Adventure Corner - Forum
https://www.adventurecorner.de/forum/

Deponia Lösung
https://www.adventurecorner.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=7669
Seite 1 von 5

Autor:  Tauboga [ Dienstag 14. Februar 2012, 00:01 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Super Lösung und sehr schön beschrieben, hat mir an einigen Stellen echt weitergeholfen. Großes Lob.

Autor:  Indiana [ Dienstag 14. Februar 2012, 08:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Vielen Dank, das liest man gerne :)

Autor:  Malko [ Dienstag 21. Februar 2012, 01:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Jo, danke, Tobi. Hat mir an ein paar Stellen auch gut weitergeholfen. Freue mich auf die Fortsetzung von Spiel und Lösung :)

Autor:  Rumpel [ Dienstag 2. April 2013, 00:59 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Ay, das mit dem Umschalten der Stationen hat mich aber einige Nerven gekostet, danke, dass es eine Lösung gibt :D

Autor:  kankman [ Donnerstag 15. August 2013, 15:56 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Klasse Lösung, die mir an einigen Stellen echt den Hintern gerettet hat. Ein paar mehr Bilderchen wären schön gewesen ;)

Aber dennoch sehr gut beschrieben.

Autor:  Kintok [ Sonntag 6. Oktober 2013, 09:04 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Das hinter Toni's Haus funktoniert nicht ich habe den Sessel abgeschraubt und es passiert nichts!

Autor:  Indiana [ Sonntag 6. Oktober 2013, 09:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Hmm. Das müsste eigentlich gehen. Was meinst Du mit "es passiert nichts"? Kann Rufus das Staufach nicht öffnen und die Batterie nicht rausnehmen?

Autor:  Henni [ Sonntag 6. Oktober 2013, 22:00 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Das ist eine gute beschreibung der rätsel und ihrer lösung

Autor:  der Fremde [ Mittwoch 9. Oktober 2013, 20:23 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Hallo,Ich hab es selber probiert und finde es super.Kannst
du zu Dialekten nicht auch aufschreiben,was man sagen muss?

Autor:  Mikej [ Donnerstag 10. Oktober 2013, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Die Sache mit dem Dialekt war doch eigentlich erst im zweiten Deponia-Teil oder verdräng ich da was?

Autor:  Indiana [ Mittwoch 23. Oktober 2013, 15:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Ja, das war in Deponia 2. Das Dialekträtsel (und die richtigen Antworten) stehen auch in der Lösung: Deponia 2 Komplettlösung unter "Ich habe einen Blan!"

Autor:  salomon [ Sonntag 27. Oktober 2013, 17:59 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Also mir hat es an manchen Ecken - wo ich gar keine Ahnung mehr hatte - sehr weiter geholfen!
Danke! Es ist dir sehr gut gelungen! :)

Autor:  DeponiaFan99 [ Dienstag 29. Oktober 2013, 09:22 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Eure Tipps haben mir sehr geholfen aber ich Hänge an einer Stelle : Bei Beginn von Akt 2 wo man dort mit dem Hebel Den Schaltkasten reparieren muss irgendwie finde ich auf der Map keinen Schaltkasten. Wäre sehr schön wenn mir jemand eine genauere "Ortsbeschreibung" zum Schaltkasten geben könnte in jenem Fall schon mal Danke im Voraus !

Autor:  Indiana [ Dienstag 29. Oktober 2013, 10:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Wenn ich mich richtig erinnere, war damit das Teil links nebem dem Minebike (mit den drei Hebeln) gemeint (siehe Screenshot):
Bild

Autor:  DeponiaFan99 [ Dienstag 29. Oktober 2013, 21:35 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Danke hab's aber jetzt Auch so gefunden aber danke das du so schnell und mit Screenshot geantwortet hast !! Vielen Dank

Autor:  Raven [ Montag 13. Januar 2014, 01:00 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Verdammt gute hilfe

Autor:  Bla [ Samstag 15. März 2014, 19:41 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Ich habe ein Problem damit den Autoschlüssel von Hannek zubekommen. Ich habe bereits die Scheibe geputzt, aber ich kann nicht hineinsehen und wenn ich dann zu Hannek gehe, ist da auch nicht der Name Schnutzipu aufgelistet :|

Autor:  Indiana [ Sonntag 16. März 2014, 13:08 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Dann hast Du beim Auto noch einen Hotspot übersehen. Rufus muss sich darin wirklich alles ansehen. Im Zweifelsfall einfach auch die Hotspothilfe benutzen :)

Autor:  Serena [ Sonntag 30. März 2014, 06:02 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Herzlichen Dank für deine tolle Lösung :D ohne würde ich des öfteren in die Tischplatte beißen. Leider hab ich ein Prob :/ ich komm nachdem ich die Kopfhörer genommen habe nicht mehr vom Turm. Könntest du mir bitte helfen :) Nochmals Dankeschön

Autor:  Indiana [ Montag 31. März 2014, 09:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Wie äußert sich denn das Problem? Findest Du den Ausgang nicht oder will Rufus nicht runtergehen?

Autor:  Serena [ Montag 31. März 2014, 20:26 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Hallo :) Rufus kann da einfach nicht mehr runter, weil da kein Pfeil mehr auftaucht :/

Autor:  Indiana [ Dienstag 1. April 2014, 08:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Das scheint ein Bug der Steam-Version zu sein :( Im Steam-Forum beschreiben die Leute folgende Lösungen:
Zitat:
ich hab mit meinen saves ein wenig rumgespielt und habe gemerkt dass der fehler erst auftritt sobald ich mit dem postroboter spreche. also hab ich ihm nur die coupons gegeben und anschließend die leitungen überlasstet. konnte dann nachdem ich die kopfhörer bekommen habe noch immer auf runter klicken was ansonsten nicht mehr möglich war.
oder
Zitat:
versucht mal eine weile durch andere gebiete zu gehen, danach ging es bei mir
Hast Du noch ein entsprechend älteres Savegame?
Es könnte auch gehen, wenn Du die Auflösung runterstellst (zumindest bei einem vergleichbaren Bug hat das geholfen). Im Forum von Daedalic gibt es dazu leider noch keine Hilfe.

Autor:  Serena [ Dienstag 1. April 2014, 10:32 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Herzlichen Dank :) ich werde das gleich mal versuchen und ich hoffe, das ich dieses Mal den vorherigen Speicher nicht wieder überschrieben habe :)

Autor:  Serena [ Dienstag 1. April 2014, 10:59 ]
Betreff des Beitrags:  Deponia Lösung

Suuuuper *freu* Dankeschön für die Tipps :) Ich habe ein älteres Save geladen und dann nicht mit dem Postroboter gesprochen - So wie beim ersten Tipp beschrieben und das hat spitzenmäßig und auf Anhieb funktioniert :) Dankedankedanke

Autor:  Indiana [ Dienstag 1. April 2014, 14:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Deponia Lösung

Gern geschehen. Und vielen Dank für die Rückmeldung! :top:

Seite 1 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/