Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Samstag 1. Oktober 2016, 16:36 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
'Mafia 3'-Preload ist ab jetzt möglich. Bei Gamesrocket ist das Action-Adventure derzeit um -14% verbilligt:
https://www.gamesrocket.com/mafia-iii.html?ref=1094


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Oktober 2016, 13:26 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Ubisoft bietet zu ihrem 30-jährigen Jubiläum jedes Monat Gratis-Spiele. Dieses Mal ein wahrer Klassiker: 'Beyond Good and Evil'

zuschlagen!

https://club.ubisoft.com/de-de/ubi30


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Donnerstag 24. November 2016, 14:33 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Ubisoft vergibt 30 Tage lang bis zum 23. Dez einiges an Goodies - darunter sollen auch drei aktuelle Ubisoft-Releases sein. Gerüchte deuten hier ganz stark auf das Endzeit-Spiel 'The Division', den Extremsport-Simulator 'Steep' und das Open World Spiel 'Watch_Dogs 2' hin.

https://30days.ubi.com/Promotion/Calendar

heute: das originale Rayman fürs Handy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2016, 11:31 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Heute bei Ubisoft: Im Store so einiges billiger, u.a. Merchandise, aber auch so einiges an Spielen:

http://store.ubi.com/


Wer Shooter mit Story mag, könnte sich Titanfall 2 ansehen. Für viele der beste Shooter am Markt, nämlich auch dank der Rätseleinlagen im Singleplayer Teil (Portal lässt grüßen). Hat mir persönlich auf der gamescom auch sehr gut gefallen und ist sicherlich eines der Highlights des Jahres im gesamten Spielemarkt. Ab 26,99€ für PC

https://www.amazon.de/Electronic-Arts-5 ... 6a0f4118be


wer noch keine PS4 oder Xbox One hat, der hat derzeit die Möglichkeit so einige Rabatte auszunutzen.

PS4 Slim ab 196€, PS4 Pro bleibt bei 389€
https://www.amazon.de/s/ref=as_li_ss_tl ... 81bbbef323

Die Xbox One brilliert eher durch interessante Bundles - obacht, die Xbox One S hat mehr Leistung, weshalb man hier aufpassen muss.
https://www.amazon.de/s/ref=as_li_ss_tl ... 5843684c18

auch auf Black Friday Angebote von Media-Markt uns Saturn sei hingewiesen - auch hier gibts spannende Angebote für Konsolen und zugehörige Fernseher :)

http://www.mediamarkt.de/ und http://www.mediamarkt.at/ bzw. http://www.mediamarkt.ch/
Achtung, die Preise sind bei den einzelnen Ländern nicht unbedingt ident. Deutschland hat z.B. zur Zeit das günstigste Angebot für die PS4

ebenso natürlich:
http://www.saturn.de/ und http://www.saturn.at/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2016, 15:14 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Auch unsere Partner bei gameware.at haben diverse Black Friday Sales:

Bis 4. Dezember!

Black. Cyber. Friday. Week. Bonanza. Fest.
Diverse Xbox One S Bundles:

http://www.gameware.at/info/space/Xbox+ ... tureCorner


Black. Friday. Cyber. Extravaganza.
Aktuelle EA-Spiele:
http://www.gameware.at/info/space/EA+Bl ... tureCorner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2016, 13:50 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Ab heute für ein Monat gibts 'Assassin's Creed III' gratis beim Ubisoft Club (uplay PC)

https://club.ubisoft.com/de-DE/ubi30


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. Januar 2017, 18:52 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Viele Assassins Creed Games sind derzeit als Humble Bundle erhältlich.
https://www.humblebundle.com/assassins-creed-bundle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Januar 2017, 16:08 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Aus dem Jahr 2000 gibts jetzt ein für damals grafisch bahnbrechendes Spiel auf Steam:
Messiah
http://store.steampowered.com/app/577980/

Vor allem das angewandte Level of Detail Verfahren (je weiter weg ein Objekt, desto weniger Polygone, ohne dass es auffällt) war Computergrafik-Standard und ist es zum Teil bis heute noch.

Sehr schräges, abgedrehtes Action-Adventure rund um den Engel Bob, der in verschiedene Körper schlüpfen kann. Teilweise sehr kniffelig :)

aber Achtung: Dahinter verbirgt sich auch relativ brutale Action.

Ich hab den Titel damals geliebt :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 27. Januar 2017, 08:26 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10759
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
PS4-Slim für 222 €. Da bin ich echt am Überlegen... Aber ich hab eben erst das NES Classic gekauft und noch so viele PS3-Spiele ungespielt rumliegen. :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Dienstag 28. Februar 2017, 19:48 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
"Dragon Age Origins" Awakening ist übrigens gerade kostenlos im Xbox Store erhältlich.

Starker DLC mit schöner Spieldauer (um die 20 Stunden waren das glaube ich). Ich glaube, DA Origins ist inzwischen auch mit der Xbox One spielbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 18:56 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
Für eine reibungslose Vorbereitung auf Mass Effect Andromeda:

ME2 gibt es bei Origin immer noch kostenfrei, zusätzlich sind alle ME-Spiele im Angebot
https://www.origin.com/deu/de-de/search ... 2520effect
(50%), leider nicht die DLC, die es (vermutlich) eh nur bei Bioware Social gibt. Nun kann man sich noch der Andromeda Initiative anschließen und sich über bevorstehende Comics und Romane zu MEA informieren.

So wird es z.B. ein Prequel-Roman geben
http://www.giga.de/spiele/mass-effect-4 ... antworten/
der MEA mit der alten Trilogie "verbinden" bzw. offene Fragen beantworten soll:

„Die Romane sind als Vorgeschichte und Fortsetzung zu den Ereignissen der Spiele gedacht und werden ein Teil der übergreifenden Mass-Effect-Saga werden.“ meint Buch-Publisher Titan über die kommenden Romane. „Sie konzentrieren sich auf wichtige Figuren und werden viele der Fragen beantworten, die Fans sich schon lange Zeit stellen.“

Also, wer freut sich noch alles auf das neue ME? :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 21:26 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
ja, freu mich definitiv auf die Post von EA :). Gleichzeitig bin ich aber vorsichtig, weil Bioware sich in den letzten Jahren doch sehr verändert hat. Bin mir noch nicht recht sicher, womit man hier rechnen darf...

Lassen wir uns mal überraschen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 21:45 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
'Rise of the Tomb Raider' gibt es gerade als Angebot der Woche im Playstation Store - um 29 Euro. Sehr zu empfehlen.

(siehe Test: http://www.adventurecorner.de/storytell ... um-edition )



P.S. wer im März 50 Euro und mehr dort verpulvert, bekommt im April einen 10 Euro Gutschein.

https://blog.de.playstation.com/2017/03 ... -im-april/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 22:47 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
Mikej hat geschrieben:
ja, freu mich definitiv auf die Post von EA :). Gleichzeitig bin ich aber vorsichtig, weil Bioware sich in den letzten Jahren doch sehr verändert hat.

Ich hoffe nur das MEA nicht künstlich und unnötig in die Länge gezogen wird. Spiele sind dann (jedenfalls für mich) besonders gut, wenn sie eine überschaubare Story-Kampagne haben, wenn man aber möchte kann man viele Stunden weiter in ihnen und der entsprechenden Spielwelt versinken und sich die Zeit mit Nebenhandlungen, Secrets und von mir aus auch mit Achievements und Crafting beschäftigen.

ME1 macht das eigentlich ganz gut, es gibt zwar viele Sammelmissionen, aber die eben wirklich nur optional, wer eben Spaß hat auf 100%, kann sie halt machen. Mal schauen wie das beim zweiten und dritten Teil gelöst wird?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2017, 00:33 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
scheint dort nicht viel anders zu sein :). Sehr viel optionales Beiwerk. Exploration und Open World nur in Phasen, aber nicht während Missionen, wenn ich das richtig gelesen habe.

wenns wen interessiert, da ist der erste Roman, der zum Release erscheint:

Mass Effect Andromeda: Aufbruch Nexus (Deutsch)
https://www.amazon.de/Mass-Effect-Andro ... 487529b5d0

Mass Effect Andromeda: Nexus Uprising (Englisch)
https://www.amazon.de/Mass-Effect-Andro ... be7d04e8ff

die nächsten Bücher kommen dann erst im Sommer und Herbst.

Für Freunde von Artworks ist noch 'The Art of Mass Effect Andromeda' interessant:
https://www.amazon.de/Art-Mass-Effect-A ... 0ae9c7c87f

Da ich die letzten Mass Effect Romane ganz gern hatte und Grayson ja eine größere Rolle spielte als gedacht, hab ich mir den mal zugelegt :). Bin gespannt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2017, 16:45 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 26. Februar 2003, 22:38
Beiträge: 5209
Wohnort: Montréal
Titel: Ex-Chefin
Dat Artbook :shock: :shock: *sabber*

_________________
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2017, 22:53 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Albaster hat geschrieben:
Mikej hat geschrieben:
ja, freu mich definitiv auf die Post von EA :). Gleichzeitig bin ich aber vorsichtig, weil Bioware sich in den letzten Jahren doch sehr verändert hat.

Ich hoffe nur das MEA nicht künstlich und unnötig in die Länge gezogen wird. Spiele sind dann (jedenfalls für mich) besonders gut, wenn sie eine überschaubare Story-Kampagne haben, wenn man aber möchte kann man viele Stunden weiter in ihnen und der entsprechenden Spielwelt versinken und sich die Zeit mit Nebenhandlungen, Secrets und von mir aus auch mit Achievements und Crafting beschäftigen.

ME1 macht das eigentlich ganz gut, es gibt zwar viele Sammelmissionen, aber die eben wirklich nur optional, wer eben Spaß hat auf 100%, kann sie halt machen. Mal schauen wie das beim zweiten und dritten Teil gelöst wird?


Wobei man bei ME3 ein gewisses Ende so weit ich weiß nur dann bekommt, wenn man fast jeden Mist im dritten Teil gemacht, oder auch den Multiplayer gespielt hat. Ach und generell gibts auch Quests, die sich 1, 2 Teile später auswirken.

Ich rechne bei Andromeda aber schon mit ner recht umfangreichen Hauptstory, auch zumal es ne kostenlose 10 Stunden Trial bei EA Access geben wird. Ich schätze mal im Bereich um 40 Stunden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2017, 23:13 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
Mikej hat geschrieben:
Ich rechne bei Andromeda aber schon mit ner recht umfangreichen Hauptstory, auch zumal es ne kostenlose 10 Stunden Trial bei EA Access geben wird. Ich schätze mal im Bereich um 40 Stunden.

40 Stunden wären ok, auch Nebenmissionen und Collectibles die optional und interessant sind. Was ich nicht brauche sind solche Werkzeuge, wie dieser Kriegstisch bei DAI, da gab es wohl einiges an Farm/Grind-Arbeit, wenn ich das hier

Die wichtigste Art von Mission sind Erkundungsaufträge. In diesen zieht ihr im Anschluss selbst mit eurer Gruppe in den betreffenden Landstrich und erledigt dort entweder die zahllosen Aufträge, die die Hinterlande, Smaragdgräber oder andere Orte so bieten oder schaltet neue Missionen in der Hauptquest, dem Weg des Inquisitors frei. Diese Missionen kosten euch allerdings Machtpunkte. Wie viele, das kann ganz unterschiedlich sein. In die Hinterlande kommt ihr für einen einzelnen Macht-Punkt, für die letzten Missionen braucht ihr bis zu 50, um sie freizuschalten. Ihr sammelt diese Punkte in den Nebenmissionen und auch dort recht unterschiedlich.

so lese, wobei ich sagen muss, DAI noch nicht gespielt zu haben. Das mag zwar generell auch interessant sein, für mich klingt das aber wie Attunements aus einem MMO - generell finde ich das mittlerweile immer mehr MMO-Komponente in die großen Singleplayer-Titel gelangen. Auch der Multiplayer von MEA soll wohl näher zur Kampagne stehen und sogar weitere Story besitzen:

Bei Mass Effect Andromeda will man nun den Mehrspielermodus des Spiels mit der Kampagne enger verflechten und eine Meta-Story über die Ereignisse in Helios bieten. Die soll dann mehr Anreize haben, aber keine Pflicht für Kampagnenspieler, die es dabei belassen wollen. Bioware plant zudem einen nahtlosen Übergang zwischen Kampagne und Mehrspielermodus, so wie es bei einigen neuen Spielen mittlerweile üblich ist - etwa Watch Dogs 2. Wem das nicht gefällt und lieber alleine durch die Galaxie düst, der soll die Story-Inhalte aber auch auf anderem Wege erleben können.
http://www.pcgameshardware.de/Mass-Effe ... y-1217986/

Der letzte Satz lässt mich aber positiv denken das MEA das letzlich richtig gut machen wird und ein rundum gelungenes Produkt abliefert. Der Ansatz sich eher an Witcher 3 als an DAI zu orientieren, ist wohl erstmal löblich... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Freitag 3. März 2017, 23:51 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Das Questdesign von DAI brauch ich jetzt auch nicht mehr. Ich mochte DAI beim Release zwar sehr gern, aber seit Witcher 3 bin ich etwas verwöhnt, was Nebenquests anbelangt und tu mir mit einfachen Botengängen und dergleichen immer schwerer. DAI hat leider viel davon. Und ja, besser als MMOs wie z.B. Elder Scrolls Online sind die Quests in Summe nicht.

Ich hoffe jedenfalls, dass man bei MEA das Gefühl hat, eine Rolle spielen zu können. Bei DAI war man da nicht wirklich frei, auch weil die Spielfigur letztlich storybedingt oft keine Wahl hat. Und hoffentlich gibt es ein paar harte Entscheidungen :).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 02:03 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
Mikej hat geschrieben:
Ich hoffe jedenfalls, dass man bei MEA das Gefühl hat, eine Rolle spielen zu können. Bei DAI war man da nicht wirklich frei, auch weil die Spielfigur letztlich storybedingt oft keine Wahl hat. Und hoffentlich gibt es ein paar harte Entscheidungen :).

Ich denke wenn sie sich an der ursprünglichen ME-Trilogie halten und ein paar neue Komponente einbringen, wirds schon gut werden. Die Andromeda-Initiative mit dem Briefings und Werbevideos stimmen schon prächtig ein.

Die Nebenmissionen in ME1 gefallen mir und auch die Passagen, wo nicht unbedingt gekämpft werden muss und die vielen Gespräche. Richtig gut auch das man bei den Dialogen immer mit "Untersuchen" mehr über die vielen kleinen Hintergründe erfährt, Kodexeinträge bekommt und weitere Details und Infos zu Aufgaben, Umgebung und NPCs erhalten kann. Da sich MEA wieder etwas mehr am ersten Teil orientieren möchte, hoffe ich auf diese "Exploration" bei Dialogen. Die große Frage natürlich, wie Bioware die großen Gebiete sinnvoll und stimmig füllt?

Steht eigentlich schon was zu möglichen DLC fest?

sinnFeiN hat geschrieben:
Da ich die letzten Mass Effect Romane ganz gern hatte und Grayson ja eine größere Rolle spielte als gedacht, hab ich mir den mal zugelegt :). Bin gespannt

Ich bin auch gespannt :) die Bücher interessieren mich auch. Grayson oder meist du Jien Garson?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 10:14 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Grayson :)

btw. einige Missionen können einfach entweder im CoOp oder alleine gespeilt werden, was man so liest :)

Ich denke eher ,dass der Umfang zumindest an Dragon Age INquisition anschließen wird. Was bei mir dann mal kurz 200+ Stunden sind und ungefähr die gleiche Spielzeit wie Witcher 3 ist (bisschen weniger). Weniger als 100 würden mich schon schwer verwundern, da Exploration wichtiger sein soll, wenn auch, wie gesagt, in den Missionen nicht.

Hab aber auch schon bei Mass Effect 2 und 3 jeweils 80+ Stunden gebraucht :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 11:58 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
sinnFeiN hat geschrieben:
Grayson :)

btw. einige Missionen können einfach entweder im CoOp oder alleine gespeilt werden, was man so liest :)

Ich denke eher ,dass der Umfang zumindest an Dragon Age INquisition anschließen wird. Was bei mir dann mal kurz 200+ Stunden sind und ungefähr die gleiche Spielzeit wie Witcher 3 ist (bisschen weniger). Weniger als 100 würden mich schon schwer verwundern, da Exploration wichtiger sein soll, wenn auch, wie gesagt, in den Missionen nicht.

Hab aber auch schon bei Mass Effect 2 und 3 jeweils 80+ Stunden gebraucht :D


Ne, Hauptstory von DAI - ging mir nur darum - bewegt sich im Bereich 40+ Stunden. Mit den Nebenmissionen kommt man im Normalfall wohl auf 80+ Stunden. Gar so perfektionistisch muss man bei DAI nicht sein :). Aber klar, wenn man sehr gründlich vorgeht, wirds leicht 100 bis 200 Stunden.

Die komplette MA-Trllogie habe ich in 70-80 Stunden durchgespielt. War aber recht fokussiert auf die Hauptstory, weil ich die Nebenquests oft nicht sooo spannend fand. Tödlich gerächt hat sich das nur einmal im dritten Teil ;).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 12:10 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 9396
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Albaster hat geschrieben:
Steht eigentlich schon was zu möglichen DLC fest?


Nur, dass es keinen Season Pass geben wird. Bei DAI gabs zu Story DLCs auch erst ein paar Wochen nach dem Release des Hauptspiels Infos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 15:55 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 7186
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
wird wahrscheinlich wieder 3-4 Story-DLCs geben, alles andere wäre unerwartet.

Ach, Hauptstory, ja das stimmt :). Ich muss lernen weniger gründlich zu spielen... Selbst in Horizon oder Pillars of Eternity klapper ich grad jedes einzelne Eck ab und such nach allem. Da hilft wahrscheinlich nur ein Psychiater :wall:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Storytellers Angebote
BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 17:02 
Offline
Gralsjäger
Gralsjäger
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 16. März 2016, 22:52
Beiträge: 869
Wohnort: Niedersachsen
sinnFeiN hat geschrieben:
wird wahrscheinlich wieder 3-4 Story-DLCs geben, alles andere wäre unerwartet.

Ach, grundsätzlich finde ich DLCs gar nicht so schlecht - wenn sie gut gemacht sind :) bei ME kommen sie mir allerdings arg überteuert vor...

sinnFeiN hat geschrieben:
Da hilft wahrscheinlich nur ein Psychiater :wall:

Darüber reden im Forum hilft schon mal... :beer:

Aber wenn du Spaß hast (und die Zeit) ist doch alles prima. Leider bin ich total der Langsam-Casual-Spieler, wie sonst kann man erklären, für Life is Strange 37 Stunden und für´s Reboot von Tomb Raider bereits 32h gebraucht zu haben? Angegebene Zeitangaben? Darüber kann ich nur müde lächeln :deal: , das macht es nicht leichter, so AAA-Brocken wie ME, Dragon Age oder Assassins Creed - vor allem fertig - zu spielen. Da lob ich mir mal ne "schnelle" Runde Uncharted...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us