The Complex

Ein Virus aus Asien der für Angst sorgt? In Corona-Zeiten ein vertrautes Thema. 'The Complex' von Wales Interactive wurde schon vor einem Jahr angekündigt, als kaum jemand mit einer Pandemie rechnen konnte. Die Parallelen zu unserer Gegenwart sind streng genommen aber recht oberflächlicher Natur, denn die Story hat einen anderen Fokus. An Gefahren mangelt es im FMV-Thriller trotzdem nicht.

Bilder

Fazit

Wertungs-Lupe 68%

Die filmische Umsetzung von 'The Complex' kann sich sehen lassen. Obendrein fehlt es dem nett erzählten FMV-Thriller nicht an Entscheidungen und nach dem ersten Durchgang hat man oft erst die Hälfte aller Szenen gesehen. Ob das Grund genug ist, es mehrmals durchspielen zu wollen, das hängt auch vom Spielertyp ab. Ich persönlich hatte hinterher keine offenen Fragen und revidiere generell nur ungern meine zuvor getroffenen Entscheidungen. Zugleich ist es schade, dass das Gameplay so limitiert bleibt. Teilweise hätte sich mehr Komplexität doch sehr angeboten. In ein paar Situationen wünscht man sich zudem vergeblich eine Entscheidungsmöglichkeit und die zwischenmenschlichen Konflikte hätten die Macher ruhig deutlich mehr ausreizen können. 'The Complex' bietet trotzdem recht ordentliche Unterhaltung und wer das FMV-Genre zu schätzen weiß, der kann getrost einen Blick riskieren.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.