Movie-o-mania - Seite 154

Das Multimediale Leben außerhalb der Spielewelt
Antworten
Benutzeravatar
Malachit
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Staff a.D.
Titel: Ex-Chefredakteur
Wohnort: Hamburg

Re: Movie-o-mania

Ich komme gerade aus dem Kino der geschnittenen Fassung von "The incredible Hulk" und bin immer noch schockiert. Zwar hing bei uns im Cinemaxx ein dicker Zettel über dem Kinoplakat, auf dem man sich entschuldigte und erklärt hat, warum der Film geschnitten ist und wieso man keine 16er Fassung bekommen hat, doch irgendwie wollte ich den Film trotzdem sehen. Bis zum Endkampf war das auch vollkommen in Ordnung. Der Film hatte hier und da ein paar kleinere Schwächen, war aber durchaus sehenswert. Dieser vollkommen dilletantische Schnitt, der so wirkt, als hätte das der Schülerpraktikant mit einem Löffel gemacht, geht wirklich auf keine Kuhhaut. Da passte ja wirklich gar nichts zusammen. Musik, Logik, Dramaturgie... alles im Eimer. Wirklich ein neuer Tiefpunkt des deutschen Kinos. Ich hab eigentlich keinerlei Verständnis für Leute, die sich Filme im Internet runterladen - in diesem Fall hätte ich jedoch größte Lust es selbst zu tun... X(

Benutzeravatar
madDOOMhammer
Sensenmann
Sensenmann

Re: Movie-o-mania

Also schlimmer als noch bei Iron Man?
Signatur

Benutzeravatar
Malachit
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Staff a.D.
Titel: Ex-Chefredakteur
Wohnort: Hamburg

Re: Movie-o-mania

Sehr viel schlimmer. :wall:

Hab mal die Liste der Kürzungen aus einem anderen Forum rauskopiert:
Spoiler:
direkt beim Vorspann und der Rückblende zur Erschaffung des Hulk fehlt, wie der General ziemlich geschunden auf seiner Tochter liegt und seine blutige Hand dem Hulk entgegenstreckt, damit dieser "nicht mehr smasht".
-kann es echt sein, dass sogar die Sprenung der Tür von Banners Apartment in Brasilien geschnitten war?
-nachdem der Hulk sich zum ersten Mal verwandelt hat, knallt er den, bereits in der Fabrik nervigen Proll, durch mehrere Fenster und gegen eine Wand, geschnitten war wie ein Special Ops Typ nachher an dem röchelnden, immer noch auf dem Boden liegenden Mann vorbei läuft
-die erste Behandlung von Blonsky endet in der ab 12 Fassung als die Rückenmarksspritze ANGESETZT wird, die FSK16 Version zeigt noch den schmerhaften Rest und Blonskys Reaktion darauf
-beim Kampf auf dem Uni-Gelände nimmt Hulk zu Beginn des Kampfes einen Jeep und schlägt ihn auf nem anderen Metalldingen komplett kaputt
-Blonskys "Baumkontakt" nach dem Hulk tritt wurde in der 12er nur kurz gezeigt, die Szene geht dann noch länger und es gibt eine weitere Aufnahme wie der etwas "geknickte" Blonsky hintenüber kippt
-dann natürlich die "bekannten" Schnitte wo der Hulk erstmal zwei Autoteile nimmt und sie Abomination in die Fresse drischt, dieser am Boden liegt, Blut spuckt und mit dem Satz "Mehr hast du nicht zu bieten?" setzt dann unvermittelt die 12er Fassung wieder ein
-als der Hubschrauber dann abgestürzt ist gibt es eine Innenansicht wo Betty aufwacht und sich umschaut, die Nahansicht eines blutigen Soldaten der nun entweder tot oder ko ist (wird nicht näher drauf eingegangen) musste auch weichen
-sowie der gesamte "Endkampf" zwischen Abomination und Hulk, nachdem dieser die Flammen "ausgeklatscht" hat. Zuerst fehlt ein Block wo Hulk von Abo mit einer Art Abrissbirne an einer Kette verprügelt wird
-das "Smash" vom Hulk ist dann wieder in der Zwölfer kurz drin, während danach wieder weg ist, wie Hulk die Kette fängt, Abomination damit würgt, einen der spitzen "Unterarmknochen" die hinten aus den Gelenken bei Abo wachsen rausreißt, kurz damit auf diesen Einsticht und seinen Gegner danach mit der Kette weiterwürgt, bis dann in den letzten paar Sekunden auch die 12er Fassung wieder einsetzt als Abomination die Luft ausgeht.


Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Ist ja übel. Warum haben die denn keine 16er-Version gezeigt?

Benutzeravatar
Malachit
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Staff a.D.
Titel: Ex-Chefredakteur
Wohnort: Hamburg

Re: Movie-o-mania

Der Verleih hat wohl unbedingt FSK12 haben wollen und ist mehrfach an der FSK-Prüfstelle gescheitert. Dabei kam dann dieser unglaubliche Mist raus. Von der 16er Version gibt es Bundesweit wohl nur knapp 20 Exemplare, so dass gar nicht alle Kinos die Möglichkeit haben, die Version zu zeigen.

Inzwischen hat Concorde wohl mit einer mehr als halbherzigen Lösung reagiert und sendet die letzte Filmrolle in einer ungeschnittenen Version an die Kinos. Dabei ist der stümperhafte Endkampf dann zwar vollständig, sämtliche Schnitte aus den ersten 2/3 der Film aber immer noch vorhanden.

Ich kann nur hoffen, dass Marvel sich bald einen neuen Filmverleih sucht. Concorde-Filme werd ich mir so schnell jedenfalls nicht mehr im Kino anschauen.

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Ist ja unglaublich. :no:

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

ist zwar schon 1 1/2 wochen her, trotzdem:
die purpurnen flüsse 1 und 2
war sehr positiv überrascht, euro-thriller und jean reno at their very best.
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Benutzeravatar
Mr.Brain
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Retrogamer
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Movie-o-mania

Der Witz bei Iron Man ist ja der, das die kommende DVD Auswertung in der uncut Fassung eine FSK 12 Freigabe erhalten hat. Es wären also für den Kinofilm gar keine Schnitte notwendig gewesen. :wall:
Bild

Benutzeravatar
JackVanian
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Staff a.D.
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

DIe purpurnen Flüsse1 fand ich auch klasse. Reno und Cassel sind halt tolle Schauspieler, die Franzosen eh eine Filmmacht, nur über das konstruierte Ende haben ich und einige Freunde uns irgendwie ziemlich aufgeregt.
Freut sich hier eigentlich noch jemand auf Batman:The Dark Knight?
Nächsten Monat ist es soweit, Trailer sieht genial aus, die Cast ist ein Gedicht und Chris Nolan ist eh ein brillanter Regisseur. Und mein einziger Kritikpunkt am letzten Teil Katie Holmes (Urgs) wurde mittlerweile auch durch eine fähige und wie ich finde sehr talentierte Schauspielerin ersetzt (Maggie Gyllenhaal). :top:
Die ersten Reviews sind teilweise bombastisch, ich freu mich jedenfalls drauf.
Aktuelle Spiele: Kingdom Come: Deliverance, Resident Evil 2 (2. Durchlauf)
Zuletzt gespielt: Jedi: Fallen Order

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Ja, den werde ich mir auch ansehen. Ist ja eine ähnliche Geschichte wie im ersten Batman-Film, aber auch wohl sehr viel Düsterer.

Benutzeravatar
madDOOMhammer
Sensenmann
Sensenmann

Re: Movie-o-mania

Na sicher doch. Vollkommen unverständlich ist mir nur mal wieder, warum wir hier wieder nen Monat länger warten müssen als die Amis. Genau der gleiche Spaß dann auch bei Wall-E.. :x
Signatur

Benutzeravatar
JackVanian
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Staff a.D.
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Requiem for a dream- Immer wieder schockierend, immer wieder brillant.
Aktuelle Spiele: Kingdom Come: Deliverance, Resident Evil 2 (2. Durchlauf)
Zuletzt gespielt: Jedi: Fallen Order

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Oceans 13. Endlich mal. Der erste Teil bleibt aber der Beste.

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Superhero Movie - Was fürn Mist. :( Und Colateral. Der war hingegen wirklich gut. Ich mag diesen Taxifahrer :)

Benutzeravatar
Sweetyasi
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Lara Crofts Schwester :)
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Kung Fu Panda! Hape Kerkeling hat sehr gut synchronisiert! :) Muß man gesehen haben!
Bild

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Indiana hat geschrieben:Superhero Movie - Was fürn Mist. :( Und Colateral. Der war hingegen wirklich gut. Ich mag diesen Taxifahrer :)
In Collateral fand ich Tom Cruise ausnahmsweise mal ganz sympathisch, eiskalt gespielt, sehr auf den Punkt.
Mag aber auch daran liegen, dass Michael Mann ein verdammt guter Regisseur ist, (na gut, Miami Vice mochte ich gar nicht, da war auch der Schnitt für die Füße... egal. Collateral rockt).
Auch ein sehr kraftvoller Soundtrack, die Szene mit dem Schakal zum Sound von Audioslave, ein großer Movie-Moment find ich.
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Benutzeravatar
Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Wohnort: NRW

Re: Movie-o-mania

"Die Mumie" zur Überbrückung bis endlich der 3. Teil ins Kino kommt

"Dumm und Dümmer" :rofl2: erinnerte mich ein wenig an "A Night At The Roxbury" :top:

Benutzeravatar
Malachit
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Staff a.D.
Titel: Ex-Chefredakteur
Wohnort: Hamburg

Re: Movie-o-mania

Dank http://www.batmans.de schau ich mir morgen The Dark Knight an. :)
Hoffe mal, dass die Synchro nicht zu schlecht ist. Ich werd dann meine spoilerfreie Meinung zum Film hier kundgeben.

Benutzeravatar
Nachtstern
Weltherrscher
Weltherrscher
Titel: Gezeitenwanderer
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Hancock fand Will Smith hat die Rolle gut gespielt, und der Film bietet gute Unterhaltung.

Benutzeravatar
JackVanian
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Staff a.D.
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

The bucket list ( Das beste kommt zum Schluss) mit Morgan Freeman und Jack Nicholson.
Wenn sich Hollywood so einem Thema annimmt, kommt das Ganze zwar nicht ganz kitschfrei daher, trotzdem hat mir der Film - nicht zu letzt wegen der brillanten Darsteller- gut gefallen.
Und dann habe ich mir am Freitag in der Stadt mal ganz spontan Batman begins gekauft um die Wartezeit auf Teil2 zu überbrücken.
Aktuelle Spiele: Kingdom Come: Deliverance, Resident Evil 2 (2. Durchlauf)
Zuletzt gespielt: Jedi: Fallen Order

Benutzeravatar
xYx SiNnLoS xYx
Sensenmann
Sensenmann
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

"schwarze katze, weißer kater"

"anders als die andern"
...music is your only friend until the end...

Benutzeravatar
Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Wohnort: NRW

Re: Movie-o-mania

Die Mumie kehrt zurück ... der erste war besser

Benutzeravatar
madDOOMhammer
Sensenmann
Sensenmann

Re: Movie-o-mania

Hancock.

Doof.

Happy-go-lucky

Anstrengend.

The Bank Job.

Gut.
Signatur

Benutzeravatar
Mr.Brain
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Retrogamer
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Movie-o-mania

Titipoco hat geschrieben:Die Mumie kehrt zurück ... der erste war besser
War er wenigstens besser als Indy 4? Habe eben die News gelesen, das die Mumie 4 bereits in der Konzeptionsphase stecken soll. Irgendwie fällt Hollywood auch nichts neues mehr ein. Allein schon ein Terminator 4 lässt schlimmes erahnen...
Bild

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Movie-o-mania

Ich fand die Mumie-Filme nie so besonders, habe aber auch den Maßstab der Indy-Filme zugrunde gelegt. So wirklich vergleichen kann man sie aber auch nicht.

Antworten
cron