Neuigkeiten: The Crimson Diamond:

Indie-Adventure im Colonels-Bequest-Stil in der Entwicklung

Julia Minamata arbeitet an ihrem Spiel The Crimson Diamond...


The Crimson DiamondNein, das Bild aus dieser News stammt nicht aus dem ersten Laura Bow Adventure 'The Colonel's Bequest', wenn er auch zwischen den Grafiken dieses Spiels nicht sonderlich auffallen würde. Es handelt sich um ein Bild von 'The Crimson Diamond', an dem die Entwicklerin Julia Minamata derzeit arbeitet. Dass die Grafik so aussieht, ist kein Wunder: Das Sierra-Adventure aus 1989 stand für die Grafik, das Gamedesing und die Geschichte Pate. So setzt die Entwicklerin auf eine reduzierte Farbpallette, wie sie auch in den Sierra-Adventures der damaligen Zeit genutzt wurde. Natürlich gibt es auch eine entsprechende Text-Steuerung und eine Geschichte, wie sie Laura Bow erlebt haben könnte:

 

Die Hobby-Geologin Nancy Maple wird unfreiwillig zur Detektivin, als sie in die Geisterstadt Crimson reist, wo sie den Fund eines riesigen Diamanten untersuchen möchte. Dort stolpert sie in ein Mysterium, das sie lösen kann, indem Sie andere Personen belauscht, die Umgebung erkundet und dabei Geheimgänge offenlegt. Wann das Spiel erscheint, ist noch nicht bekannt, auf der offiziellen Homepage kann man sich allerdings schon eine Demo für Windows herunterladen. 'The Crimson Diamond' wird morgen erstmals auf dem WorldPlay-Festival in Toronto gezeigt.

geschrieben am 09.11.18 um 11:22 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 3
Julia M
12.11.2018, 22:03

(Google-Übersetzung aus dem Englischen) Hallo! Danke, dass du über mein Spiel geschrieben hast. Vielen Dank, dass Sie The Crimson Diamond mit Ihren Lesern teilen! Wenn Sie Fragen zu meinem Projekt haben, fragen Sie sie bitte, und ich werde mein Bestes geben, um zu antworten. Eine Anmerkung: Ich bin Kanadier und der Adventure Corner-Eintrag für mein Spiel sagt, ich bin Amerikaner. Es ist nicht wichtig, nur eine kleine Korrektur! Vielen Dank, dass Sie mich unterstützen, und vielen Dank, dass Sie Abenteuerspiele unterstützen! -- Julia P.S.: Ich entschuldige mich für alle peinlichen oder verwirrenden Formulierungen! ---------------------- Hello! Thanks for writing about my game. Thank you for sharing The Crimson Diamond with your readers! If you have any questions about my project, please ask them and I will do my best to respond. One note: I'm Canadian and the Adventure Corner entry for my game says I'm American. It's not important, just a minor correction! Thanks for supporting me, and thanks for supporting adventure games! -- Julia P.S.: I apologize for any awkward or confusing phrasing!

autotoxicus
13.11.2018, 14:28

Julia M hat geschrieben:
One note: I'm Canadian and the Adventure Corner entry for my game says I'm American.

If you mean that little US-flag there, it actually stands for the languages a game is planned to be be released with.

I'm actually in the opinion that it should rather be an Union Jack for English.

Julia M
14.11.2018, 02:12

Ahh, sorry! That's right. I don't know much German but I'm familiar with "Sprachen". I didn't read closely enough.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: ad115e


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!