Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 08:54 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5779
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Schaut eigentlich noch jemand die Spiele an?

Bis jetzt muss ich ja echt sagen, dass das Niveau ganz ordentlich ist. Mal schauen, wie es weiter geht :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 10:34 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8160
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Wirklich stark fand ich bislang nur POR gegen ESP. Da können beide weit kommen.

Argentinien gegen Island war zudem sehr interessant, da die Isländer sehr gut ohne Ball arbeiten und wirklich prima hinten dicht gemacht haben.

Den Rest fand ich noch nicht so überragend. Bin aber schon neugierig auf Deutschland, England, Belgien und Brasilien.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 18:01 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5779
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
ganz überragend nicht, aber zumindest wars nicht unterirdisch wie in der letzten WM. Da war es taktisch ja brutaler Humbug :(

Deutschland braucht auch noch etwas zum Rundlaufen ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 18:07 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8160
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Ja, bislang bestätigt sich bei Deutschland der Eindruck von Freundschaftsspiel gegen Ö. Sieht noch nicht wie ein Favorit aus. Streng genommen kann man so auch in der Gruppenphase ausscheiden, wenn es ganz blöd hergeht.

Aber mal abwarten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 18:58 
Offline
Schwertmeister
Schwertmeister

Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 16:54
Beiträge: 498
Viel Hoffnung habe ich nicht, nach so einer sch.... Vorstellung :no:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Juni 2018, 17:51 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8160
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Irgendwie hat bislang noch keiner so 100% überzeugen können. Am ehesten wohl Belgien und England, aber ob die das auch gegen einen defensiv starken Gegner wie Portugal zeigen können?

Brasilien kann wohl weit kommen, überzeugt mich allerdings noch nicht so und Neymar finde ich generell mühsam. Da vergönne ich CR7 und Messi jeden Erfolg mehr ehrlich gesagt. Wobei Argentinien sich nicht mit Ruhm bekleckert hat.

Deutschlands Leistung heut war fürchterlich. So haben sie nichts in der KO-Phase verloren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Juni 2018, 18:31 
Offline
Schwertmeister
Schwertmeister

Registriert: Sonntag 7. Juni 2009, 16:54
Beiträge: 498
Genau so ist es.
Die wären dann auch nicht weiter gekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Juni 2018, 20:31 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 1987
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Ich schau dieses Mal nur ganz sporadisch, weil's mich irgendwie nicht so recht interessiert. Hab das Spiel von Deutschland gegen Schweden gesehen, die erste Halbzeit war fürchterlich, die zweite auch nur marginal besser. Sonst hab ich mir nur ein Spiel von Portugal angesehen, eh das letzte gegen den Iran. Da hat mir der Iran in Summe besser gefallen, die haben gekämpft und sich das Unentschieden wirklich verdient. Trotzdem ist Portugal halt schon nett zum Zuschauen, weil die das einfach können. Wenn ich nicht drauf vergess, schau ich mir am Samstag Frankreich - Argentinien und Uruguay (mein Mann hat ganz frech Uruk-Hai draus gemacht :D) - Portugal :)

_________________
Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Juli 2018, 19:06 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8160
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Mit Frankreich als Sieger hatte ich spätestens seit dem 1/4-Finale gerechnet, aber dass Kroatien sich im Finale so wacker schlägt, war für mich dann doch überraschend. War ein interessantes Match.

Im Endeffekt hat für mich die individuelle Klasse den Ausschlag gegeben und da war Frankreich natürlich besser aufgestellt. Gegen die braucht es nur eine kleine Unachtsamkeit und schon klingelt es im Kasten. Da hätte Kroatien vor dem gegnerischen Tor effizienter sein müssen. Der Spielverlauf kam den Franzosen zusätzlich entgegen, keine Frage.

Aber vom kompletten WM-Verlauf her aus meiner Sicht der verdiente Weltmeister.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 08:42 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5779
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Leider schon. Ich mag halt diesen Hinten-reinstellen-Konter-Fußball nicht :D. Teilweise warn die Frankreich-Spiele grausam zum anschauen :(. Dass sich Kroatien wackern schlägt, hätt ich mir schon gedacht, aber das war ja knapp vorm unter die Räder kommen. Pogba hatte es noch zweimal am Fuß. Taktik und individuelle Klasse gewann vor Leidenschaft (Kroatien) und Angriffsfußball (Belgien)

Spannender find ich die Entscheidung den Argentinier Nestor Pitana pfeifen zu lassen. Der hat in den Vorrunden sich schon nicht mit Ruhm bekleckert und auch das Finale war schlecht gepfiffen... Die eher schwache Leistung des Videoschiedsrichters hat da auch nichts geholfen. ALlgemein bleiben bei mir so einige Fehlgriffe der Schiedsrichter in Erinnerung, die die WM deutlich trüben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 11:32 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8160
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Wobei das eh keine klassische Mauer-Konter-Taktik war. V.a. gegen Belgien und Kroatien war es für mich eher ein Akt der Zähmung, gefolgt von totaler Spielkontrolle.

Hatte gerade in diesen beiden Spielen nicht das Gefühl dass da auf französischer Seite ein anderer Zugang sinnvoll gewesen wäre. Die hatten genug damit zu tun, das Spiel überhaupt in den Griff zu bekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 12:40 
Offline
Schwertmeister
Schwertmeister

Registriert: Mittwoch 10. Mai 2017, 09:05
Beiträge: 360
Wohnort: Austria <3
Wobei man aber wirklich sagen bzw. anerkennen muss, dass Frankreich absolut verdient als Sieger dieser WM hervorgegangen ist meiner Meinung nach. Hätte auch lieber Belgien im Finale gesehen, und sympathisiere nicht mit der französischen NM, aber über den Turnierverlauf aus sportlicher Sicht war es OK. England war halt da der (für sie selbst gesehen) positive Ausreisser in den Halbfinals.

Frankreich hat das einfach gut und clever gemacht gegen die Gegner wo sie weniger glänzen konnten und ein schweres Spiel hatten finde ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 12:56 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8160
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
FustelPustel hat geschrieben:
Frankreich hat das einfach gut und clever gemacht gegen die Gegner wo sie weniger glänzen konnten und ein schweres Spiel hatten finde ich.


Definitiv, ja !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 14:12 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5779
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
ja, waren am konstantesten von allen vermeintlichen und wirklichen Top-Favoriten :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 16:53 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 1987
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Ich hab dieses Mal relativ wenige Spiele geschaut, aber das Finale musste sein - war da auch ganz klar für Frankreich, weil ich das Land mag und auch Freunde dort hab. Die Kroaten fand ich zwar gut, aber was mich an denen im Halbfinale gegen England gestört hat, war, wie brutal die teilweise gespielt haben und dass der Schiedsrichter so manche gelbe Karte einfach nicht gegeben hat. Hat mich echt geärgert, weil das einfach nicht notwendig ist. Gespielt haben sie gestern gut, und wenn sie gewonnen hätten, wäre das auch in Ordnung gewesen, aber Frankreich gönn ich's einfach mehr :)

_________________
Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 18:08 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 5779
Wohnort: Neumarkt, Salzburg, Österreich
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
ein bitterer Nachgeschmack für die Fans des Fußballs ohne viel Geld ist natürlich, dass Frankreich den teuersten Kader hat. Da musste ich schon ein paar mal Grinsen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fußball WM 2018
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 18:28 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 5. April 2007, 17:36
Beiträge: 1987
Wohnort: Wien
AC-Job: Staff
Titel: Flachzange
Auf sowas schau ich z.B. gar nicht, das ist mir komplett egal :) Außerdem kann man einen Titel ja wohl hoffentlich nicht mit Geld kaufen. Selbst wenn jetzt noch tagelang über die ersten beiden Tore für Frankreich diskutiert wird - die zwei Tore in der zweiten Halbzeit haben sie aus eigener Kraft geschossen, insofern passt das schon. Sie hätten vermutlich auch gewonnen, wenn's das Eigentor und den Elfmeter nicht gegeben hätte.

_________________
Mein Blog


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us