Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Mai 2016, 23:31 
Ich finde auf bozos boot keine reinigunsmittel: die kiste ist leer. Den staubwedel haben wir bereits gefunden und zur reinigung der datasette. Ohne erfolg und den rest koennen wir in der kiste nicht findne, da diese leer ist. Hilfe! :-/


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Sonntag 15. Mai 2016, 23:33 
Ahh jetzt hab ich es geschafft.., danke fuer den tip AR.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Montag 16. Mai 2016, 00:04 
Hallo stupsie ich hab dasselbe problem... i
Alles offen und er kann die gabel nicht in die hupe stecken.. hast du es mittlerweile geschafft? Wie?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Sonntag 5. Juni 2016, 19:06 
Hi. Ich finde wo Rufus der Phosphorspur folgt das Zaunstück nicht. Kann jemand mal einen Screenshot schicken? DANKE!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. August 2016, 15:11 
sehr gute lösung aber ich komme in der miene nicht weiter wie kann man den hebel und den knopf drücken ? bei mir sagt Rufus dann immer was von telepatischen kräften aufheben währe echt super wenn mir jemand hälfen könnte ?? Bitte ??...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Freitag 5. August 2016, 08:04 
hallo ich finde den kieselstein nicht kann mir jemand einen skreen shot schicken ??


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Freitag 5. August 2016, 08:13 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10761
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Das Spiel hat doch eine Hotspot-Anzeige, die zeigt Dir auch, wo der Kiesel liegt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Montag 22. August 2016, 12:56 
Ich kann cletus nicht an der unterhose aufhängen das wäre nett!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Montag 22. August 2016, 13:46 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10761
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Schau mal ein, zwei Sätze früher in der Lösung, ob Du das alles schon gemacht hast. Wenn ja: Was passiert denn, wenn Du es versuchst?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. September 2016, 12:29 
Hallo, hätte da mal eine Frage da ich schätze ich einen Fehler gemacht habe wenn ich den Achtkantschlüssel ( so nenne ich das ding mal) benutzt habe und das Skelett nach unten gefahren wurde und zufällig den Spiegel vergessen habe dem Skelett in "die Hand zu drücken" und der hebel wieder nach oben gefahren wurde wie kann man das zurück setzen? :/


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. September 2016, 01:32 
Ganz tolle Hilfe von Dir. Vielen Dank. :D


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Oktober 2016, 18:24 
Ich komme einfach nicht an die Knick Folie weil ich die Taube mit dem schweren Gewicht (mittig ) nicht auf leichtes Gewicht (1) sondern nur auf mittleres Gewicht (2) gestellt bekomme :(


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2016, 21:21 
BRAUCHE DRINGENDE HILFE!!! Ich habe in der Bahnhofshalle die Schleuder gebaut dann aber nicht die Lampe angeschossen sonder sie wieder auseinander gebaut und daraus den Stab gemacht. Nun kann ich den Stab nicht mehr auseinander nehmen (Also auch keine Schleuder mehr bauen und die Lampe anschießen) ??


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Februar 2017, 00:56 
In Akt 3 im Candyshop sind diese drei Hebel. Der zweite bricht ab, was uns ja nicht kümmern braucht, aber ist das überhaupt ein Rätzel? Rufus redet die ganze Zeit was von "Ich muss binär denken" oder "Die Schalter können nicht ohne Bedeutung sein." oder "Ich muss Quersummen bilden." Und die Lampen stellen sich immer um, aber ich kann kein Muster erkennen.
Als er in der Bahnhofshalle ist, erwähnt er noch mal "Eins oder Null. Einsen und Nullen", was mich wieder auf den binären Code aus dem Candyladen brachte. Aber jetzt bin ich durch und es kam nicht mehr vor.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Mittwoch 15. Februar 2017, 01:02 
Ich hätte noch eine Frage: Als ich in Akt 2 auf dem Minebike saß und die Schalter (rot, grün, gelb) einstellen musste um den Weichenplan einzustellen, hat das irgendwie nicht geklappt. Das Bike ist in der Animation immer nur links oben so ein kurzes Stück gefahren und es hat sich nichts geändert. Habe dann solange herumprobiert, bis eine Filmsequenz kam, wo er diese OrganonSoldaten umgefahren hat. Doch dann saß ich wieder im MineByke vor dem Schaltplan. Ist da ein Bug? Ich konnte es zum Glück überspringen, weil die Lösung hat mir dann ja auch nicht weiter geholfen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Februar 2017, 18:39 
Ich habe das gleiche Problem wie Paula, nur ist bei mir keine Animation gekommen, es ist auch nicht möglich die drei Schalter zu bewegen nur die 2 unteren Anzeigen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Montag 22. Mai 2017, 16:42 
Super Lösung, als Verbesserungsvorschlag von mir: Vielleicht mehr Absätze oder Kapitel machen, auch wenn es eigentlich keine sind, das könnte so als Spoiler Warnung dienen, musste mich öfters davon abhalten einfach weiterzuleiten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Samstag 27. Mai 2017, 05:05 
Tolle Lösung, aber ich kann hier nicht noch einmal fahren:
"Wir reparieren den Schaltkasten mit dem Hebel und fahren wieder eine Runde Minebike."

Weil das Minebike nach dem drücken des Schalters nach oben gefahren wurde. Dort ist es "zu leicht" ist um loszufahren:
"Nach der Spritztour drückt Rufus den Schalter, "

Hat jemand eine Idee?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Juli 2017, 15:28 
Hey, habe wie viele andere hier ein problem bei akt 2. Habe die helle (weiße) lampe an das minecart befestigt und kann nun nur die signallampe an den signallampensockel tun da die weiße lampe am minecart ist.. deshalb komm ich nicht in den Tunnel zur Außenkurve.. kann mir da wer helfen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Juli 2017, 18:35 
@Mrchecker339 Du musst die Außenkurve zu Fuß erkunden. Dafür muss die weiße Lampe im Sockel stecken, der saubere Spiegel an das Skelett befestigt, eine der drei Inventiermaschinen in der Schrankenanlage positioniert und die Signalanlage auf Stop gestellt werden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Juli 2017, 19:34 
Hey, habe wie viele andere hier ein problem bei akt 2. Habe die helle (weiße) lampe an das minecart befestigt und kann nun nur die signallampe an den signallampensockel tun da die weiße lampe am minecart ist.. deshalb komm ich nicht in den Tunnel zur Außenkurve.. kann mir da wer helfen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Juli 2017, 14:54 
Hey, habe wie viele andere hier ein problem bei akt 2. Habe die helle (weiße) lampe an das minecart befestigt und kann nun nur die signallampe an den signallampensockel tun da die weiße lampe am minecart ist.. deshalb komm ich nicht in den Tunnel zur Außenkurve.. kann mir da wer helfen?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Juli 2017, 15:03 
@lagoon
Habe das mittlerweile auch begriffen. Mein Problem ist, dass ich die helle lampe an das minecart befestigt habe (warum auch immer das auch geht) und diese nicht mehr vom minecart loskriege und sie nicht mehr in den sockel stecken kann und somit kein helles licht habe..


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. August 2017, 11:49 
Hallo ich hab ein Problem im Akt 2 . Der schaltkaalten ist nicht offen bei mir und ich kann den Hebel nicht benutzen ich bin am verzweifeln Bitte helft mir :(


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Deponia Lösung
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. August 2017, 12:07 
Offline
Adventuregott
Adventuregott
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Oktober 2004, 13:19
Beiträge: 10761
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
AC-Job: Redakteur
Hi hat geschrieben:
Hallo ich hab ein Problem im Akt 2 . Der schaltkaalten ist nicht offen bei mir und ich kann den Hebel nicht benutzen ich bin am verzweifeln Bitte helft mir :(
Um den Schaltkasten zu öffnen, brauchst Du den Achtkant-Schlüssel aus dem Schrank. Wie Du da ran kommst, steht in der Lösung nur wenige Worte vor dem Satz mit dem Schaltschrank.

Mrchecker339 hat geschrieben:
@lagoon
Habe das mittlerweile auch begriffen. Mein Problem ist, dass ich die helle lampe an das minecart befestigt habe (warum auch immer das auch geht) und diese nicht mehr vom minecart loskriege und sie nicht mehr in den sockel stecken kann und somit kein helles licht habe..
Das scheint tatsächlich ein Bug zu sein. Daedalic bietet hier Safegames zum Download an, Nummer 18 sollte es sein: http://www.daedalicsupport.com/de/spiel ... games.html

Je nachdem, welche Spielversion Du hast, hilft vielleicht auch ein Patch, den es auch auf der Seite gibt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 54 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us