Welches Adventure spielt ihr grade? - Seite 54

Fachsimpeln über Adventures
Antworten
Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 11005
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Indiana » 13.12.2015, 15:23

Schöne Reihe :)

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 13.12.2015, 15:32

AachenerPrinte hat geschrieben:Nach langer Zeit habe ich nun Baphomets Fluch hervor gekramt, alle Teile, auch der neue fünfte Teil den ich noch nicht kenne. Ich habe aber trotzdem beim ersten angefangen und gehe chronologisch von eins bis fünf nach der Reihe. Ich bin jetzt in der Mitte beim zweiten Teil und muss gestehen das sie mir immer noch sehr gut gefallen. George und Nico rules :)
Das wollte ich auch immer. Allerdings würde ich für mich den ersten Teil wegen der zahlreichen Sterbemöglichkeiten meiden. Auch wenn er mir sehr gut gefallen hat.

Benutzeravatar
AachenerPrinte
Möchtegernpirat
Möchtegernpirat
Beiträge: 17
Registriert: 13.12.2015, 12:24
Titel: Manu
Wohnort: Wickede (Ruhr)

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von AachenerPrinte » 13.12.2015, 16:25

Digitalis.purpurea hat geschrieben:
AachenerPrinte hat geschrieben:Nach langer Zeit habe ich nun Baphomets Fluch hervor gekramt, alle Teile, auch der neue fünfte Teil den ich noch nicht kenne. Ich habe aber trotzdem beim ersten angefangen und gehe chronologisch von eins bis fünf nach der Reihe. Ich bin jetzt in der Mitte beim zweiten Teil und muss gestehen das sie mir immer noch sehr gut gefallen. George und Nico rules :)
Das wollte ich auch immer. Allerdings würde ich für mich den ersten Teil wegen der zahlreichen Sterbemöglichkeiten meiden. Auch wenn er mir sehr gut gefallen hat.




Dann würde ich vorschlagen einfach öfters speichern, so ist es nicht all zu frustig wenn man mal den Bildschirmtod stirbt

Benutzeravatar
Nachtstern
Weltherrscher
Weltherrscher
Beiträge: 3878
Registriert: 25.02.2004, 23:22
Titel: Gezeitenwanderer
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Nachtstern » 12.01.2016, 04:01

Das Andromeda Erbe, einfach netter Stil aber fordernd und zudem Freeware,mal wieder gefunden und beschlossen es wieder zu spielen.

Benutzeravatar
Nachtstern
Weltherrscher
Weltherrscher
Beiträge: 3878
Registriert: 25.02.2004, 23:22
Titel: Gezeitenwanderer
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Nachtstern » 02.03.2016, 19:23

Aktuell Fran Bow, einfach ein tolles Spiel, kanns jetzt schon nicht abwarten dann mal den zweiten Teil zu spielen.
Das Spiel hat so eine schöne Stimmung gepaart mit Horror/Thrill, Mystery und Skruillem was eine richtig geniale Spielererfahrung einem beschert.
Definitv eines der besten Adventures die mir je untergekommen sind, und was fast schon den Eindruck macht als hätten sehr künstlerisch begabte Menschen dieses Spiel entworfen.
Fran Bow ist ein Horrorgenuß der besondern Art mit Stil, ein tolles Spiel.

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 08.03.2016, 19:57

Memento Mori 2. Dieses Mal hat die Engine schon vor dem Start des Spiels einen Absturz provoziert :lol: - es bleibt spannend, was da noch kommt.

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 09.03.2016, 00:37

Digitalis.purpurea hat geschrieben:Memento Mori 2. Dieses Mal hat die Engine schon vor dem Start des Spiels einen Absturz provoziert :lol: - es bleibt spannend, was da noch kommt.
Abgebrochen. Das Spiel ist zu schwer und fummelig für mich.

Online
Benutzeravatar
sinnFeiN
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 8044
Registriert: 19.02.2007, 12:39
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von sinnFeiN » 09.03.2016, 11:15

Komplettlösung nutzen?
Wenns nur um die Story geht, mach ich das auch, um etwas schneller durchzukommen

Benutzeravatar
Mikej
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 9873
Registriert: 12.08.2010, 15:17
AC-Job: Chef
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Mikej » 09.03.2016, 12:01

sinnFeiN hat geschrieben:Komplettlösung nutzen?
Wenns nur um die Story geht, mach ich das auch, um etwas schneller durchzukommen
Bei MM2 sollte man sich auf die Rätsel einlassen können, sonst macht es auf Dauer keine Freude, weil das anspruchsvolle Rätseldesign sehr präsent ist. Wenn einem das nicht liegt, wird's scnell einmal ätzend, auch angesichts der Minigames. Da ist es wahrscheinlich klüger, sich ein Let's Play anzusehen, wenn es einem v.a. um die Story geht.

Ich mochte das Game schon sehr aber es hat sicherlich einige Aspekte die ordentlich polarisieren können...

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 09.03.2016, 12:18

Mikej hat geschrieben:
sinnFeiN hat geschrieben:Komplettlösung nutzen?
Wenns nur um die Story geht, mach ich das auch, um etwas schneller durchzukommen
Bei MM2 sollte man sich auf die Rätsel einlassen können, sonst macht es auf Dauer keine Freude, weil das anspruchsvolle Rätseldesign sehr präsent ist. Wenn einem das nicht liegt, wird's scnell einmal ätzend, auch angesichts der Minigames. Da ist es wahrscheinlich klüger, sich ein Let's Play anzusehen, wenn es einem v.a. um die Story geht.

Ich mochte das Game schon sehr aber es hat sicherlich einige Aspekte die ordentlich polarisieren können...
Ich habe zwar gelesen, dass man sich vom ersten Kapitel nicht entmutigen lassen sollte und es dann besser wird, aber ich hatte es nach drei Stunden immer noch nicht abgeschlossen. Ich verstehe auch nicht, warum man nach einem sehr leichten Vorgänger dann so ein schweres Spiel präsentiert.

Benutzeravatar
Mikej
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 9873
Registriert: 12.08.2010, 15:17
AC-Job: Chef
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Mikej » 09.03.2016, 12:31

Warum die schweren Rätsel? Weil die Leichtigkeit beim Vorgänger massiv kritisiert wurde, sowohl von den Testern, als auch von den Spielern. Daran wollte man offensichtlich schrauben, was ich persönlich sehr gut fand. Wären die Mini-Games überspringbar, wäre die Rechnung aber vermutlich besser aufgegangen.

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 09.03.2016, 12:53

Mikej hat geschrieben:Warum die schweren Rätsel? Weil die Leichtigkeit beim Vorgänger massiv kritisiert wurde, sowohl von den Testern, als auch von den Spielern. Daran wollte man offensichtlich schrauben, was ich persönlich sehr gut fand. Wären die Mini-Games überspringbar, wäre die Rechnung aber vermutlich besser aufgegangen.
Man muss es aber auch nicht in die andere Richtung übertreiben.

Alleine an dem Fingerabdruckvergleich habe ich bestimmt 15 Minuten mit Komplettlösung gesessen, die Bilder waren recht klein. Alleine hätte ich ihn nie geschafft.
Oder was bringt es, wenn ich durch die Galerie irre, aus lauter Verzweiflung alle Orte abklappere, um festzustellen, dass es im Hotel weitergeht? Es gab für Max nicht die geringste Motivation, ins Hotel zu gehen.
Nachdem ich beim Dokumenten sortieren an der Steuerung verzweifelt bin, habe ich mir die Spielstände angesehen: Ich habe drei Stunden lang im Durchschnitt alle 20 Minuten die Komplettlösung aufgerufen.

Vielleicht hätte ich mir das Spiel noch einmal in Ruhe ausgeschlafen ansehen sollen, bevor ich es deinstallierte, und in den Steam-Bewertungen steht auch, dass das erste Kapitel am schlimmsten ist. Aber mir hat es nur noch gereicht.

Ich schrieb es schon bei Deponia: *Schwer* oder *anspruchsvoll* kommt bei mir nicht als Werbung an, sondern wirkt auf mich abschreckend. Baphomet`s Fluch oder The Lost Crown sind von Schwierigkeitsgrad ok, meinetwegen leicht schwerer.

Online
Benutzeravatar
sinnFeiN
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 8044
Registriert: 19.02.2007, 12:39
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von sinnFeiN » 09.03.2016, 13:36

hmm... schräg... fands damals eigentlich gar nicht sooooo schwer... In Ordnung eigentlich
mag auch die verblassende Erinnerung sein

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 09.03.2016, 15:27

sinnFeiN hat geschrieben:hmm... schräg... fands damals eigentlich gar nicht sooooo schwer... In Ordnung eigentlich

Letztendlich zählt nur eines: Ich komme damit nicht klar. Die ganze Erzählstruktur passt mir nicht.
Ich nehme an, dass eine Diskussion, ob Max Tabletten nehmen soll, der Trigger für das Hotel war. Da er aber keine nehmen mochte, gab es auch keinen Grund, welche zu holen. Und damit habe ich den Anschluss an die Geschichte verpasst.
Das wäre alles noch gegangen, aber der Fingerabdruckvergleich, jemand hat weit über 300 mögliche Kombinationen errechnet, war zu viel.
Und es ist das zweite Mal, dass ich beim Dokumenten zusammenstellen so verzweifelt bin, dass ich aufgab. Mal ehrlich: Im RL dauert sowas gerade mal Sekunden - da hat man allerdings auch nicht ein so schlechte Steuerung.
sinnFeiN hat geschrieben:mag auch die verblassende Erinnerung sein
Genau deswegen habe ich mein Spieleblog angefangen. Wenn ich ein Spiel noch einmal spielen möchte, gibt es sowas wie eine verblasste Erinnerung nicht. Ich weiß gleich, ob es sich lohnt.

Edit: Ich habe es noch einmal neu installiert, die Saves sind noch da. In ein paar Tagen sehe ich es mir noch mal an. Auch wenn ich nicht wüsste, was sich ändern sollte.

Jackyl
Möchtegernpirat
Möchtegernpirat
Beiträge: 14
Registriert: 09.03.2016, 17:26

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Jackyl » 10.03.2016, 18:12

Die Veröffentlichung von Deponia Doomsday hat mich nun endlich dazu motiviert, auch mal die Deponia-Trilogie zu spielen. :D
Ich habe Deponia: The complete Journey schon eine Weile und jetzt endlich damit angefangen. Teil 1 habe ich durch und stehe nun am Beginn von Chaos auf Deponia. :)

Benutzeravatar
Nachtstern
Weltherrscher
Weltherrscher
Beiträge: 3878
Registriert: 25.02.2004, 23:22
Titel: Gezeitenwanderer
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Nachtstern » 27.04.2016, 00:30

Phantasmagoria, neben Gk3.

Online
Benutzeravatar
sinnFeiN
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 8044
Registriert: 19.02.2007, 12:39
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von sinnFeiN » 27.04.2016, 01:17

Walking Dead: Michonne
bin scho ngespannt, wie der Bogen aufhört

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 27.04.2016, 10:01

Black Mirror 1 - Ich bin gespannt, ob und wann ich dieses Mal maulig werde.
Zuletzt geändert von Digitalis.purpurea am 27.04.2016, 17:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Mikej
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 9873
Registriert: 12.08.2010, 15:17
AC-Job: Chef
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Mikej » 27.04.2016, 10:04

sinnFeiN hat geschrieben:Walking Dead: Michonne
bin scho ngespannt, wie der Bogen aufhört
Habs mir auch letzte Nacht vorgenommen. Fand ich okay.

Benutzeravatar
Albaster
Gralsjäger
Gralsjäger
Beiträge: 870
Registriert: 16.03.2016, 21:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Albaster » 27.04.2016, 17:41

Ich spiele - man kann es sich vielleicht denken - GK3 hier im Playthrough. Finde ich noch Zeitlücken, würde ich unheimlich gerne Deadly Premotion und Vanishing of Ethan Carter anspielen, um die jeweiligen Welten kennen zu lernen, auch im Bezug auf Open World im entsprechenden Setting...

Benutzeravatar
Albaster
Gralsjäger
Gralsjäger
Beiträge: 870
Registriert: 16.03.2016, 21:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Albaster » 27.04.2016, 17:42

Digitalis.purpurea hat geschrieben:Black Mirror 1 - Ich bin gespannt, ob und wann ich dieses Mal mauli werde.
Ich wette, bald... :lol: :top: :beer:

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 27.04.2016, 17:50

Albaster hat geschrieben:
Digitalis.purpurea hat geschrieben:Black Mirror 1 - Ich bin gespannt, ob und wann ich dieses Mal mauli werde.
Ich wette, bald... :lol: :top: :beer:
Spätestens, wenn es mit dem Sterben losgeht. Ich speichere zwar alle 30 Minuten, aber...hm..ja. Ich habe mir glatt überlegt, ob ich die Komplettlösung für jedes Kapitel auf Sterbemöglichkeiten absuche und mir diese notiere.

Was dagegen spricht ist, dass ich mich selbst spoilere.

Benutzeravatar
Albaster
Gralsjäger
Gralsjäger
Beiträge: 870
Registriert: 16.03.2016, 21:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Albaster » 27.04.2016, 17:56

Digitalis.purpurea hat geschrieben:Was dagegen spricht ist, dass ich mich selbst spoilere.
Frag doch hier im Forum, ob jemand BM noch in guter Erinnerung hat und auf die Sterbemöglichkeiten aufmerksam machen kann?

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 27.04.2016, 17:58

Albaster hat geschrieben:
Digitalis.purpurea hat geschrieben:Was dagegen spricht ist, dass ich mich selbst spoilere.
Frag doch hier im Forum, ob jemand BM noch in guter Erinnerung hat und auf die Sterbemöglichkeiten aufmerksam machen kann?
Ich glaube nicht, dass das der Fall ist.

Eine weiß ich sogar noch:
Spoiler:
Das funksprühende Kabel in der Mine nicht (!) anfassen. Unnötig zu sagen, dass ich meine Grabscher nicht bei mir behalten konnte.

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!
Edit: Hier habe ich eine Liste entdeckt: http://www.spieletipps.de/pc/black-mirr ... id-396190/

Falls jemand weitere Möglichkeiten weiß, ich bin dafür offen.

Weiß jemand noch, in welchem Kapitel Folgendes vorkommt?
Spoiler:
und in der grab bei dem anwesen in dieser burg wo man hinmuss wen man den grabdeckel einfach so wegschieben will wird einem der kopf abgehackt^^
Und beim Labyrinth wenn man da in eine falsche Öffnung guckt kriegt man eine böse Überraschung ^^


Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

Benutzeravatar
Joey
Gefährlicher Pirat
Gefährlicher Pirat
Beiträge: 111
Registriert: 20.04.2016, 23:56

Re: Welches Adventure spielt ihr grade?

Beitrag von Joey » 27.04.2016, 22:38

Digitalis.purpurea hat geschrieben: Weiß jemand noch, in welchem Kapitel Folgendes vorkommt?
Spoiler:
und in der grab bei dem anwesen in dieser burg wo man hinmuss wen man den grabdeckel einfach so wegschieben will wird einem der kopf abgehackt^^
Und beim Labyrinth wenn man da in eine falsche Öffnung guckt kriegt man eine böse Überraschung ^^


Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!
Spoiler:
Das mit dem Kopf müßte am Ende von Kapitel 3 in Wales sein. Wenn man sich das entsprechende Objekt vorher anschaut, wird man allerdings gewarnt.
Mit dem Labyrinth sollen wohl die Katakomben in Kapitel 6 gemeint sein.


Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!

Antworten