Antwort erstellen

Interview mit Jonas Jelli (Patrimonium-Team)

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :rofl2: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: ?( ;( 8o :] :top: X( :rolleyes: :no: :sleep: :deal: :hmpf: :wall: :king: :erm: :devil: :a :beer: :love: :rofl: :zaunpfahl: :prust: :hmm:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Interview mit Jonas Jelli (Patrimonium-Team)

Interview mit Jonas Jelli (Patrimonium-Team)

von Noirarion » 26.05.2010, 23:57

Sonstiges: Interview mit Jonas Jelli (Patrimonium-Team)
Von mir noch Mal ein großes Lob an euch, die Entwickler, für das, was ihr da im Rahmen einer Freewareproduktion geschaffen habt. Meiner Meinung nach könnt ihr nicht nur mit den kommerziellen Neuveröffentlichungen konkurrieren sondern übertrefft diese zum Großteil bei Weitem. Vor Allem die Rätselqualität ist natürlich eine Freude im Vergleich zu den heutigen Spielen, die, wie ich größtenteils bemerke, eher animierten Filmen gleichen, deren Handlung man durch gelegentliches Klicken vorantreibt. Eure Rätsel sind gerade so schwer, dass sie durch einiges Kopfzerbrechen lösbar sind, aber nicht zu sehr frustrieren, wie es mir z.B. bei Maniac Manson gegangen ist, dass mir dann doch zu schwer war.
Nur über diese Oscarpunktzahl würde ich doch zu gerne näheres wissen, vor Allem, weil ich leider nur 0 Punkte erreichte, ich hoffe ich finde Näheres in anderen Foren.
LG Noirarion

Nach oben