Neuigkeiten: The Occupation:

Terror, Migration und Einwanderungsbeschränkungen im Jahre 1989 - The Occupation im Test

White Paper Games nimmt bei 'The Occupation' brisante, hochaktuelle Themen und verlagert sie nach England im Jahr 1989. Dazu läuft es völlig in Echtzeit ab. Klingt spannend, oder?


The Occupation UmgebungSeit 'Blade Runner' hat sich kaum ein Adventure-Studio mehr an Echtzeit-Ereignisse herangetraut. Genau das versucht White Paper Games mit ihrem aktuellen Werk 'The Occupation'. Sie gehen sogar einen Schritt weiter und die aktuelle In-Game-Uhrzeit lässt sich stets per Armbanduhr nachprüfen. Um 15:00 findet ein Interview mit einer Mitarbeiterin statt und laut Uhr ist es 14:15? Ganz klar: Ihr habt noch 45 Minuten Zeit den Protagonisten Harvey Miller durch die Büros zu steuern und mit ihm den Fall der Bombenexplosion weiter aufzuklären. Ob 'The Occupation' diese Authentizität und Spannung aufrecht erhalten kann, erfährt Ihr im Test.

geschrieben am 26.04.19 um 14:00 von Peter Färberböck


+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 2b4d56


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!