Tony Tough and the Army of Dorkiness:

Neues Tony Tough-Adventure in der Entwicklung

Dafür suchen die Entwickler den direkten Kontakt zu den Fans...


Tony Tough KonzeptgrafikBereits seit 2019 arbeitet Valerio Massari an einem dritten Adventure um Tony Tough. Massari steckt auch schon hinter den ersten beiden Adventures der Reihe und hat nach eigenen Angaben seit diesem Jahr auch die Rechte an der Marke. Mit 'The Army Of Dorkiness' soll das 'Tony Tough'-Universum nun erweitert werden, das Spiel soll direkt an den ersten Teil 'The Night Of Roasted Moths' anschließen.

Das Team um Massari plant ein Multimedia-Adventure in Eigenproduktion und möchte dabei die Frage beantworten, wie ein Adventure im Jahr 2020 aussehen kann. Dafür möchten sie auch die Fans ins Boot holen und in die Entwicklung einbeziehen. Schon bald sollen die ersten Schritte dazu auf der Projekthomepage vorgestellt werden. Schon jetzt kann man dort die Entwicklung z.B. durch den Kauf der Vorgänger mit freier Preiswahl unterstützen.

geschrieben am 08.04.20 um 10:02 von Tobias Maack
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Thrillgate:

Indie-Adventure Thrillgate erschienen

Das klassische Point- & Click-Adventure schickt uns ins Jahr 1987...


ThrillgateIm 1987er Oregon lebt der Student und Videospieler Gabriel Chunk, der sich plötzlich inmitten eines mysteriösen Vorfalls wiederfindet. Zusammen mit seinen zwei Freunden Mike und Penny geht er den Vorgängen in der ansonsten ruhigen Kleinstadt Ashburg auf den Grund. Dabei führt das Mysterium die Drei in surreale Welten.

 

'Thrillgate' wurde gestern auf Steam veröffentlicht und ist dort aktuell füe 8,99 € zu bekommen. Die Entwickler versprechen ein Tribut an klassische Adventures, Comics und Filme mit 40 handgzeichneten Hintergründen und drei spielbaren Charakteren. Bei Steam gibt es auch bewegte Bilder aus dem Spiel zu sehen, das mit englischen und italienischen Texten geliefert wird, eine Sprachausgabe gibt es nicht.

geschrieben am 08.04.20 um 08:02 von Tobias Maack
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Wochenecho Nr. 512

Diesmal mit dem Mystery-Adventure 'Lamanna', der Gamescom 2020 und zwei Corona-Verschiebungen.


Lamanna: The Looe Island Mystery

 

{Beschreibung der Grafik}Bezüglich des Release-Termins von 'The Last Crown: Blackenrock' herrscht weiterhin Unklarheit. Dafür wurden kürzlich einige Infos zu Darkling Rooms Mystery-Adventure 'Lamanna: The Looe Island Mystery' veröffentlicht. Darin erkunden wir eine mysteriöse Insel mithilfe von Found Footage-Material aus dem Jahr 1924. Wann dieser Titel fertig sein soll ist bleibt vorerst abzuwarten (Windows PC, Englisch - Steam).

 

 

The Hand of Glory

 

{Beschreibung der Grafik}Konkreter sieht die Situation bei 'The Hand of Glory' aus: Laut Steam-Bekanntgabe wird der erste Teil von Madit Entertainments Point&Click-Adventure durch das Corona-Virus leicht verspätet am 12. Mai 2020 für Windows PC erscheinen. Die zweite Hälfte der Geschichte soll am 8. September nachfolgen. Ein paar Einblicke in die Voice-Acting-Aufnahmen bietet übrigens ein neues Youtube-Video. Deutsche Untertitel wurden bereits angekündigt.

 

 

Someday You'll Return

 

{Beschreibung der Grafik}Ähnlich verhält es sich beim düsteren Mystery-Adventure 'Someday You'll Return' von CBE Software, wo u.a. die Studio-Aufnahmen sich durch die globale Virus-Problematik verzögert haben (weitere Infos bei Steam). Dennoch fällt die Verschiebung auch hier nicht so dramatisch aus. Der neue Term ist der 5. Mai. Im Preview verraten wir Euch mehr zum Spiel.

 

 

Gamescom

 

Besonders spannend wird die Entscheidung bezüglich der diesjährigen gamescom in Köln (von 25. bis 29. August). Am Termin werden die deutschen Veranstalter voraussichtlich festhalten, jedoch könnte es laut Gameswirtschaft.de diesmal eine rein digitale Games-Messe mit Streams und weiteren Online-Formaten werden. Mitte Mai werden wir mehr darüber erfahren.

geschrieben am 05.04.20 um 14:20 von Team Adventure Corner
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


The Complex:

Virus-Thriller im Corner-Test

Ein Virus aus Asien der für Angst sorgt? In Corona-Zeiten ein allzu vertrautes Thema. 'The Complex' von Wales Interactive wurde allerdings schon vor einem Jahr angekündigt, als kaum jemand mit einer Pandemie rechnen konnte.


{Beschreibung der Grafik}Gestern wurde der FMV-Thriller 'The Complex' für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Mac und PC veröffentlicht (mit deutschen Untertiteln). Es geht hier um zwei Wissenschaftler, die im Labor mit einer Virus-Patientin eingesperrt sind und die aufgrund diverser Probleme um ihr Leben kämpfen. Im Review verraten wir Euch mehr über diesen interaktiven Film von Wales Interactive.

geschrieben am 01.04.20 um 15:12 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


The Procession to Calvary:

Die Prozession startet am 9. April

Das Kickstarter-finanzierte 'Procession to Calvary' hat einen Release-Termin bekommen.


Procession to CalvaryJoe Richardson, der kreative Kopf hinter 'Four Last Things' hat den Veröffentlichungstermin für sein neues Werk bekannt gegeben: 'The Procession ot Calvary' soll kommende Woche, am 9. April erscheinen. Wie schon beim Vorgänger hat der Entwickler für sein Spiel Gemälde der Renaissance als Grundlage genutzt, durch die wir uns rätseln sollen. Wie das im fertigen Spiel aussehen soll, zeigt ein Trailer. Das Spiel wird es vorerst nur in englischer Sprache geben.

geschrieben am 30.03.20 um 17:57 von Tobias Maack
Kommentare 2
+1 Gefällt mir


Wochenecho Nr. 511

Diesmal mit 'Life is Strange 2', 'Orwell', 'Geheimakte 3' und 'Moons of Madness'.


Life is Strange 2

 

{Beschreibung der Grafik}Kostenlos anspielbar ist inzwischen das Sequel zu DONTNODs Adventure-Hit 'Life is Strange', wo wir zwei junge Brüder auf der Flucht durch die USA begleiten. Laut Pressemitteilung von Publisher Square Enix steht die Demo auf PlayStation 4, Xbox One und PC ab sofort zur Verfügung. Den Fortschritt beim Spielen der Demo könnt Ihr später übrigens in die Vollversion übertragen. Hier geht es zum ausführlichen Test mit weiteren Informationen.

 

Orwell: Keeping an Eye On You

 

{Beschreibung der Grafik}Spät aber doch erscheint die Überwachungsdystopie 'Orwell' (Release-Trailer) am 31.3 für iOS. Inhaltlich geht es darum, mit Hilfe eines staatlichen Sicherheitsprogramms in die Privatsphäre anderer Menschen einzudringen, um weitere Terroranschläge zu verhindern. Im Review der PC-Fassung erfahrt Ihr mehr über dieses empfehlenswerte Spiel von Osmotic Studios. Deutsche Untertitel sind seit geraumer Zeit verfügbar.

 

Geheimakte 3

 

{Beschreibung der Grafik}Am Mittwoch wurde wiederum das klassische Point&Click-Adventure 'Geheimakte 3' für iOS released (Trailer), womit die Trilogie vom deutschen Studio Animation Arts dort komplett ist. Auch das Spin-off 'Geheimakte: Sam Peters' ist seit geraumer Zeit im App Store verfügbar. Die PC-Fassung des dritten Teils haben wir übrigens bereits 2012 unter die Corner-Lupe genommen.

 

Moons of Madness

 

{Beschreibung der Grafik}Ebenfalls in dieser Woche wurde das Horror-Space-Adventure 'Moons of Madness' für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht (Konsolen-Trailer). Dieses stammt von Rock Pocket Games (Publisher ist Funcom). Für den PC ist es bereits seit Oktober 2019 mit deutschen Untertiteln verfügbar (Review). Die Story spielt im gleichen Universum wie das narrative fokussierte MMO-Rollenspiel 'The Secret World'.

geschrieben am 29.03.20 um 15:43 von Team Adventure Corner
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Discworld:

Von unfähigen Zauberern und Drachen: Wir testen Discworld

Was tun in Zeiten wie diesen, in denen wir mehr oder weniger ans Haus gefesselt sind? Richtig: Wir nehmen uns Spieleklassiker vor und testen diese ausgiebig. Heute stellen wir euch das Point-and-Click-Adventure 'Discworld' vor.


{Beschreibung der Grafik}

Wer Fantasy mag bzw. mit britischem Humor etwas anfangen kann, hat vermutlich schon das eine oder andere Buch von Terry Pratchett gelesen. Auf den Scheibenwelt-Romanen basiert das im Jahr 1995 erschienene Adventure 'Discworld'. Wie sich das Spiel nach 25 Jahren schlägt, wie gut es gealtert ist und ob es Pratchetts Schöpfung alle Ehre macht, könnt Ihr im Detail in unserem Klassiker-Test nachlesen.

geschrieben am 28.03.20 um 14:23 von Susanne Lang-Vorhofer
Kommentare 6
+1 Gefällt mir


The Flower Collectors:

Kalender zücken, 21. April notieren - The Flower Collector's mit Release-Termin-Teaser

Mipumi Games, die Macher von 'The Lion's Song' geben den Release-Termin für Ihr neues Werk 'The Flower Collectors' über einen Teaser bekannt.


The Flower Collectors Screenshot bei NachtDas Wiener Studio Mipumi Games hat mit 'The Lion's Song' gezeigt, dass sie hochqualitative Adventures mit begrenzten Budgets produzieren können. In die gleiche Kerbe schlägt ihr neues 3D-Krimi-Adventure 'The Flower Collectors'. Nun ist bekannt, dass die Wartezeit nur mehr kurz ist. Schon am 21. April wird es für PC (Steam) erscheinen. Der Teaser zum Release Termin gibt uns einen kurzen Einblick.

 

Wenn Ihr noch mehr zum Spiel erfahren möchtet, dann schaut in unser Interview mit CEO Gregor Eigner rein. Auch dort sind Spielszenen im Interview verstreut und er erklärt, was genau das Spiel so besonders macht.

geschrieben am 28.03.20 um 12:28 von Peter Färberböck
Kommentare 4
+1 Gefällt mir


Lost Files of Sherlock Holmes 2 - Das Geheimnis der tätowierten Rose:

Wir suchen die tättowierte Rose: Lost Files of Sherlock Holmes 2 im Klassikertest

Wenn man nicht aus dem Haus soll, bietet sich die Gelegenheit für einen Blick in die Spielesammlung. Diesmal haben wir eine Schachtel aus dem Jahr 1996 aus dem Regal gezogen.


Lost Files of Sherlock Holmes 2Ganze vier Jahre dauerte es, bis nach 'The Lost Files of Sherlock Holmes' ein Nachfolger erschien. 1996 schickte Entwickler Mythos Software im Auftrag für Electronic Arts den berühmten Detektiv Sherlock Holmes und seinen Partner Dr. Watson in ein neues Abenteuer mit internationaler Tragweite. Ganz im Trend der damaligen Zeit bewegen sich Schauspieler durch gerenderte Hintergründe - was sich im Vergleich zum Vorgänger sonst noch getan hat und wie das Spiel aus heutiger Sicht einzuordnen ist, haben wir für Euch in einem Klassikertest zusammengefasst.

geschrieben am 25.03.20 um 10:54 von Tobias Maack
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Wochenecho Nr. 510

Diesmal mit 'The Complex', 'The Stanley Parable' und Roberta Williams.


 

The Complex

 

{Beschreibung der Grafik}Am 31. März erscheint 'The Complex' für PC (Steam), Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch (deutsche Untertitel sind geplant). Kurz zur Story des FMV-Adventures: Nach einem Bio-Waffen-Anschlag sind zwei Wissenschaftler in einem Labor gefangen. Zur Flucht bleibt wenig Zeit und die Luft ist knapp...

 

Übrigens stammt diese interaktive Geschichte aus der Feder von Lynn Renee Maxcy, die u.a. zum Autorenteam der mehrfach ausgezeichneten TV-Serie 'The Handmaid's Tale' zählt. Auf dem Youtube-Kanal von Wales Interactive findet Ihr mehrere neue Gameplay-Teaser. Entscheidungen stehen dabei im Mittelpunkt.

 

 

The Stanley Parable

 

{Beschreibung der Grafik}Das hervorragende Indie-Adventure 'The Stanley Parable' ist noch bis zum 26. März kostenlos bei Epic Games erhältlich. In unserem ausführlichen Test erfahrt Ihr mehr darüber.

 

Eher für unsere Storyteller-Rubrik interessant ist Ubisofts in der nahen Zukunft angesiedeltes Action-Adventure 'Watch Dogs', das ebenfalls für kurze Zeit kostenlos bei Epic Games ist. Es geht um den Hacker Aiden Pearce, der auf Rache aus ist...

 

 

Weitere Neuigkeiten

 

{Beschreibung der Grafik}Noch bis morgen um 18 Uhr MEZ findet bei Steam das Game Festival statt, wo ihr zahlreiche Demos zu noch nicht veröffentlichten Titeln ausprobieren könnt. Mit dabei ist zum Beispiel 'The Signifier', sowie das für 23. April geplante 'Cloudpunk'.

 

Roberta Williams erhielt auf der GDC 2020 wiederum den "Pioneer Award" für ihr frühes Schaffen. Der Download-Anbieter GOG.com nahm das zum Anlass, ihr einen Artikel zu spendieren. Kombiniert wurde dieser Text mit einem Sale für die darin erwähnten Titel. An dieser Stelle auch nochmal der Hinweis auf unsere Newsmeldung mit weiteren Tipps für Angebote.

geschrieben am 22.03.20 um 14:59 von Team Adventure Corner
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!