Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 02:45 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3868
Titel: Gezeitenwanderer
Das Thema wäre als Vorschlag für einen Playhtrough für Gabriel Knight 1-2
Wer hätte Interesse dran mit zu machen?
Würde jemand den Playhtrough leiten?
Ich habe Gabriel Knight 1 auf Cd und in Via Steam und noch die alte Cd Version von Gabriel Knight 2 auf Deutsch.
Gabriel Knight 2 kriegt man via Dosbox problemlos zum laufen.
Der Titel ist nur vorläufig damit man weiß worums geht, das Thema ist erst mal als Umfrage um zu sehen wer daran Lust hätte mit zu machen.
Beide Spieler gehen in Richtung Mystery/Krimi und haben eine sehr gute Geschichte und sehr packende Spannung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 08:39 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10848
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Gabriel Knight 1 gibts ja auch als Remake, wenn das auch zählen würde, wäre ich wohl auch dabei. Aber bitte erst nach dem Playthrough von GK3, der ja übermorgen losgeht. Sonst komme ich nicht mehr hinterher ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 10:16 
Offline
Abenteurerlegende
Abenteurerlegende
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 2390
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Bei GK1 wäre ich auch dabei, weil ich das Spiel noch nie beendet habe - mein alter Rechner war zu schnell, deswegen bin ich immer kläglich an den blöden Mumien gescheitert. Wäre das dann das Remake oder das Original via Dosbox? Die Leitung könnte ich schon übernehmen; hab sowas zwar noch nie gemacht, aber ich glaub nicht, dass das noch mehr Arbeit verursacht als ein P&P-RPG :) Ich würde aber auch vorher gerne den GK3-Playthrough mitmachen, im Anschluss können wir ja GK1 in Angriff nehmen, wenn sich genug Leute finden :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 10:25 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Also ich nicht. Mir fallen nur Gründe dagegen ein, u.a. Zeit und Nerven. Edit: Wie ich schon schrieb: Ich möchte auch nicht immer in einem Korsett spielen. Ich kann mich nicht erinnern, je eine Leserunde zu Ende gebrahct zu haben, da mir das Unfreie wenig liegt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 11:37 
Offline
Abenteurerlegende
Abenteurerlegende
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 2390
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Find ich auch nachvollziehbar, grad den Zeitfaktor - der kann schon stressen, grad, wenn man mal nicht spielen kann und dann versucht, aufzuholen :) Und ein "Du musst" kann auch kontraproduktiv sein - ist mit ein Grund, warum ich bisher nur vier Playthroughs mitgemacht hab. Das und weil's mir oft an Zeit fehlt. Aber bei Gabriel Knight kann ich nicht Nein sagen *g* Geht nicht :) Außerdem wäre ein Playthrough eine gute Gelegenheit, endlich mal das erste Spiel zu beenden :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 11:44 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10848
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Genau diese beiden Gründe spielen auch für mich mit rein. Zum einen ist die Zeit knapp, zum Anderen habe ich GK1 noch nie beendet. Da bringt so ein wenig "Muss" dann vielleicht die notwendige Motivation. Bei Tests klappt es ja auch, wenn man mal ein Spiel hat, das nicht so der Kracher ist... :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 12:02 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Jehane hat geschrieben:
Find ich auch nachvollziehbar, grad den Zeitfaktor - der kann schon stressen, grad, wenn man mal nicht spielen kann und dann versucht, aufzuholen :) Und ein "Du musst" kann auch kontraproduktiv sein - ist mit ein Grund, warum ich bisher nur vier Playthroughs mitgemacht hab. Das und weil's mir oft an Zeit fehlt. Aber bei Gabriel Knight kann ich nicht Nein sagen *g* Geht nicht :) Außerdem wäre ein Playthrough eine gute Gelegenheit, endlich mal das erste Spiel zu beenden :D


Wenn ich ein Spiel spielen möchte, dann spiele ich es auch. Wenn nicht, dann breche ich es ab und es kommt das Nächste dran.

Ich bin gespannt, ob ich den GK3-Playthrough durchhalte. Auch wenn das im Widerspruch zu Obigen steht: Das ist meine letzte Chance, GK3 zu spielen. Die Grafik und die Kameraführung haben mich damals nach 30 Minuten kapitulieren lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 14:06 
Offline
Abenteurerlegende
Abenteurerlegende
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 2390
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Grafik und Kameraführung sind auch grottig, aber mit der Zeit kriegt man das gar nicht mehr so mit, weil die Geschichte so gut ist :)

@Indiana: Ha, ja, testen und Reviews schreiben ist sowieso ein guter Grund, ein Spiel zu zocken, das man sonst nicht anrühren würde :D Ich hätte das Lost-Action-Adventure bis heute nicht beendet, wenn ich nicht damals ein Review fürs Archiv geschrieben hätte... oder Fahrenheit. Beide Spiele haben mich dermaßen Nerven gekostet, dass ich sie nicht guten Gewissens weiterempfehlen könnte - Fahrenheit noch eher, weil die Story gut ist und man am Ende jedes, aber auch wirklich jedes Quick Time Event meistert, das einem diverse Spiele so entgegenwerfen :D Das ist jetzt aber OT *g*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 18:19 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Januar 2009, 22:50
Beiträge: 1568
Wohnort: Ruhrgebiet
AC-Job: Adventure Corner Staff
Titel: Redakteurin
Teil 1 (Remake) ist bei mir noch recht präsent, weil ich es erst vor ein paar Monaten gespielt habe. Eventuell würde ich mich noch mal zu einem Playthrough hinreißen lassen, aber das hängt dann extrem von meiner Freizeit ab. Wie Indiana schon sagte, wenn, dann erst nach dem GK 3 Playthrough.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 19:56 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
Also...

Indiana hat geschrieben:
Gabriel Knight 1 gibts ja auch als Remake, wenn das auch zählen würde, wäre ich wohl auch dabei. Aber bitte erst nach dem Playthrough von GK3, der ja übermorgen losgeht. Sonst komme ich nicht mehr hinterher ;)

und
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
Es gibt auch eine überarbeitete Version: http://store.steampowered.com/app/262000/

Das Remake allerdings hat inhaltliche Unterschiede zum Original, was dahingehend interessant wäre, diese zu vergleichen. Wobei ich dann doch die Urversion spielen würde, was Grafik angeht, bin ich sehr leidensfähig. Beim Prolog in Gabriels Buchhandlung mit Grace habe ich sofort einige kernige Aussagen der Beiden wiedererkannt. Da kommen schon nostalgische Gefühle hoch...

...aber:
Jehane hat geschrieben:
Ich würde aber auch vorher gerne den GK3-Playthrough mitmachen, im Anschluss können wir ja GK1 in Angriff nehmen, wenn sich genug Leute finden :)

Ich sehe den Playthrough von GK3 jetzt erstmal als Ausgangsbasis (= Istzustand). Letztlich müssen wir den erstmal absolvieren und können dann sehen, was danach möglich ist mit den beiden Vorgängern. GK3 erst zu spielen, sollte sich der abgeschlossenen Story auch nicht stören. Wie Digitalis.purpurea bereits sagte, muss man sehen wie es einem behagt, Dinge wie Rücksicht und Spieltempo abzustimmen. Bei mir z.B. habe ich auch die kleine Sorge, zu langsam zu sein, scheint aber auch einigen anderen hier so zu gehen? So ein Playthrough hat seinen Reiz, seine Vorzüge, kann aber auch Nachteilig sein und das muss man auch erstmal für sich selbst herausfinden. Für Playthroughs generell sind für mich besonders Spiele wie diese interessant, denn die Thematik kann viel Stoff für Diskussionen und Rätsel bieten, die im Spiel erkundet und nebenbei im Forum besprochen werden.

Jehane hat geschrieben:
Grafik und Kameraführung sind auch grottig, aber mit der Zeit kriegt man das gar nicht mehr so mit, weil die Geschichte so gut ist :)

Die Kameraführung ist seltsam, es wird aber empfohlen, das Spiel praktisch mit der Kamera zu spielen und nicht mit der Figur, beides geht. Bewegt man aber Gabriel, verliert man vielleicht eher die Übersicht. So kann man mit der Kamera die Gegend erkunden und durch Mausbefehle (Türen öffnen, Gebiete verlassen, Anschauen ect.) den Gabriel praktisch "nachholen", er findet alleine den Weg. Vielleicht ist es auch als Feature gedacht, erst die Umgebung zu erkunden, um so z.B. andere Personen besser verfolgen und belauschen zu können? Ich finde aber, das man sich daran recht gut gewöhnen kann.

Ich bin gespannt. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 20:52 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3868
Titel: Gezeitenwanderer
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
Jehane hat geschrieben:
Find ich auch nachvollziehbar, grad den Zeitfaktor - der kann schon stressen, grad, wenn man mal nicht spielen kann und dann versucht, aufzuholen :) Und ein "Du musst" kann auch kontraproduktiv sein - ist mit ein Grund, warum ich bisher nur vier Playthroughs mitgemacht hab. Das und weil's mir oft an Zeit fehlt. Aber bei Gabriel Knight kann ich nicht Nein sagen *g* Geht nicht :) Außerdem wäre ein Playthrough eine gute Gelegenheit, endlich mal das erste Spiel zu beenden :D


Wenn ich ein Spiel spielen möchte, dann spiele ich es auch. Wenn nicht, dann breche ich es ab und es kommt das Nächste dran.

Ich bin gespannt, ob ich den GK3-Playthrough durchhalte. Auch wenn das im Widerspruch zu Obigen steht: Das ist meine letzte Chance, GK3 zu spielen. Die Grafik und die Kameraführung haben mich damals nach 30 Minuten kapitulieren lassen.


Ganz ehrlich, wage es noch einmal mir so eine Pn zu schicken wie eben und ich erwäge einen Anwalt zu Hilfe zu ziehen, oder die Pn hier zu veröffentlichen.
Misch dich nicht mehr ins Thema ein, bleib mir fern und lass mich in Ruhe!!
Es intressiert mich mittlerweile Nüsse, ob du hier mitmachen willst oder nicht, allein deine Dreistigkeit das du glaubst zu wissen wie mein Leben abläuft und das munter ins Forum gepostet hast, geht zu weit, und versteckst dich feige hinter deine Intellektuellenfassade, während du es genießt HassPns raus zu hauen, um Leute weg zu ekeln!! Nur zu dumm das diesmal jemand den Mund aufgemacht hat hmm?
Das durchkreuzt es wohl um einiges, was du vorhattest mich hier raus zu ekeln.

Ich habe keine Ahnung ob er lügt oder die Wahrheit sagt und das alles es lieber sehen würden, wie er von sich gab das ich verschwinden soll, nur das ich nicht gewillt bin mich hier von ihm verdrängen zu lassen, oder mich weiter fertig machen lassen zu dürfen von ihm!


Ich will mit den Leuten hier einen Gabriel Knight 1-2 Playhtrough machen, nur ich sage es ganz ehrlich du bist dabei nicht gewünscht, und bleib mir ja vom Leib!!
Was du betreibst ist Cybermopbbing der schlimmsten Art, beleidige mich nocheinmal so per Pn, und du wirst sehen wie weit ein Mensch gehen kann, wenn man ihm gezielt fertig macht, und dann kann jeder bald hier sehen was du per Pn mir gegenüber abgelassen hast! Wie ich wäre ja komplett gestört, und alle wären froh wenn ich hier endlich abhaue.
Von Anfang hast du mich hier nur attackiert und fertig gemacht, das war die letze Warnung an dich, bei der nächsten Hasspn von dir, hole ich mir in echt Hilfe!!
Ich will und werde hier weiter aktiv sein, daran wirst du nix ändern können!!!

Das war die letzte Warnung, wenn du mich ab jetzt nicht SOFORT für IMMER in Frieden lässt, stelle ich die gesamte Pn hier rein, und jetzt zurück zum eigentlichen Thema!!


Zuletzt geändert von Nachtstern am Donnerstag 24. März 2016, 21:07, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 21:02 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3868
Titel: Gezeitenwanderer
Jehane hat geschrieben:
Bei GK1 wäre ich auch dabei, weil ich das Spiel noch nie beendet habe - mein alter Rechner war zu schnell, deswegen bin ich immer kläglich an den blöden Mumien gescheitert. Wäre das dann das Remake oder das Original via Dosbox? Die Leitung könnte ich schon übernehmen; hab sowas zwar noch nie gemacht, aber ich glaub nicht, dass das noch mehr Arbeit verursacht als ein P&P-RPG :) Ich würde aber auch vorher gerne den GK3-Playthrough mitmachen, im Anschluss können wir ja GK1 in Angriff nehmen, wenn sich genug Leute finden :)



Welche Version die Leute nehmen bleibt ihnen selbst überlassen, ich hab wie gesagt die CD Version auf Englisch und die Steamversion.
Die Steamversion ist eine neuere Version mit anderen Stimmen, aber ebenfalls sehr gutes Spiel.
Wenn ihr exakt das Originalfeeling erleben wollt, rate ich zum Orignal mit CD es zu spielen, denke aber die neuere Version die es über GOG oder Steam zu kaufen gibt, reichen doch auch.
Jeder soll das nehmen was ihm lieber ist, würde ich mal meinen. :wink:
Sollte Digital Purpose beim GKplayhtrough mitmachen werde ich ihn jeddoch ignorieren, ich bin nie mehr gewillt mich mit ihm auseinanderzu setzen, und darüber gibts keine Disskussion, ob das dem Playhtrough schaden könnte.
Darüber lasse ich nicht mehr mit mir verhandeln, und ob er Bock hat das Spiel von Anfang bis Ende durch zu spielen, interessiert mich auch nicht.
Ich ziehe Dinge vom Anfang bis Ende durch, das würde auch für den Playhthrough gelten wenn er hier statt findet, was ich sehr schön fände. :)

Wies aussieht wollen also Marenk, Jehane, und Indiana, Ich und DigitalPurpose den Playthrough spielen, wobei letzterer ohnehin noch sich nicht entscheiden kann.

Gabriel Knight 2 täte also keinen hier reizen zu spielen als gemeinsamen Playhtrough? :(

Denke wenn Jehane das leitet wäre das klasse, musst du aber nicht, wenns dir zuviel Arbeit macht, oder es mit der Zeit knapp ist, würd ich mich dafür auch anbieten. :)
Denke aber du würdest eine gute Playhtroughleiterin abgeben.

Solltet ihr nun wirklich den GK1 Playhtrough machen wollen, sagt bitte noch welches Datum euch dafür Recht wäre, Zeitlich gehts bei mir relativ gut so das ich mich nach euch richten kann.
2 Playhtroughs zum spielen, schaffe ich mit Leichtigkeit ergo, könnt ihr ruhig sagen wann es euch am ehesen zeitlich passt, damit zu beginnen, das es nach dem GK3 Playhtrough beginnt, steht außer Frage.
Falls der Playthroug nun echt statt findet?
Eine kleine Bestätigung dazu von denen die gesagt haben sie wollen mit machen wäre ganz gut.
Ein Playhtrough funktioniert auch mit 3-4 Leuten, wäre aber schön wenn noch mehr Leute mit machen würden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 22:22 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Nachtstern hat geschrieben:
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
Jehane hat geschrieben:
Find ich auch nachvollziehbar, grad den Zeitfaktor - der kann schon stressen, grad, wenn man mal nicht spielen kann und dann versucht, aufzuholen :) Und ein "Du musst" kann auch kontraproduktiv sein - ist mit ein Grund, warum ich bisher nur vier Playthroughs mitgemacht hab. Das und weil's mir oft an Zeit fehlt. Aber bei Gabriel Knight kann ich nicht Nein sagen *g* Geht nicht :) Außerdem wäre ein Playthrough eine gute Gelegenheit, endlich mal das erste Spiel zu beenden :D


Wenn ich ein Spiel spielen möchte, dann spiele ich es auch. Wenn nicht, dann breche ich es ab und es kommt das Nächste dran.

Ich bin gespannt, ob ich den GK3-Playthrough durchhalte. Auch wenn das im Widerspruch zu Obigen steht: Das ist meine letzte Chance, GK3 zu spielen. Die Grafik und die Kameraführung haben mich damals nach 30 Minuten kapitulieren lassen.


Ganz ehrlich, wage es noch einmal mir so eine Pn zu schicken wie eben und ich erwäge einen Anwalt zu Hilfe zu ziehen, oder die Pn hier zu veröffentlichen.
Misch dich nicht mehr ins Thema ein, bleib mir fern und lass mich in Ruhe!!
Es intressiert mich mittlerweile Nüsse, ob du hier mitmachen willst oder nicht, allein deine Dreistigkeit das du glaubst zu wissen wie mein Leben abläuft und das munter ins Forum gepostet hast, geht zu weit, und versteckst dich feige hinter deine Intellektuellenfassade, während du es genießt HassPns raus zu hauen, um Leute weg zu ekeln!! Nur zu dumm das diesmal jemand den Mund aufgemacht hat hmm?
Das durchkreuzt es wohl um einiges, was du vorhattest mich hier raus zu ekeln.

Ich habe keine Ahnung ob er lügt oder die Wahrheit sagt und das alles es lieber sehen würden, wie er von sich gab das ich verschwinden soll, nur das ich nicht gewillt bin mich hier von ihm verdrängen zu lassen, oder mich weiter fertig machen lassen zu dürfen von ihm!


Ich will mit den Leuten hier einen Gabriel Knight 1-2 Playhtrough machen, nur ich sage es ganz ehrlich du bist dabei nicht gewünscht, und bleib mir ja vom Leib!!
Was du betreibst ist Cybermopbbing der schlimmsten Art, beleidige mich nocheinmal so per Pn, und du wirst sehen wie weit ein Mensch gehen kann, wenn man ihm gezielt fertig macht, und dann kann jeder bald hier sehen was du per Pn mir gegenüber abgelassen hast! Wie ich wäre ja komplett gestört, und alle wären froh wenn ich hier endlich abhaue.
Von Anfang hast du mich hier nur attackiert und fertig gemacht, das war die letze Warnung an dich, bei der nächsten Hasspn von dir, hole ich mir in echt Hilfe!!
Ich will und werde hier weiter aktiv sein, daran wirst du nix ändern können!!!

Das war die letzte Warnung, wenn du mich ab jetzt nicht SOFORT für IMMER in Frieden lässt, stelle ich die gesamte Pn hier rein, und jetzt zurück zum eigentlichen Thema!!


Ich wüsste nicht, wann ich angefangen haben sollte, dich zu attakieren. Ganz im Gegenteil, du hast andauernd mich angegriffen, ich habe versucht deine Angriffe abzufangen und gradezubiegen. Mich verwundert sehr, dass du noch keine Forenpause bekommen hast, so wie du dich benimmst.


Und merke dir eines: Du hast nicht zu entscheiden, in welchem Playthrough ich mitmache und in welchem nicht. Ich brauche auch nicht deine Genehmigung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 22:31 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10848
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Ich bitte Euch beide, einen Gang zurück zu schalten. Gegenseitige Schuldzuweisungen führen nämlich zu nichts. Hier soll es um den möglichen Playthrough von GK 1 und 2 gehen. Solltet Ihr Euch weiterhin streiten, müssen wir leider zu anderen Maßnahmen greifen. Und das wollen wir eigentlich nicht.

Also seid freundlich im Umgang miteinander.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 22:34 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3868
Titel: Gezeitenwanderer
Digitalis.purpurea hat geschrieben:

Ich wüsste nicht, wann ich angefangen haben sollte, dich zu attakieren. Ganz im Gegenteil, du hast andauernd mich angegriffen, ich habe versucht deine Angriffe abzufangen und gradezubiegen. Mich verwundert sehr, dass du noch keine Forenpause bekommen hast, so wie du dich benimmst.


Und merke dir eines: Du hast nicht zu entscheiden, in welchem Playthrough ich mitmache und in welchem nicht. Ich brauche auch nicht deine Genehmigung.


Sollte ich hier einen Playhthrough je leiten, kann ich dann sehr wohl entscheiden wenn ich es ablehne, das jemand mit macht, der mich persönlich attackiert und fertig gemacht hat.
Ganz egal ob dir das passt oder nicht.

Zurück zum Thema sry Indiana für den Tumult für mich ist das Thema abgehackt und ich werde nicht mehr weiter auf ihn hier reagieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 22:36 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat

Registriert: Samstag 11. Januar 2014, 20:46
Beiträge: 1359
Nachtstern hat geschrieben:
Digitalis.purpurea hat geschrieben:

Ich wüsste nicht, wann ich angefangen haben sollte, dich zu attakieren. Ganz im Gegenteil, du hast andauernd mich angegriffen, ich habe versucht deine Angriffe abzufangen und gradezubiegen. Mich verwundert sehr, dass du noch keine Forenpause bekommen hast, so wie du dich benimmst.


Und merke dir eines: Du hast nicht zu entscheiden, in welchem Playthrough ich mitmache und in welchem nicht. Ich brauche auch nicht deine Genehmigung.


Sollte ich hier einen Playhthrough je leiten, kann ich dann sehr wohl entscheiden wenn ich es ablehne, das jemand mit macht, der mich persönlich attackiert und fertig gemacht hat.
Ganz egal ob dir das passt oder nicht.



Da liegst du komplett falsch. Du bist nur eine normale Userin und hast (wie ich) gar Nichts zu entscheiden. Nicht einmal das.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. März 2016, 22:51 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9510
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Digitalis.purpurea hat geschrieben:
Nachtstern hat geschrieben:
Digitalis.purpurea hat geschrieben:

Ich wüsste nicht, wann ich angefangen haben sollte, dich zu attakieren. Ganz im Gegenteil, du hast andauernd mich angegriffen, ich habe versucht deine Angriffe abzufangen und gradezubiegen. Mich verwundert sehr, dass du noch keine Forenpause bekommen hast, so wie du dich benimmst.


Und merke dir eines: Du hast nicht zu entscheiden, in welchem Playthrough ich mitmache und in welchem nicht. Ich brauche auch nicht deine Genehmigung.


Sollte ich hier einen Playhthrough je leiten, kann ich dann sehr wohl entscheiden wenn ich es ablehne, das jemand mit macht, der mich persönlich attackiert und fertig gemacht hat.
Ganz egal ob dir das passt oder nicht.



Da liegst du komplett falsch. Du bist nur eine normale Userin und hast (wie ich) gar Nichts zu entscheiden. Nicht einmal das.


Wir wollen uns auf einen Playthrough freuen und nicht Euch beim Streiten zusehen... jede weitere Reaktion dieser Art erzeugt nur weiteren Unmut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 02:04 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3868
Titel: Gezeitenwanderer
So Jehane kann ja Gk1 den Playthrough übernehmen und ich bei GK2 dann den Playhtrough, sollte niemand anderes den leiten wollen.
Bleibt nur die Frage ob wer auch Gk2 spielen möchte, und wer alles Gk2 hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 13:24 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
Nachtstern hat geschrieben:
So Jehane kann ja Gk1 den Playthrough übernehmen und ich bei GK2 dann den Playhtrough, sollte niemand anderes den leiten wollen.
Bleibt nur die Frage ob wer auch Gk2 spielen möchte, und wer alles Gk2 hat.

Also ich finde es ziemlich kontraproduktiv, hier so sehr vorgreifen zu wollen, da wir noch nichtmal mit GK3 angefangen haben, jetzt schon über zwei andere Playthroughs reden und verabreden zu wollen. Diesbezüglich gab es auch schon Verwirrung bzw. Unübersichtlichkeit im anderen Thread. Das ist zumindest meine Meinung darüber...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 13:45 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9510
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Albaster hat geschrieben:
Nachtstern hat geschrieben:
So Jehane kann ja Gk1 den Playthrough übernehmen und ich bei GK2 dann den Playhtrough, sollte niemand anderes den leiten wollen.
Bleibt nur die Frage ob wer auch Gk2 spielen möchte, und wer alles Gk2 hat.

Also ich finde es ziemlich kontraproduktiv, hier so sehr vorgreifen zu wollen, da wir noch nichtmal mit GK3 angefangen haben, jetzt schon über zwei andere Playthroughs reden und verabreden zu wollen. Diesbezüglich gab es auch schon Verwirrung bzw. Unübersichtlichkeit im anderen Thread. Das ist zumindest meine Meinung darüber...


Das stimmt. Es macht erst Sinn den nächsten Playthrough zu konkretisieren, wenn beim GK3 Playthrough ein Ende in Sicht ist, was -wie gesagt - sicherlich einige Wochen dauern wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 14:07 
Offline
Weltherrscher
Weltherrscher
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Februar 2004, 00:22
Beiträge: 3868
Titel: Gezeitenwanderer
Es wurde bereits gesagt das ein Gk1-2 Playthrough erst nach dem Gk3 Playthrough startet.Das Thema dient zur Abklärung wer es leitet, und wer mit machen will.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 14:14 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10848
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Jupp, so sehe ich das auch. Während der erste läuft, kann man ja schon Ideen und Teilnehmer für einen weiteren sammeln. Wenn der erste dann wirklich funktioniert hat, wissen alle, was auf sie zu kommt.

Bei Gabriel Knight 2 wäre ich auch dabei (das Spiel habe ich allerdings tatsächlich schon gespielt). Aber erstmal GK3 schaffen, dann starten wir GK1 und danach dann GK2. So ein Playthrough dauert ja auch seine Zeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 14:23 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9510
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Nachtstern hat geschrieben:
Es wurde bereits gesagt das ein Gk1-2 Playthrough erst nach dem Gk3 Playthrough startet.Das Thema dient zur Abklärung wer es leitet, und wer mit machen will.


Nur hast du leider wenig davon, das zwei Monate vorher zu klären. Da kann kaum einer abschätzen, wie es dann zeitlich aussieht. Und für die Leserschaft kann es aktuell wirklich etwas verwirrend sein, wenn zwei Playthroughs parallel beworben werden. Lass uns doch wenigstens mal gemütlich in den Playthrough zu GK3 starten, eh du voll loslegst. Wie gesagt, dann kann man eh über alles reden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 14:59 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
Mikej hat geschrieben:
Nur hast du leider wenig davon, das zwei Monate vorher zu klären. Da kann kaum einer abschätzen, wie es dann zeitlich aussieht. Und für die Leserschaft kann es aktuell wirklich etwas verwirrend sein, wenn zwei Playthroughs parallel beworben werden.

Danke, genau so sehe ich das auch. Mich hat nun die Idee den GK3-Playthrough zu verschieben, obwohl er bereits offiziell angesetzt war, sehr verwirrt. Mag sein das mir das als "Neuer" nur so gegangen ist, aber wie gesagt, war das zu viel Wirbel, der zusätzlich für Zwist der User untereinander geführt hat, wenn ich es richtig gedeutet habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gabriel Knight 1-2 Playthrough
BeitragVerfasst: Freitag 25. März 2016, 16:13 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7387
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
deswegen: Ruhe bewahren, Spiel ab morgen genießen, alles andere fügt sich wieder :)

Es ist Ostern, habt Spaß :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us