Wie kommen Künstler an Ausstellungen?

Tauscht Kochrezepte aus und schmiedet Pläne, die Weltherrschaft an Euch zu reißen
Antworten
Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Wie kommen Künstler an Ausstellungen?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 08.11.2015, 15:07

Eine Frage...wie kommen (unbekannte) Künstler an Ausstellungen? Man muss ja erst einmal bekannt sein, um überhaupt ausgestellt zu werden, da beißt sich die Maus irgendwie in den Schwanz . Hat irgendjemand eine Idee?

Benutzeravatar
Mikej
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 9755
Registriert: 12.08.2010, 15:17
AC-Job: Chef
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Wie kommen Künstler an Ausstellungen?

Beitrag von Mikej » 08.11.2015, 16:03

In den meisten Städten gibt es Räumlichkeiten, die kostengünstig oder manchmal sogar kostenlos für Kunst zur Verfügung gestellt werden. Das läuft oft über einen Verein. So gesehen würde ich an deiner Stelle mal schauen, welche Kunstvereine es in deiner Umgebung gibt und was für soziale Veranstaltungen im künstlerischen Bereich es sonst so gibt.

So oder so halte ich eine soziale Vernetzung im künstlerischen Bereich für essentiell. Da kann man dann z.B. auch gemeinsam eine Ausstellung mit mehreren Künstlern auf die Beine stellen. Das macht es auch leichter, genug Besucher zu mobilisieren. Ansonsten sind auch viele Restaurants und dergleichen interessiert daran, Kunst auszustellen. Kommt aber natürlich auch darauf an, um welche Art von Kunst es denn überhaupt geht. Oder man besucht einige Galerien, stellt sich dort vor und hofft, dass man von einer unter die Fittiche genommen wird...

Ich kann auch mal meine Eltern fragen, was die so meinen (sie sammeln Kunst).

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Wie kommen Künstler an Ausstellungen?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 08.11.2015, 16:52

Das wäre nett, wenn du einmal fragen könntest.

Benutzeravatar
Mikej
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 9755
Registriert: 12.08.2010, 15:17
AC-Job: Chef
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: Wie kommen Künstler an Ausstellungen?

Beitrag von Mikej » 08.11.2015, 20:23

Okay, also für sie ist es schwierig zu sagen, nachdem noch nicht klar ist, um welche Art von Kunst es denn eigentlich geht. Grundsätzlich kamen ähnliche Vorschläge wie das, was ich schon erwähnt habe. Bei Galerien hat man demnach aber meistens nur dann eine (kleine) Chance, wenn man z.B. von der Kunstakademie kommt (und selbst dann muss es vom Stil her wirklich gut zum Stil der Galerie passen). Zudem kam die Idee, dass Immobilienmakler teilweise durchaus bereit sind, ohnehin schon länger leerstehende Räumlichkeiten für solche Dinge ein bisschen zur Verfügung zu stellen. Klappt manchmal in Österreich und sie vermuten, dass das in Deutschland auch gehen müsste. Aber auch sie meinen, dass man es im Kollektiv mit anderen Künstlern leichter hat.

Digitalis.purpurea
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1359
Registriert: 11.01.2014, 19:46

Re: Wie kommen Künstler an Ausstellungen?

Beitrag von Digitalis.purpurea » 09.11.2015, 15:21

Danke! Das mit den leerstehenden Räumlichkeiten habe ich auch schon gesehen, aber 1.) werden die Eigentümer dennoch eine Miete haben wollen und die ausgestellten Bilder wechseln verdächtig selten. Vielleicht auch, weil es moderne Kunst ist und hier viele alte Leute leben.

Antworten