Antwort erstellen

Spieledatenbank - Superlatent

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :rofl2: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: ?( ;( 8o :] :top: X( :rolleyes: :no: :sleep: :deal: :hmpf: :wall: :king: :erm: :devil: :a :beer: :love: :rofl: :zaunpfahl: :prust: :hmm:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Spieledatenbank - Superlatent

Re: Spieledatenbank - Superlatent

von sinnFeiN » 14.09.2021, 20:30

Petra Fröhlich berichtete, dass Daedalic Bavaria geschlossen ist.
In den Kommentaren schrieb sie auch, dass Superlatent nur ein Prototyp war und nicht weiterverfolgt wurde.

https://www.gameswirtschaft.de/wirtscha ... ufgeloest/
Bei uns in der Datenbank ja auch als "gecancelt" eingetragen.

Re: Spieledatenbank - Superlatent

von FustelPustel » 14.09.2021, 09:24

Ich glaube, selbst wenn das Spiel noch in Entwicklung sein sollte (ist es bestimmt nicht), interessiert es nun auch niemanden mehr. Leider hat sich Daedalic in diese Richtung entwickelt und man sieht und hört nicht mehr viel von ihnen. Wobei ich denke gute (qualitativ) Adventures würden von ihren Fans auch heute noch gekauft werden, hätten Sie nicht am Ende nur so halbgaren Mist produziert.

Spieledatenbank - Superlatent

von Gast » 14.09.2021, 09:16

Der Förderantrag ist mittlerweile öffentlich einsehbar, da erfährt man ganz gut worum es sich gehandelt hätte: https://www.juntadeandalucia.es/cultura ... perlatent/

Nach oben