Lorelai:

Horror-Abenteuer von Harvester Games bald erhältlich

Der 2D-Horror-Thriller 'Lorelai' hat einen Release-Termin.


{Beschreibung der Grafik}'Lorelai' ist das Finale zu R. Michalskis unterhaltsamer wie düsterer 'Devil Came Through Here'-Trilogie, der bislang 'The Cat Lady' (2012) und 'Downfall' (Remake: 2016) angehören. Im letzten Spiel geht es um die junge Frau Lorelai, der alles weggenommen wurde und die sich das nicht mehr gefallen lässt.

 

Laut offizieller Webseite ist mit einem Steam-Release am 26. April zu rechnen (Windows PC, Englisch).

geschrieben am 23.04.19 um 19:27 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Whispers of a Machine:

Whispers of a Machine erscheint heute - Launch Trailer und Review warten auf Euch

Heute erscheint die schwedische Koproduktion 'Whispers of a Machine'. Dazu gibt es einen Launch-Trailer und - ganz ofenfrisch - unser Review dazu.


Whispers of a Machine NewsbildEs gbit einige Schauplätze, die Adventures eher selten aufgreifen. Eines davon ist der skandinavische Raum, genauer gesagt Schweden. 'Whispers of a Machine' ist eine solche schwedische Produktion (Clifftop Games und Faravid Interactive), die noch dazu eine spannende Mischung aus SciFi, nordischem Noir und aktuellen Themen (Überwachung und künstliche Intelligenzen) darstellt. Heute erscheint das Spiel und Publisher Raw Fury hat einen Launch-Trailer dazu online gestellt, der einen Vorgeschmack auf die mysteriösen Mordfälle bietet, die Sonderermittlerin Vera Englund aufklären soll. Wenn Euer Interesse weiter geweckt ist, könnt Ihr auch direkt in unserem Test nachlesen, was Euch in diesem klassischen Pixel-Adventure erwartet.

geschrieben am 17.04.19 um 17:35 von Peter Färberböck
Kommentare 13
+1 Gefällt mir


Code 7:

Zwei neue Episoden vom Hacker-Adventure verfügbar

'Code 7' geht weiter...


Code 7Das Kickstarter-finanzierte Hacker-Adventure 'Code 7' hat zwei neue Episoden bekommen: In der vergangenen Woche wurden 'Episode 2: Memory' und 'Episode 3: Backdoor' veröffentlicht. Darin wird die Geschichte von Alex fortgeführt. In New Berlin untersuchen Spieler zusammen mit zwei neue Charakteren, den EIU-Agenten Bear und Raven die die mysteriöse Phantomseuche. Beide Episoden bieten neue Gameplay-Mechaniken und kommen mit deutschen Texten sowie einem speziellen Modus für Blinde.

 

Um den Einstieg ins Spiel schmackhafter zu machen, haben die Entwickler das Preismodell des Spiels verändert. Die am 11. August 2017 erschienene erste Episode kann jetzt separat zu einem Preis von 4.99 € gekauft werden, die weiteren Episoden kosten 16,79 €. Alle Episoden (inklusive der noch unveröffentlichten finalen Episode 4) als Paket liegen bei 19 €. Zusammen mit der Meldung erreichte uns auch ein neuer Trailer.

geschrieben am 17.04.19 um 13:26 von Tobias Maack
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


USM bringt 3-Fragezeichen Adventures als Sammlung

Die drei neuesten Adventure-Fälle von Justus, Peter und Bob gibt es jetzt als Platin-Edition.


Drei FragezeichenVon Publisher USM gibt es jetzt die Adventure-Sammlung 'Die drei ??? - Gefährliche Ermittlungen'. Darin zusammengefasst wurden die Spiele 'Die drei ??? und der Riesenkrake', 'Die drei ??? – Rätsel aus der Geisterwelt' sowie 'Die drei ??? – Geheimnis der Schattenhelden'. Jedes der Adventures erzählt eine komplett neue Geschichte, die es nicht als Buch oder Hörspiel gibt. Als Synchronsprecher wurden die Originalstimmen verpflichtet, Ihr hört also u.a. Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich.

geschrieben am 17.04.19 um 12:55 von Tobias Maack
Kommentare 2
+1 Gefällt mir


Heaven's Vault:

Das neue Abenteuer von inkle im Test

Exploration und das Entziffern einer Alien-Sprache stehen bei 'Heaven's Vault' im Zentrum.


{Beschreibung der Grafik}Das britische Indie-Studio inkle hat sich durch empfehlenswerte Spiele wie 'Sorcery!' und '80 Days' längst einen Namen gemacht. Inzwischen wurde 'Heaven's Vault' für PC und PlayStation 4 veröffentlicht (Englisch), bei dem wir in die Rolle der Archäologin und Abenteurerin Aliya Elasra schlüpfen. Im Auftrag der Universität von Iox bereist sie die Nebula um mehr über die dortige Geschichte herauszufinden...

 

Geboten wird bei 'Heaven's Vault' also ein non-lineares Open-World-Adventure mit Archäologie- und Science-Fiction-Elementen. Wir haben es für Euch getestet.

geschrieben am 16.04.19 um 14:48 von Team Adventure Corner
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Walking Dead: The Final Season:

Zombie-Finale im Test

Seit ein paar Tagen ist das Episoden-Abenteuer komplett. Wir haben einen Blick darauf geworfen.


{Beschreibung der Grafik}In der Spiele-Branche kann es schnell gehen: Mit Staffel eins von 'The Walking Dead' feierte Telltale Games einst einen geradezu kometenhaften Aufstieg. Sieben Jahre später markiert die letzte Staffel derselben Zombie-Reihe das Ende des amerikanischen Studios. Nur dank dem Einsatz von Skybound Games konnte sie überhaupt vollendet werden. Wie würdig dieser Abschied von Clementine und Telltale Games geworden ist, sehen wir uns im Review an.

 

Erhältlich ist das Finale derzeit für Windows PC (exklusiv im Epic Store), PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Eine deutsche Vertonung gibt es diesmal.

geschrieben am 11.04.19 um 18:49 von Matthias Glanznig
Kommentare 4
+1 Gefällt mir


Close to the Sun:

Horror-Abenteuer im Mai erhältlich

Das düstere First-Person-Adventure 'Close to the Sun' erscheint bald.


{Beschreibung der Grafik}Das Horror-Adventure 'Close to the Sun' stammt vom italienischen Studio Storm in a Teacup und führt uns in die späten 1890er-Jahre, wo wir in einer alternativen Steampunk-Realität den Höhepunkt der Karriere von Nikola Tesla erleben.

 

Kurz zur Story: Die klügsten Köpfe der Welt wurden zu einem Schiff des Wissenschaftlers gebracht, doch dieses Unterfangen mündete in einer Katastrophe. Wir übernehmen nun die Rolle einer Reporterin, die dort nach ihrer Schwester sucht und dabei den blutigen Ereignissen auf den Grund geht.

 

Erscheinen wird 'Close to the Sun' laut Pressemitteilung am 2. Mai für den PC, allerdings exklusiv im Epic Store. Im Laufe des Jahres soll es zudem für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein. Hier findet Ihr den deutschen Release-Trailer.

geschrieben am 11.04.19 um 17:28 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


The Mystery of Woolley Mountain:

Woolley Mountain ist da

Das via Kickstarter finanzierte Point&Click-Adventure ist fertig.


{Beschreibung der Grafik}Das 2D-Comic-Adventure 'The Mystery of Woolley Mountain' stammt von Lightfoot Bros und spielt in einer Fantasy-Welt mit Monstern und Hexen. Zeitreisende Wissenschaftler besuchen die Insel Woolley Mountain um entführte Kinder zu retten...

 

Den Release-Trailer findet Ihr hier. Die PC-Fassung ist bei Steam erhältlich (Windows PC, Mac), während 'The Mystery of Woolley Mountain' im Nintendo Shop auch als Download für die Switch verfügbar ist. Vorerst gibt es nur eine englische Fassung.

geschrieben am 10.04.19 um 17:44 von Matthias Glanznig
Kommentare 2
+1 Gefällt mir


Fountain of Youth:

Fanadventure verzichtet auf Indy

Die Macher von 'Fountain of Youth' verändern ihr Spiel...


Fountain of YouthDie Entwickler des Fan-Adventures 'Fountain of Youth', das als inoffizielle Fortsetzung von 'Indiana Jones and the Fate of Atlantis' gedacht war, nehmen Änderungen an ihrem Spiel vor: Ohne, das Disney oder Lucasfilm auf ihre Markenrechte gepocht haben, streichen sie den berühmten Archäologen, Logos und alle sonstigen Verbindungen aus dem Spiel. Hintergrund ist, dass in der Vergangenheit einige Entwickler Post von Disneys Anwälten bekommen hatten. So möchte man dieser Gefahr aus dem Wege gehen und trotzdem weiterhin an dem Spiel arbeiten.

geschrieben am 08.04.19 um 19:53 von Tobias Maack
Kommentare 18
+1 Gefällt mir


Crowdfunding-Roundup u.a. mit Dreadful Bond

Wir stellen Euch ein Kickstarter-Projekt vor und werfen einen Blick auf die anderen laufenden Kampagnen


Dreadful Bond

 

Dreadful BondDer italienische Regisseur Dario Argento ist Fans von Horror-Filmen durchaus ein Begriff. Kürzlich hat er einen Kurzfilm in der Unreal-Engine gebaut, der nun als Vorlage für ein Horror-Adventure dienen soll. Der Film mit dem Titel 'For Bridget' zeigt schon die Atmosphäre und die Optik, die auch das spätere Spiel haben soll. In 'Dreadful Bond' sollen Spieler ein altes Anwesen erkunden, wo sie durch Geräusche geleitet werden und auf schaurige Erinnerungen und Traumsequenzen stoßen. In wessen Haut wir das Anwesen erkunden, wird uns zu Spielbeginn übrigens nicht verraten, auch das soll Teil des Geheimnisses sein. 'Dario Argentos Dreadful Bond' soll bei Kickstarter 60.000 € einsammeln, von denen 17 Tage vor dem Ende erst 15.000 € beisammen sind. Auf der Projektseite findet Ihr auch den Kurzfilm 'For Bridget'.

 

Und so steht es bei den anderen Projekten...

 

'Firmament' von den 'MYST'-Machern Cyan Worlds hat 18 Tage vor dem Ende rund 50% der Zielsumme von 1.285.000 $ eingesammelt. Unterdessen wurde das Projekt 'The Jester and teh Madman gecancelt, weil die Kampagne nicht die gewünschte Aufmerksamkeit erzielen konnte. Erfolglos blieb die Kampagne für 'Lord Winklebottom Investigates'. Wie die Entwickler mitteilen, haben sich auf diesem Weg aber Kontakte ergeben, die das Spiel mit einem geringeren Budget ermöglichen können und so soll es eine neue Kampagne mit einem niedriegeren Ziel geben. Erfolgreich hingegen war 'Born Punk', das dank Stretch-Goals nun auch mit deutschen Texten erscheinen soll. Wer sich noch beteiligen möchte, kann als "Late Backer" sogar noch Geld loswerden.

geschrieben am 08.04.19 um 19:10 von Tobias Maack
Kommentare 3
+1 Gefällt mir


 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!