Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Februar 2010, 16:51 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. November 2002, 13:35
Beiträge: 1750
Den Fehler hatte ich nicht, dafür hab ich aber ein ums andere mal das Schweben angefangen und musste neu laden. Paar andere Kleinigkeiten gab's auch noch, einmal gegen Ende hat mir Miranda per Intercom irgendwas mitgeteilt obwohl sie direkt neben mir stand (Ende der Mission und sie war in meinem Squad).
Ansonsten bin ich auch durch und fand das Ende doch ziemlich ernüchternd - nicht unbedingt inhaltlich, sondern mehr weil die letzte Mission einfach doof ist.

_________________
Signatur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Februar 2010, 23:46 
Offline
Rätselmeister
Rätselmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. August 2006, 01:11
Beiträge: 551
Wohnort: Bottrop (NRW)
Titel: Hellacopter
Frage zum Ende und zu eurer Crew:
Spoiler:
Hat es jemand geschafft, alle am leben zu lassen? Bei mir ist Garrus traurigerweise umgekommen was für mich jetzt ein riesen ansporn ist, dass ganze teil noch mal zu spielen!Doof finde ich auch, dass die upgrades einfluss auf das Ende nehmen. Der Kroganer scheint zu sterben wenn man Kroganische Vitalität nicht erforscht und Jack ist bei mir verreckt weil ich diese zusatzpanzerung wohl nicht hatte =(

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

_________________
Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Februar 2010, 02:34 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. November 2002, 13:35
Beiträge: 1750
Was mich wirkich unsäglich geärgert hat war,
Spoiler:
als man mir (nachdem meine Crew gekidnappt hat - selten dämlich Inszenierung übrigens) die Wahl gelassen hat, entweder direkt durch das Omega Relay zu den Collectors zu fliegen, oder mich noch weiter vorzubereiten, sprich die unabgeschlossenen Quests zu beenden. Hab mich natürlich für letzteres entschieden und bin dann ein paar Sidequests und Upgrades später zu den Collectors geflogen, woraufhin vor meinen Augen Yeoman Chambers zu Fleischbrei verarbeitet wurde und mich der gute Doc angemeckert hat, dass die komplette Crew wegen meiner Trödelei nun tot ist.

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!
Herzlich Dank auch BioWare, den Spieler dafür zu bestrafen, dass er das Spiel erkunden will ist ja wirklich ne besonders reizende Idee.

_________________
Signatur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Freitag 5. Februar 2010, 01:57 
Offline
Rätselmeister
Rätselmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. August 2006, 01:11
Beiträge: 551
Wohnort: Bottrop (NRW)
Titel: Hellacopter
naja wenigstens haben sie sich gedanken gemacht aber ich habe mich ebenfalls deiner entscheidung angeschlossen und bei mir war das nicht der fall. Ich hatte vielleicht 3-4 queste gemacht

_________________
Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Freitag 5. Februar 2010, 12:20 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 26. Februar 2003, 22:38
Beiträge: 5209
Wohnort: Montréal
Titel: Ex-Chefin
ehrlich gesagt find ich das genial. irgendwie gemein, aber zutiefst konsequent. ein bisschen wie die geschichte mit dem schlüsselmeister bei Edna ;) ;) ;) nur, das man hier tatsächlich die wahl hat.

wie fandet ihr eigentlich das ende?
Spoiler:
hatte etwas von einem typischen trilogie-mittelteil, aber nur dieses eine gespräch am ende mit dem illusive man fand ich etwas mager. fühlte sich ein bisschen an wie: hey, ich hab die menschheit vor den reapern gerettet, mal wieder. und die antwort darauf wäre lediglich: jaja, gut gemacht. mehr kommt in teil 3. wenigstens hatte eins ein richtig episches ende... *schmoll*

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

_________________
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Freitag 5. Februar 2010, 13:44 
Offline
Rätselmeister
Rätselmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. August 2006, 01:11
Beiträge: 551
Wohnort: Bottrop (NRW)
Titel: Hellacopter
Spoiler:
Hätte mir auch mehr gewünscht aber ich fand das ganze letzte Stück recht einfallslos...Der, zu deutsch, Menschen Reaper war ein wirklich schlechter endgegner und hat nicht gerade nen spektakulären abgang gemacht. Da war mir Saren lieber der plötzlich halb zerfallen ist und an der denke entlang kroch

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

_________________
Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Freitag 5. Februar 2010, 14:24 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 26. Februar 2003, 22:38
Beiträge: 5209
Wohnort: Montréal
Titel: Ex-Chefin
Spoiler:
seh ich auch so. das baby war schon ein bisschen creepy... und ziemich unspektakulär. dann doch lieber wahnsinnige turianer- spectres. (vollkommen am rande: fand es übrigens sehr schön, dass samara von ihrem zusammentreffen mit nihlus erzählt, mann war der cool... bis er sich von hinten hat erschießen lassen...) am ende die citadel gerettet zu haben war irgendwie intensiver als da in dem schiff herum zu stolpern und sich nichtmal sicher zu sein, ob man damit wirklich das gesamte collectors problem einigermaßen gelöst zu haben und hinterher so ein schnödes de-briefing mit dem illusive man... *seufz*

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

_________________
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Freitag 5. Februar 2010, 15:09 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. November 2002, 13:35
Beiträge: 1750
Naja, ich werte das mal als Anfall von spontaner Konsequenz, all die anderen Zeitlimits im Spiel werden ja auch nicht auf diese Art gehandhabt (
Spoiler:
Talis Gerichtsverhandlung

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!
beispielsweise). Mich persönlich motiviert es jedenfalls in keinster Weise zum erneuten Spielen, ebenso wenig wie die quasi vollkommen willkürlichen und undurchsichtigen Entscheidungen, die man im Laufe der letzten Mission treffen muss.
Das Ende als solches hat mich jetzt aber nicht sonderlich gestört, was vor allem auch mit meiner Erwartungshaltung zusammehängen dürfte. Ankündigungen für Teil 3 finden sich ja schon teilweise auf den Ladebildschirmen (schlechter Stil imho) aber das Spiel macht ja nun generell keinen Hehl daraus, dass die Story noch lange nicht abgeschlossen ist. Wenn man damit ehrlich umgeht, kann ich mich damit auch ganz gut arrangieren. Hat eigentlich sonst noch jemand
Spoiler:
die Station an Cerberus übergeben

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!
?

Grundsätzlich: Mass Effect 2 > Mass Effect 1.

_________________
Signatur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Freitag 5. Februar 2010, 16:26 
Offline
Rätselmeister
Rätselmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. August 2006, 01:11
Beiträge: 551
Wohnort: Bottrop (NRW)
Titel: Hellacopter
Ne. Ochi war brav . Ich finde allerdings dass der zweite teil den wiederspielwert des ersten steigert aber das hatte ich bereits erwähnt. man ich brauch mass effect 3. noch mal 1 1/2 jahre warten brächte mich um :P

_________________
Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Samstag 6. Februar 2010, 16:26 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10757
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Juhu, das erste Crew-Mitglied ist gefunden. War mir aber auch gleich klar, wer der Archangel sein könnte, was dann ja auch bestätigt wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Samstag 6. Februar 2010, 20:37 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 26. Februar 2003, 22:38
Beiträge: 5209
Wohnort: Montréal
Titel: Ex-Chefin
Archangel= Batman= Awesome!

_________________
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Februar 2010, 14:53 
Offline
Rätselmeister
Rätselmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. August 2006, 01:11
Beiträge: 551
Wohnort: Bottrop (NRW)
Titel: Hellacopter
*rechtgeb* einsame spitze !

_________________
Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Februar 2010, 22:21 
Offline
Rätselmeister
Rätselmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. August 2006, 01:11
Beiträge: 551
Wohnort: Bottrop (NRW)
Titel: Hellacopter
Habe gerade etwas sehr interessantes aber enttäuschendes auf einer anderen Community Seite lesen müssen
Achtung: SPOILER!!! Nur lesen wer Mass Effekt 2 wirklich durchgespielt hat!
Spoiler:
Producer Casey Hudson gab in einen interview bekannt, dass wenn euer Shepard am ende der selbstmord mission stirbt, ihr nicht denselben shepard in Mass Effect 3 importieren könnt da dieser nun mal wirklich tot ist. Das ist Schade aber ebenso wie die Sache mit der trödelei vor der Mission wenn die Crew stirbt, konsequent und realitätsnah. Was haltet ihr davon? Ich erwarte spott, und kernige kritik sowie lob und verständnis! Haut raus!

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

_________________
Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Februar 2010, 22:43 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 26. Februar 2003, 22:38
Beiträge: 5209
Wohnort: Montréal
Titel: Ex-Chefin
na wie solltes es denn sonst sein?
die viel interessantere frage ist doch: wen spielt man dann stattdessen? einen klon?

_________________
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Dienstag 9. Februar 2010, 22:57 
Offline
Sensenmann
Sensenmann
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 24. November 2002, 13:35
Beiträge: 1750
Naja, im Prinzip könnte man ja wieder den gleichen Trick aus dem Hut zaubern wie zu Beginn von Teil 2. Cerberus scheint ja ohnehin über genug Finanzmittel zu verfügen :)
Grundsätzlich find ich das aber eigentlich nur logisch.
Ich habe aber ohnehin nicht vor, meinen Charakter zu importieren, einfach weil ich nach wie vor vermute, dass der 'Hauptweg', also der mit einem neuen Charakter, der designtechnisch eleganteste ist.

_________________
Signatur


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Februar 2010, 09:16 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10757
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Mein Shepard hat sich auf der Citadel zu einer Art Verona Feldbusch entwickelt und für alles und jeden Werbung gemacht. Obs da noch mal Beschwerden der anderen "Lieblingsgeschäfte" gibt?

Und mal ne Frage zum Sammeln und Sonden: Ab wann schickt Ihr ne Sonde los? Und fliegt Ihr nochmal Planeten an, wenn die Sonden nicht gereicht haben? Oder sagt die Erfahrung, dass es sich nicht lohnt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Februar 2010, 22:10 
Offline
Rätselmeister
Rätselmeister
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. August 2006, 01:11
Beiträge: 551
Wohnort: Bottrop (NRW)
Titel: Hellacopter
Ich bin Commander Shepard und dies ist mein Lieblingsgeschäft auf der Citadel!

_________________
Machen sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden sie auch ernst genommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Dienstag 23. Februar 2010, 21:50 
Offline
Adventure Corner Staff
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. August 2006, 19:00
Beiträge: 2642
Wohnort: Köln
AC-Job: Adventure Corner Staff
Titel: White and Nerdy
So ich hab mich bisher hier dezent zurückgehalten, da ich mich unter keinen Umständen irgendwie spoilern lassen wollte ;)

So ist es bei mir ausgegangen:
Spoiler:
Gestorben sind bei mir am Ende Thane und Jack. Glücklicherweise hatte ich das genau so geplant :D. Thane ist eh totkrank gewesen und Jack konnte ich (wie eigentlich auch Miranda) nicht ausstehen. Das wichtigste für mich war, dass Garrus, Tali und Legion überleben. Gerade Garrus ist mein absoluter Lieblingscharakter. Vernascht habe ich übrigens nur Tali, alle anderen Frauen haben mich nicht wirklich angesprochen. Die Station am Ende habe ich in die Luft gejagt, die Idioten von Cerberus sollten das Ding nicht in die Hände bekommen.

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!


Insgesamt ein fantastisches Spiel. Kann den dritten Teil kaum abwarten und würde am liebsten direkt loslegen. Mal gespannt, was nach der Trilogie kommen wird. Man meinte ja schon, dass nach dem dritten Teil mit Mass Effect ja noch nicht Schluss ist ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mass Effect 2
BeitragVerfasst: Mittwoch 24. Februar 2010, 01:31 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 26. Februar 2003, 22:38
Beiträge: 5209
Wohnort: Montréal
Titel: Ex-Chefin
hätte ich absolut nichts gegen. Auch wenn man dann evtl. eine andere Geschichte, als die von Shepard und den Reapern erzählen sollte, in dem großartigen Universum sind noch lange nicht alle Geschichten erzählt, auch an Prequels könnte man sich ja versuchen, eine Geschichte, die während des ersten Kontakt- Krieges spielt, fände ich persönlich auch interessant. Die Hintergründe kennt man dazu ja auch nur oberflächlich.

_________________
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us