Spieledatenbank:

The Last Crown - Blackenrock

Entwickler Darkling Room
Publisher Iceberg Interactive
Erscheinungsdatum 2018
Trailer Jetzt ansehen
Typ Adventure
Sprachen englisch 
Systeme  
Galerien

Systemanforderungen Weitere Links
Windows 8 - Windows 7 - Vista - XP (SP2/SP3) Pentium® IV (oder vergleichbar) 512 MB RAM 128 MB DirectX® 9.0C kompatible 3D Grafikkarte mit 1280 x 960. 16-bit DirectX® 9.0C Soundkarte Offizielle Homepage
Prolog zu Blackenrock: Midnight Horror
Bei Steam
Ähnliche Spiele


+1 Gefällt mir
Kommentare 22
Malte
16.12.2015, 20:00

Erscheint Blackenrock überhaupt noch? Langsam wirds lächerlich mit irgendwelchen News darüber und dann weitere endlose Wartezeit ohne auch nur den Hauch einer glaubwürdigen Aussage zum Releasedatum von Seiten des Entwicklers.

Mikej
16.12.2015, 20:14

Ursprünglich hatte es November/Dezember geheißen. Inzwischen könnte daraus Anfang 2016 oder so werden. Seinen Blog updatet J. Boakes immer fleißig, auch wenn ich es oft zäh finde, da die konkreten Infos herauszusaugen:

http://jonathanboakes.blogspot.co.uk/

Von einer Fertigstellung bin ich inzwischen schon relativ überzeugt (obwohl ich bei so einem Satz ein mulmiges Gefühl bekomme und damit rechne, dass irgendwo ein Blitz einschlägt und mich Lügen straft...). Ich würde jetzt mal vorsichtig von 1. Quartal 2016 ausgehen... aber mal sehen...

autotoxicus
16.12.2015, 20:42

Ja heute Mittag hatte ich auch so dieses Gefühl das würde nichts mehr mit Dezember werden.
Dann fehlt mir für 1. Quartal 2016 noch Asylum und The Seed und der Wahnsinn wäre perfekt (also hoffentlich nicht).
Vor allem, da will sich so mancher kleiner Adventure-Entwickler gezielt nicht mit den vielen vor Weihnachten releasten AAA-Titeln messen und dann drängen die sich lieber mit mit der direkten Konkurrenz Anfang 2016. :erm:

Mikej
14.03.2016, 20:04

Die aktuelle Pressemitteilung von Iceberg gibt 2. Quartal 2016 hinsichtlich des Release-Termins an. Aber mal abwarten...

Digitalis.purpurea
14.03.2016, 22:25

Mikej hat geschrieben:
Die aktuelle Pressemitteilung von Iceberg gibt 2. Quartal 2016 hinsichtlich des Release-Termins an. Aber mal abwarten...


Finde ich für ein Gruselspiel ein unglückliches Erscheinungsdatum. Vorrausgesetzt, der Sommer wird nicht verregnet.

Mikej
14.03.2016, 22:42

Falls Boakes wirklich bereit sein sollte, sein Game bis sagen wir Mitte des Jahres zu veröffentlichen, dann sollten alle Fans schwer drauf hoffen, dass ja niemand ihm das ausredet - auch wenn's 40 Grad hat und Trockenheit herrscht *gg*.

Nicht dass er dann zuviel Zeit zum Nachdenken hat und ihm dann doch noch was Tolles einfällt, was auch reingehört und es dauert ein Jahr länger oder mehr ;)

autotoxicus
14.03.2016, 22:55

Iceberg Interactive gibt mal wieder eine Release-Datum für ein Crown-Spiel an? :rofl2:
Die haben doch noch mehr Release-Daten/-Zeiträume, die dann kommentarlos verstrichen sind, angegeben als Herr Boakes persönlich. Ich geb nen feuchten Dreck auf was die ankündigen, aber das sollte man ja bei Boakes mittlerweile auch tun.

Bemme
11.04.2016, 16:45

Da schau ich nach langem mal wieder auf Herrn Boakes Blog und lese:

Here's the STEAM listing: http://store.steampowered.com/app/291750

Denke "Hurra, es geht ja doch voran! :) " und dann das!

Deutsch: Nicht unterstützt :x

Mikej
11.04.2016, 16:55

Laut Steam brauchts 40 GB auf der Festplatte... das wär ja ein Adventure-Rekord.

autotoxicus
12.04.2016, 12:51

Boakes hat auf Facebook oder Twitter betätigt, dass 40GB korrekt ist und dass er aber noch schon noch vorhat weiter an der Komprimierung zu arbeiten. Ich konnte den Post nicht mehr finden, habe ihn damals schonmal rausgesucht und entsprechend selbst gelesen.

Lilly
16.06.2017, 01:40

Es ist schon Juni 2017 und ich habe immer noch nichts gesehen und glaube (leider) nicht mehr daran, dass es mal nach Deutschland kommt.
Schade eigentlich.
Der Trailer sah sehr gut aus.

Dolgsthrasir
16.06.2017, 02:28

Gestern gab es ein Update von Jonathan. http://jonathanboakes.blogspot.de/2017/ ... d-map.html

Mikej
16.06.2017, 10:46

Ich glaubs erst, wenn ein konkreter Release-Termin da ist (und selbst dann bin ich wahrscheinlich eher misstrauisch :D )

Jehane
16.06.2017, 16:04

Das Update hab ich auch gelesen bzw. hat er auch auf Facebook was gepostet, aber ich glaub's erst, wenn ich das Spiel installiert habe :D

Bienek78
01.08.2017, 21:00

Ich hoffe,es wird noch was :( Kann es kaum erwarten..Der erste Teil war schon,der Hammer ..Und der Trailer sieht echt gut aus :)

Indiana
11.12.2017, 12:14

Der Release wurde *trommelwirbel*: Verschoben. In einem Kommentar auf Steam schreibt jemand von Iceberg über den aktuellen Stand: Der konkrete Veröffentlichungstermin ist nun "When it's done". Es dauert so lange, weil Jonathan Boakes immer mehr Inhalte ins Spiel gepackt hat (das wurde also nochmal bestätigt). Inzwischen dürfen keine neuen Inhalte mehr rein und die beiden Entwickler sind damit beschäftigt, die Spielszenen zusammenzubauen. Danach folgt dann noch die QA, das Spiel muss also noch getestet werden.

Und dann schreibt der Iceberg-Mensch auch noch das:

Quote:
Blackenrock has now become so big that is has a current estimated playthrough time of 100 hours (we’ll have to see if that holds up but yes it is immense) (...)
Sie erwaten also eine Spielzeit von 100 Stunden. Selbst wenn man den Umrechnungsfaktor anderer Spiele ansetzt, landet man immer noch bei rund 70 Stunden. Ich möchte nicht wissen, wie viele Spiele man zum "Normalpreis" von rund 30 € verkaufen muss, um die Entwicklung zu finanzieren. :shock:

Mikej
11.12.2017, 12:48

Püh, die armen Beta-Tester. Das ist echt nicht ohne.

Lösung werden wir dazu wohl eher nicht bringen :D

sinnFeiN
11.12.2017, 13:00

Es wird also noch größer als "befürchtet" :D
Bin ich trotzdem schwer gespannt - könnte eine positive Überraschung werden :)

FustelPustel
11.12.2017, 13:13

Also außer dass mich das Spiel eh nicht sonderlich anspricht, ist die Optik doch eher schon veraltet finde ich. Wieviele Leute das noch erreicht, außer den eingefleischten Fans!?

Und mal ehrlich wie zäh und langatmig wird ein Spiel mit rund 100 Stunden werden?!
Kann mir denken dass vielen dabei auf der Strecke die Puste ausgeht. (Und womöglich der Story auch) Das bleibt mal zu bedenken dabei. :o :shock:

Indiana
11.12.2017, 14:44

Es gibt ja durchaus lange Adventures, die nicht gestreckt sind und denen auch nicht die Puste ausgeht, Bout 2 fällt mir da direkt mal ein. Aber auch das ist noch sehr weit von 100 Stunden weg.

sinnFeiN
11.12.2017, 15:11

Da sind halt auch viele Nebenaufgaben drin und eine komplett offene Welt. Von der Anzahl der Aufgaben, die man so finden kann, erinnert es schon an diverse Rollenspiele (Skyrim zum Beispiel).
Das ist schon ein spannender Ansatz und kann gut gehen, oder zum langatmigen Spiel werden.

Jehane
11.12.2017, 20:41

100 Stunden???? :shock: :shock: Selbst wenn es im Endeffekt "nur" 70 Stunden werden sollten, für ein Adventure ist das schon verdammt lang. Da kann man nur hoffen, dass das Open World-Konzept funktioniert und die Geschichte samt Nebenmissionen einen so lange bei der Stange halten kann.

Was mich ja auch interessieren würde: ob Boakes da jetzt schon Inhalte von The First Crown reingepackt hat oder ob er dann noch mal gefühlt 100 Jahre am dritten und letzten Teil arbeitet bzw. ob es danach überhaupt noch mal ein Crown-Spiel geben wird. Dass der Release verschoben ist, wundert mich nicht. Wenn das so umfangreich ist, geht das ja gar nicht anders. Gut, dass auch mal wer Boakes' Drang, noch mehr Inhalte reinzupacken, einen Riegel vorschiebt, sonst wird das in diesem Leben ja nie mehr was.

Ich bin jedenfalls weiter gespannt. Den ersten Teil fand ich super, also ist das hier auch ein Pflichtkauf, wenn's denn mal fertig wird :)


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 955e8f


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us