Antwort erstellen

Reviews - Backbone

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :rofl2: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: ?( ;( 8o :] :top: X( :rolleyes: :no: :sleep: :deal: :hmpf: :wall: :king: :erm: :devil: :a :beer: :love: :rofl: :zaunpfahl: :prust: :hmm:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Reviews - Backbone

Re: Reviews - Backbone

von sinnFeiN » 06.11.2021, 11:43

Ja, mir auch. Darum möchte ich es jetzt auch nicht missen.
Wer reinschauen möchte: Probeabo im Xbox Game Pass. Da ist es dabei. in 4 Stunden ist das auch schnell durch.

Ich find den bewusst konstruierten Bruch halt echt zu heftig.

Reviews - Backbone - Review

von M4gic » 06.11.2021, 09:54

Schade, der Grafikstil gefällt mir sehr :(

Reviews - Backbone

von ImaMightyPirate » 04.11.2021, 19:49

Also definitiv nichts für mich, aber danke für das Review und die Antwort! :)

Re: Reviews - Backbone

von sinnFeiN » 04.11.2021, 18:50

Deswegen bin ich ein wenig vom üblichen Review-Format weggegangen. Die haben sich nicht übernommen, sondern ganz bewusst so gemacht. Ich bin mir auch nicht sicher, ob das Ende bewusst so offen gewählt wurde. Das könnte schon sein, weil es halt ab der Hälfte mit Erwartungshaltungen bricht.

Großteils ist es dialoggetrieben. In den Screenshots hab ich ein bisschen was reingepackt. Einfach, weil das Spiel schon storymäßig so kontrovers ist, dass man das mögen muss. Da ist das Gameplay im Hintergrund und fällt nicht auf.
Es gibt wenige Schleichpassagen und 1-2 Rätsel, die man so auch nennen kann. Bei 4-4,5 Stunden sind es aber zu 90 % Dialoge.

Ich weiß noch immer nicht, was ich davon halten soll :D.

Reviews - Backbone

von ImaMightyPirate » 04.11.2021, 15:52

Auf Steam kommt es auch recht schlecht weg...

Habe nicht mitbekommen, dass dies ein Kickstarter Projekt war. Klingt so als ob sich die Entwickler übernommen haben und/oder das Geld ausgegangen ist.

Ich zitiere mal eine Steam Bewertung:

"Even after a long delay, the devs delivered only a fraction of what was promised on the Kickstarter campaign.
The game feels very short and lacking, even disregarding the expectations the campaign set."

Schade... optisch sieht es super aus!

Reviews - Backbone

von advfreak » 04.11.2021, 15:45

4 Stunden Gameplay für 25,- Euro! :( NEVER EVER!!! Das ist gelinde gesagt eine Frechheit.

Thx für den interessanten Test.

Reviews - Backbone

von ImaMightyPirate » 04.11.2021, 15:45

Verstehe ich es richtig, dass es ein rein narratives "Game" resp eine Visual Novel ist ohne jegliche Rätsel/Puzzles?

Zumindest wird irgendwie kein Gameplay beschrieben, also nehme ich an es gibt schlicht keins... oder habe ich das überlesen?

Nach oben