SSL/https

Fehler, Verbesserungsvorschläge und viel Lob gehören hier rein
Antworten
ImaMightyPirate
Semi-Gefährlicher Pirat
Semi-Gefährlicher Pirat
Beiträge: 99
Registriert: 21.01.2014, 14:52

SSL/https

Beitrag von ImaMightyPirate » 02.05.2018, 16:11

Nur so am Rande, ihr wisst dass ihr kein gültiges SSL Zertifikat (https) habt für eure Site?

Das bei adventuretreff wird von Chrome nicht mehr akzeptiert, daher habe ich aus Neugier mal bei euch geschaut und da ist leider nix sinnvolles vorhanden ;) Nur eins von kasserver, was wohl euer Hoster ist.

Zertifikate gibt's inzwischen gratis und einfach bei https://letsencrypt.org

Euer Hoster unterstützt das sogar :) https://kasserver.com/news/

Google belohnt übrigens https mit einem besseren Ranking in der Suche (resp. bestraft wenn man's nicht hat). Eigentlich sollte man nur noch https einsetzen und http per 301 weiterleiten, auch wenn man keine heiklen Daten verarbeitet.

Und Chrome zeigt bald grundsätzlich eine Warnung wenn die Seite unverschlüsselt ist.

Benutzeravatar
sinnFeiN
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 7928
Registriert: 19.02.2007, 12:39
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: SSL/https

Beitrag von sinnFeiN » 02.05.2018, 16:14

thx für den Hinweis
Ja, über ein letsencrypt-Zertifikat haben wir schon einmal gesprochen. Da widr sich in nächster zeit was tun :)

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10969
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: SSL/https

Beitrag von Indiana » 02.05.2018, 17:27

Um ehrlich zu sein, haben wir derzeit auf der Webseite kein SSL-Zertifikat hinterlegt. Daher funktioniert der Aufruf über https: auch nicht (bzw. liefert Müll), weil das eben nicht eingerichtet ist.

Wir hatten testweise vor einigen Monaten mal ein Zertifikat von Let's Encrypt eingeschaltet, was aber noch einige Arbeiten am Seitenquellcode erforderte. Weil da aber keiner die Zeit hatte, haben wir das erstmal aufgeschoben. Tatsächlich arbeitet unser Programmierer nun seit einigen Tagen daran, das umzustellen.

Also danke für den Hinweis, aber das wird bei uns wirklich nicht mehr lange dauern, wir sind dabei, das umzusetzen.

ImaMightyPirate
Semi-Gefährlicher Pirat
Semi-Gefährlicher Pirat
Beiträge: 99
Registriert: 21.01.2014, 14:52

Re: SSL/https

Beitrag von ImaMightyPirate » 03.05.2018, 10:34

Super :top:

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10969
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: SSL/https

Beitrag von Indiana » 03.05.2018, 21:10

Und da ist es auch schon... :)

Antworten