Klassiker - Lula 3D

Hier landen die Kommentare zu den Inhalten auf der Adventure Corner-Hauptseite.
Sam

Klassiker - Lula 3D

Beitrag von Sam » 25.01.2020, 16:54

Irgendwie hat man sich früher viel mehr getraut umzusetzen. Es kam soviel kurioses heraus, das man noch heute verwundert sein kann. Wie zum Beispiel Lula, oder Ravensburger mit einem Ausklärungsspiel. Wenn man mal alles andere auslässt, wie Monkey Island, Sam & Max, Loom usw. usw. usw.

Benutzeravatar
sinnFeiN
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 7689
Registriert: 19.02.2007, 12:39
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Klassiker - Lula 3D

Beitrag von sinnFeiN » 25.01.2020, 17:45

ja und nein. Heute wird sich schon noch getraut - man achte mal auf die vielen fragwürdigen Spiele auf Steam. Hentai Nazi ist da nur ein Spiel, das erst vor zwei Wochen in den Steam-Trends war.

Aber ja, es haben einige Firmen Spiele als Guerilla Marketing verwendet. Aufkärungsspiele im Moorhuhn-Design, schräge Spiele vom Erotik-Versand Orion. Heute ist es halt deutlich teurer sowas zu machen. Da ist das Adventure zum Luther-Jahr schon eine positive Erwähnung. Spiele in Flash-Qualität haben es heute schon sehr schwer.

Antworten