Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 961 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 2. April 2019, 23:35 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Mikej hat geschrieben:
Bioware und deadlines vertragen sich aber auch nicht so gut, siehe DA2 wo so viel Potenzial dadurch verschwendet wurde.

Stimmt auch wieder. Vielleicht eine Studio-Führung, die das gut kann? Jetzt ist ja Casey Hudson zurück, vielleicht wirds was. Der hat, glaube ich, Mass Effect und Anthem schwer gefehlt. Bei Andromeda hatter er ja nix zu sagen, weil Anthem sein Ding war. Die letzten 3 Jahre Entwicklugnszeit von Anthem war er dann auch weg, was das Spiel jetzt auch so unfertig aussehen lässt.

Ich hoffe noch. BioWare hat doch einige Spiele rausgebracht, die ich bis heute noch sehr liebe. Wäre sehr schade drum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 2. April 2019, 23:54 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8999
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Keine Ahnung. Wirkt ein bisschen als wären sie zwar in den letzten 10 Jahren gewachsen, aber die Top-Leute sind eher weniger geworden und der Rest teilt sich eben auf mehrere Projekte auf, wo dann in gewissen Bereichen sehr die Konstanz fehlt.

Vielleicht lieber voller Fokus auf ein Projekt und was kleineres nebenbei. Aber no Idea, BioWare ist mir ein Rätsel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. April 2019, 12:33 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Ja, denke auch, dass ein Fokus auf ein Projekt gesund wären. gerade Anthem hatte zeitweise nämich wirklich wieder Veteranen und alte Hasen dabei, die das eigentlich können sollten. Drew Karpyshyn als SciFi-Autor ist eigentlich toll, hat halt auch schon vor über 2 Jahren wieder aufgehört. Casey Hudson hats eigentlich auch drauf.

BioWare ist wirklich ein Rätsel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. April 2019, 16:10 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Ein internes Memo von Casey Hudson an BioWare-Mitarbeiter zeigt jetzt, dass ihm bewusst ist, dass die Arbeitsumstände in der Firma nicht in Ordnung sind und zeigt auch eine gewisse Reue.
Ebenso spricht er über ein paar Dinge (mehr Fokus bezüglich Richtung des Studios usw.), die durchaus Hoffnung auf Besserung in den nächsten Monaten / Jahren geben.

Das ganze Memo wurde kotaku unter der Hand zugespielt:
https://kotaku.com/bioware-boss-address ... 1833802608

Die Kollegen auf gamestar.de haben das Ganze auch auf Deutsch übersetzt:
https://www.gamestar.de/artikel/stress- ... 42600.html

Jason Schreier merkt übrigens auch an, dass die Berichte von BioWare jetzt nicht nur auf dieses eine (große) Studio zugespitzt werden sollten, denn einige ungenannte Entwickler haben ihm gesagt, dass das in der AAA-Branche durch die Bank leider zu oft passiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. April 2019, 20:14 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8999
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Ja, hoffen wir mal, dass spätestens das neue Dragon Age wieder mehr überzeugen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. April 2019, 13:15 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8999
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Apropos, zum neuen Dragon Age soll auch was durchgesickert sein:
https://kotaku.com/the-past-and-present ... 1833913351

Wobei ich nicht glaube, dass es ein reines Online-Game werden wird, wie hier angeteasert. Aber im Endeffekt würde es mich nicht wundern, wenn alle Missionen optional auch mit Mitspielern spielbar sein wird. Im Endeffekt ist man ja so oder so in der Gruppe unterwegs. Multiplayer ist in Bioware Games vor Anthem ja auch kein Fremdwort.

Kommt halt drauf an, wie mans macht. Auf Kosten der NPCs darf es nicht gehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. April 2019, 14:00 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Wird es, denke ich auch nicht. Game-as-a-service ja, optional gemeinsam spielen auch (siehe Divinity Original Sin 1 & 2, wo das auch geht). Den Rest kann cih mir derzeit noch schwer vorstellen. SWTOR hat es aber damals vorgemacht, wie Story im MMO-Bereich funktionieren kann. Da war nur der fehlende Content das Problem (und die Engine, die eine mittlere Katastrophe war).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 16. April 2019, 18:06 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8999
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
PS5 kommt leider nicht mehr in diesem Jahr, aber es gibt schon offizielle Infos zur deutlich besseren Hardware. Weiterhin wird man Spiele als Disc und Download beziehen können. Und: das Gerät ist abwärtskompatibel.

https://www.wired.com/story/exclusive-s ... n-console/

Mit 2020 würde ich jetzt mal rechnen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 16. April 2019, 20:50 
Offline
Schwertmeister
Schwertmeister

Registriert: Mittwoch 10. Mai 2017, 09:05
Beiträge: 416
Wohnort: Austria <3
Mikej hat geschrieben:
...Und: das Gerät ist abwärtskompatibel.....


Ja, JA, JAAAAA!!!! :-D :-P

Die beste Idee die sie für eine neue Konsole haben können. (für mich)
Da ist es mir schon fast egal was sie sonst kann. :top:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 16. April 2019, 21:16 
Offline
Zombiepirat
Zombiepirat
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 27. August 2015, 13:19
Beiträge: 1058
Wohnort: Austria - Tirol
Sogar die alte PSVR wird kompatibel sein, ich liebe Sony! :top:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 16. April 2019, 22:28 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
klingt vielversprechend. Auch erste Spiele wurden von Branchen-Insidern genannt.
Launch-Titel wie Last of Us 2, Red Dead Redemption 2 sind ja recht wahrscheinlich. Gran Turismo 7, PlayStation VR 2, 2-3 AAA-Titel und mein Liebling Ghost of Tsushima sind auch dabei :). Da hört er aber noch nicht auf. Er erwähnt auch das vor ein paar Monaten geleakte Harry Potter Spiel, Battlefield Bad Company 3 und das Assassin's Creed im Wikinger-Geschmack.

Spekulativ find ich da schon GTA 6 für ein Jahr danach. Die anderen Titel sind durch Leaks, mehrere Indizien schon eher auf der wahrscheinlicheren Seite.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. April 2019, 16:23 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Ein wenig Clickbait...

PCGames.de schreibt im Clickbait-Stil, dass ein neues Star Wars: Knights of the Old Republic - Projekt in Arbeit ist. Tja, das stimmt auch, aber kein Spiel! Es handelt sich entweder um eine Serie oder einen Film. Es gab vor kurzem schon Gerüchte, dass die nächste Trilogie oder die nächste Serie in der alten Republik angesetzt ist, jetzt ist das quasi bestätigt - direkt von Lucasfilm.

http://www.pcgames.de/Star-Wars-Knights ... t-1280108/

und ich hab voller Freude drauf gedrückt, dass doch noch ein dritter Teil kommt :hmm:.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Samstag 20. April 2019, 17:47 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Sony Santa Monica bringt eine Dokumentation über die fünfjährige Entwicklung von God of War. Erste Eindrücke von 'Raising Kratos' gibts im Trailer:



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 22:02 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Crossplay (das miteinander spielen zwischen verschiedenen Konsolen oder Konsolen & PC) scheint wohl doch ein Thema zu werden.
Sony arbeitet jetzt mit Microsoft zusammen und verwendent für Unterhaltung und Spiele in Zukunft Microsofts Cloud Azure. Was das genau bedeutet, werden wir vielleicht schon in der E3 erfahren. Was aus Sonys Playstation Now / Gaikai wird, ist z. B. schon schwer fraglich nach diesem Zusammenschluss. Da scheint dann wohl eher die xCloud, Microsofts Cloud-System, jetzt eher den Platz einzunehmen

Wir werden sehen. Spannende Zeiten brechen an.

https://www.gamespot.com/articles/micro ... 05-10aaa0b

https://news.microsoft.com/2019/05/16/s ... rtnership/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. Mai 2019, 22:05 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Epic bläst zum weiteren Angriff auf Steam ins Horn. Der Epic Mega Sale, quasi ein vorgezogener Summer Sale, hat ab heute begonnen. Bis zu 75% Rabatt werden versprochen. Interessant ist, dass selbst Vorbestellungen von Rabatten betroffen sind. Epic gewährt außerdem für je 14,99€ einen 10€ Rabatt auf jedes Spiel. Das führt z. B. dazu, dass manche Exklusivtitel nur um einen Bruchteil zur Vorbestellung oder Kauf im Angebot sind. Walking Dead Final Season um ungefähr 5 €, Hades, das neue Spiel von Supergiant Games, ebenso um diesen Preis.

https://www.epicgames.com/store/de/sale/epic-mega-sale

Nicht schlecht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Montag 20. Mai 2019, 23:22 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 12. August 2010, 15:17
Beiträge: 8999
Wohnort: Niederösterreich
AC-Job: Chef
Ubisoft hat inzwischen die zum Release oft fürchterlich aussehenden Gesichter in Assassins Creed 3 Remastered gepatched. Offenbar gab es bei der Beleuchtung Fehler die jetzt behoben sein sollen. Habs selbst nicht ausprobiert, aber die Screenshots sehen jetzt zumindest vernünftiger aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Mai 2019, 13:25 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
wie auch immer diese Probleme es durch die Qualitätssicherung geschafft haben :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Mai 2019, 15:10 
Offline
Schwertmeister
Schwertmeister

Registriert: Freitag 27. Juni 2014, 21:28
Beiträge: 411
sinnFeiN hat geschrieben:
wie auch immer diese Probleme es durch die Qualitätssicherung geschafft haben :shock:

Qualitäts-was!? :devil:
Bei Serienfertigung von Spielen gibts sowas doch gar nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Mai 2019, 15:34 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Ja, böse Zungen behaupten das :D. Gerade so große Konzerne haben da aber ganze Stäbe angestellt. Da muss so viel mehr kaputt gewesen sein, dass sowas offensichtliches nicht rechtzeitig gepatcht wurde :wall:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Freitag 31. Mai 2019, 21:49 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Tja, das monatliche Abo macht Mode :).

Laut einem Dummy-Eintrag auf uPlay baut Ubisoft an einem "Ubisoft Pass Premium". Klingt stark nach einer Pauschale für alle Ubi-Spiele.
Quelle: https://www.resetera.com/threads/ubisof ... t-21125123

Dann wär da noch die offizielle News, dass auf der E3 der Xbox Game Pass für den PC vorgestellt wird. Alle Titel der Xbox Game Studios (die First Party Studios, wie inXile und Obsidian sind da auch dabe) sind da enthalten & ausgewählte Third Party Titel, wie zum Beispiel Titel von Bethesda und Deep Silver. Was genau, Kosten und ob man für Xbox und PC zweimal oder doch nur einmal zahlen muss, wird auf der E3 am 9. Juni bekannt gegeben.
Quelle: https://news.xbox.com/en-us/2019/05/30/ ... -pc-gaming


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Juni 2019, 18:15 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Der E3-Wahnsinn beginnt dieses Jahr mit Googles Streaming Dienst Stadia.

Die wichtigste Meldung für uns Storyteller-Liebhaber:
Baldur's Gate 3 ist jetzt bestätigt und wird von Larian (Divinity: Original Sin 1 & 2) entwickelt.



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juni 2019, 18:14 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Gestern enthüllte EA Star Wars: Jedi - Fallen Order

13 Minuten Gameplay gabs zu sehen. Sah schon sehr solide aus und könnte wieder mal ein gutes Star Wars Spiel werden. Wir werden sehen :).

Hier das Gameplay:



Die viel größere Sensation ist jedoch der Xbox Live Game Pass für PC. Eigentlich sollte der erst heute Abend angekündigt werden, aber im Microsoft Store gabs da schon einen Link.
Für 5€ monatlich bekommt man alle Spiele der Xbox Game Studios - quasi aller Entwickler, die Microsoft gekauft aht. U. a. Ninja Theory (Hellblade), die Halo-Serie, Gears 5 uvm.
Dazu noch eine feine Auswahl von 3rd Party Titeln.

Ein Redditer sagt, dass er folgende Titel dabei hat (Quelle unten - vermutlich noch nicht vollständig):
Zitat:
Halo MCC;
We Happy Few;
Forza Horizon 4;
Sea of Thieves;
Moonlighter;
Gears of War 4;
Operencia: The Stolen Sun;
Rise of Nations;
State of Decay 2;
Rush: A Disney Adventure;
Astroneer;
Sunset Overdrive;
Gear of War: Ultimate Edition;
ReCore;
Ori and the Blind Forest;
Halo Spartan Assault;
Halo Spartan Strike;
Samorost 3;
SteamWorld Dig 2;
Zoo Tycoon: Ultimate;
Rise of the Tomb Raider;
Mutant Year Zero;
Superhot;
Crackdown 3;
Tacoma;
Bridge Constructor Portal;
Ark Survival Evolved;
Hello Neighbor;
Halo Wars 2;
Hellblade: Senua's Sacrifice;
Disneyland Adventures;
Everspace;
Marvel vs Capcom: Infinite;
Wargroove;
Thimbleweed Park;
Battle Chasers: Nightwar;
Tyranny ;
Shenmue I & II;
Broforce;
The Flame in the Flood;
Battlefleet Gothic: Armada;
Into the Breach;
Football Manager 2019;
Opus Magnum;
Metro Exodus;
FEZ;
Wolfenstein II;
The Stillness of the Wind;
Void Bastards;
Brother: A tale of Two Sons;
Hollow Knight;
Bomber Crew;
Hotline Miami;
Supermaker Shiek;
Riverbond;
Battle Chef Brigade;
Smoke and Sacrifice;
CrossCode;
Valkyria Chronicles;
Orwell: Keeping an Eye on You;
Wandersong;
The Surge;
The Banner Saga 2;
The Messenger;
Sinner;
Hatoful Boyfriend;
Wizard of Legend;
Slay the Spire;
West of Loathing;
Pony Island;
Mud Runner;
The Banner Saga;
Clustertruck;
Vampyr.


https://www.eurogamer.net/articles/2019 ... pass-on-pc
https://www.reddit.com/r/Games/comments ... dium=web2x
UK-Seite von Microsoft (europäische ist noch nicht online): https://www.microsoft.com/en-gb/p/xbox- ... wsignin1.0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juni 2019, 22:11 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Microsofts E3 - Pressekonferenz #XboxE3

Hier der Link

Ich post dann noch die relevanten Trailer - wird erweitert bis zum Ende der PK :).

60 Spiele zeigten sie. 14 von Xbox Game Studios, 34 von den 60 werden mit Xbox Game Pass direkt herausgebracht.

- The Outer Worlds von Obsidian 25. Oktober 2019 (Xbox Game Pass)


- Ori and the Will of the Wisps 11. Februar 2020 (Xbox Game Pass)


- Star Wars: Jedi - Fallen Order 15. November 2019


- Blair Witch 30. August 2019 (Xbox Game Pass)


- Cyberpunk 2077 16. April 2020
starring Keanu Reeves - im Briefing spricht er auch ein wenig mehr und haut dann das Release-Datum raus :)


- ID @Xbox - Ihre Indy-Parade (alle auf Xbox Game Pass)
u. a. After Party, Night Call


- Xbox Game Pass for PC ab heute 09.06.
100 Spiele für PC. Nicht nur alte, auch neue
Metro: Exodus, Gears 5, Halo MCC, Prey, Wolfenstein II: The New Colossus, Rise of the Tomb Raider, um nur die aus dem Trailer zu nennen (voriger Post sagt da eh schon mehr)
Der Preis wurde angepasst. 3,99€ pro Monat. Noch günstiger. Krasses Schnäppchen.
Zusätzlich noch Xbox Game Pass Ultimate 12,99€
- Xbox Game Pass for Konsole
- Live Gold
- Xbox Game Pass PC
Beide derzeit auf 1€ gesetzt.

- Wasteland 3 (Xbox Game Pass)


- Tim Schafers Double Fine gehört jetzt zu den Xbox Game Studios - wurde also gekauft
Sie zeigen Psychonauts 2 - (Xbox Game Pass)


- Dying Light 2 Frühjahr 2020


- State of Decay 2: Heartland - Story Expansion Release: Heute (Xbox Game Pass)


- Tales of Arise 202


- Borderlands 3


- George R. R. Martins und Hidetaka Miyazakis (From Software) Elden Ring


und jetzt die Hardware-News.
XCloud, der Microsoft Streaming Dient, der die Xboxen zum persönlichen Streaming Server macht.

und... die neue Xbox
Hardware-Gerüchte sind wohl wahr gewesen, SSD als Festplatte und virtueller RAM, AMDs neue APU drin
Weihnachten 2020
"Project Scarlett"

Launch-Titel: Halo: Infinite - Weihnachten 2020
Achtung, nur Game-Engine Footage, keine echte Spielgrafik wird gezeigt ;)


Das wars vom Xbox Briefing. Sie haben viel versprochen und nur zum Teil gehalten. Das war dann doch nicht ganz so überragend.

Die späteren Konferenzen schau ich erst morgen dann durch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Montag 10. Juni 2019, 11:00 
Offline
Adventuregott
Adventuregott

Registriert: Montag 19. Februar 2007, 13:39
Beiträge: 6651
Wohnort: Salzburg
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Bethesda - eine Kürzestauswahl mit zwei Überraschungen von Arkane (Dishonored, Prey) und Tango Gameworks (The Evil Within)

- Ghostwire: Tokyo - Tango Gameworks


- Wolfenstein: Young Blood - 26. Juli 2019


- Deathloop - Arkane


- Doom: Eternal - Story-Trailer - Achtung, blutig ;) - 22. November 2019


Sidenote:
- Streaming-Technologie 'Orion'. Streaming-Technologie für sämtliche Engines, sie versprechen 20% höhere Framerate, 40% weniger Bandbreite benötigt
Als Demo zeigten sie Doom (2016) in 4k und 60 fps auf einem Handy.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Interessante Meldungen abseits des Adventure-Genres
BeitragVerfasst: Montag 10. Juni 2019, 22:45 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2007, 22:15
Beiträge: 1504
Wohnort: NRW
AC-Job: Staff a.D.
Titel: Adventure Gamers
Vielen Dank für die tolle Übersicht, Peter! :top:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 961 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us