe, wars das. Nachrichtensendungen ebenfalls.

Computerspiele...seit TDD macht mir keines mehr Spaß. Sie stoßen eher auf Ablehnung, da kann kommen, was will.

Bücher lesen...bei mir stapeln sich die Rezi-Exemplare, die dann aus Pflicht gelesen werden.

Ich hoffe, dass Legion etwas wird und ich mich damit betäuben kann. Mehr erwarte ich von dem Addon gar nicht mehr. Obwohl mich WoW mich gar nicht mehr reizt, ich es todlangweilig finde und kein Ingame-Video von der Beta länger als 1-2 Minuten ansehen konnte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Montag 11. Juli 2016, 18:56 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Albaster hat geschrieben:

Abgrenzen. Ich gehe spazieren, allein und am liebsten da wo keiner ist. Kleine Oasen der Ruhe schaffen, ich nenne das immer gerne Entschleunigung. Aber schwer sich Einfluss und Hektik des Alltags zu entziehen.


Bei mir ist es so, dass ich u.a. auf Hochsensiblität getestet worden bin und fast die Höchstpunktzahl erreicht habe. Was ich niemanden auch nur ansatzweise wünsche, das Leben ist dann echt nicht schön. Daher wohl auch das ständige Überreizte.

Bei mir ist es z.B. so, dass ich keinen Stress vertrage (und ständig etwas aufs Ohr oder die Linse gedrückt zu bekommen, was mich nicht interessiert und ich dementsprechend nicht umsetzen kann, ist Stress), keine Menschenansammlungen (nicht mal Familienfeiern), kein Krach ect. vertrage.

Ich führe schon ein sehr reduziertes Leben (malen, reiten, ab und zu Tennis, fechten, lesen und Computerspiele). Deswegen bin ich ja dauergenervt, weil ich eigentlich Action brauche, die ich aber nicht vertrage.. ;( . Einfallen würde mir schon eine Menge, was ich gerne machen würde, aber dann wäre ich die nächsten Tage vor lauter Erschöpfung außer Gefecht gesetzt.

Am meisten gibt mir mein Pferd, wie er immer auf mich zugestürmt kommt, ist irgendwie immer süß. Und das Striegeln und natürlich dann die freie Natur. Aber ein abendfüllendes Programm ist das auch nicht.

Edit
Wieso sendet 3Sat selbstproduzierte (!) Sendungen (Kulturzeit) nicht übers Internet? Bei Nano geht das doch auch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Montag 11. Juli 2016, 20:33 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
wahrscheinlich, weil 3Sat eine Zusammenarbeit von ARD, ZDF, ORF und SRF ist. Da wirds dann schwierig mit Lizenzen
ein anderer Grund könnte das Publikum sein. Wenn sie wissen, dass ihr Publikum ein relativ hohes Durchschnittsalter hat, dann zahlen sich soziale Medien/Internet nicht aus :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. November 2017, 12:50 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10124
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Grafikdesigner, die einen teuren Entwurf für eine Webseite erstellen und bei denen dann im Anschluss jemand daher kommt und sagt: "Hey, das sieht genau so aus wie die Webseite von *deutsche Landeshauptstadt einsetzen*". (Und dieser Jemand hat natürlich Recht...) :wall:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. November 2017, 16:24 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
ach du scheiße...

was übrigens auch niemand braucht: Krankheiten/Schwächeanfälle auf Messen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 01:20 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3725
Titel: Gezeitenwanderer
Headsets die nicht funzen wollen.
Habe ein Gaming Headset 50€ für bezahlen, weil ich 2 Soundkarten im Pc habe, hat der Pc einen Konflikt..ich höre alles am Headset nur das Mikro geht nicht._.
Akne..momentan am Höhepunkt und mich sehr am qäulen. :wall:
Hoffe das beide Dinge bald sich bessern werden,sprich ich fürs bockige Headset bald eine Lösung finde.

Sinnfein: Gute Besserung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 19:38 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5029
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Nachtstern hat geschrieben:
Headsets die nicht funzen wollen.
Habe ein Gaming Headset 50€ für bezahlen, weil ich 2 Soundkarten im Pc habe, hat der Pc einen Konflikt..ich höre alles am Headset nur das Mikro geht nicht._.
Akne..momentan am Höhepunkt und mich sehr am qäulen. :wall:
Hoffe das beide Dinge bald sich bessern werden,sprich ich fürs bockige Headset bald eine Lösung finde.

Sinnfein: Gute Besserung.

dank dir! glücklicherweise wieder ziemlich vorbei
und dir auch alles gute mit den Problemchen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Montag 20. November 2017, 22:31 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3725
Titel: Gezeitenwanderer
sinnFeiN hat geschrieben:
Nachtstern hat geschrieben:
Headsets die nicht funzen wollen.
Habe ein Gaming Headset 50€ für bezahlen, weil ich 2 Soundkarten im Pc habe, hat der Pc einen Konflikt..ich höre alles am Headset nur das Mikro geht nicht._.
Akne..momentan am Höhepunkt und mich sehr am qäulen. :wall:
Hoffe das beide Dinge bald sich bessern werden,sprich ich fürs bockige Headset bald eine Lösung finde.

Sinnfein: Gute Besserung.

dank dir! glücklicherweise wieder ziemlich vorbei
und dir auch alles gute mit den Problemchen :)



Danke. Hoffe es wird bald wieder mit der Entzündung im Finger und der Akne, schlepp grad zuviel mit mir rum an Krankheiten und das belastet halt etwas :/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4372 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 171, 172, 173, 174, 175

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us