Simon the Sorcerer 5 - Kopierschutzproblem Windows 10

Du hast technische Probleme mit einem Adventure? Vielleicht kann dir hier jemand helfen.
Antworten
webfischi
Niedlinger
Niedlinger
Beiträge: 3
Registriert: 05.11.2018, 19:45

Simon the Sorcerer 5 - Kopierschutzproblem Windows 10

Beitrag von webfischi » 09.05.2019, 22:06

Hier die Lösung zu einem Problem das kürzlich jemand in der Adventure Games FB Gruppe hatte, damit sie für alle zugänglich ist:
Problem: Simon the Sorcerer 5 - Wer will schon Kontakt lässt sich nicht installieren und auch nicht starten!

Lösung:
Installer starten und so lange warten, bis der Installer alles kopiert hat und dann ein leerer Fortschrittsbalken zu sehen, an diesem Punkt wird normalerweise der Kopierschutz überprüft, da die benötigte Komponente (ProtectDiSC v9) in der Lebenszeit von Windows 7 aus den Betriebssystemen gepatcht wurde, bleibt der Installer stehen.
An diesem Punkt den Task Manager starten und den Prozess "game (32bit)" beenden
(bei einem 32 Bit System wahrscheinlich nur "game", hat aber im normalfall die höchste CPU Auslastung)
Damit überspringt man den Kopierschutz bei der Installation und man kann auf Fertigstellen klicken. Leider nutzt das Spiel selbst den gleichen Kopierschutz, das heißt, es lässt sich nur mit einem "No CD/DVD Patch" spielen, der die engine.dll ersetzt.

Ein Link zu einem solchen Patch wird aus Sicherheitsgründen nicht verlinkt. Wahrscheinlich verstößt er auch gegen die Forenrichtlinien, aber die sind ja nicht schwer zu finden.

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10928
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Simon the Sorcerer 5 - Kopierschutzproblem Windows 10

Beitrag von Indiana » 10.05.2019, 07:46

Danke für den Tipp - Und das Weglassen des Links :)

Antworten
cron