Geschichte in narrativen Spielen: Frauen in 'Die Säulen der

Hier landen die Kommentare zu den Inhalten auf der Adventure Corner-Hauptseite.
rcunterwegs

Geschichte in narrativen Spielen: Frauen in 'Die Säulen der

Beitrag von rcunterwegs » 29.04.2018, 00:46

In einer Kolumne haben Quellenangaben nichts zu suchen. Du bist im falschen Genre unterwegs. Das ist mehr ein verunglücktes wissenschaftliches Essay, was Du hier ablieferst. Und schau nochmal, wie man Texte richtig zitiert.

Benutzeravatar
sinnFeiN
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 7583
Registriert: 19.02.2007, 12:39
AC-Job: Vize-Chef
Titel: OCD-Gamer
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Re: Geschichte in narrativen Spielen: Frauen in 'Die Säulen

Beitrag von sinnFeiN » 29.04.2018, 11:28

mit richtigem Zitieren hat eine Kolumne nix zu tun, ergo nur das zitiert, was auch wirklich Zitate sind, beim Rest zum Nachlesen, wenns wem interessiert. (hier die verwendeten Regeln: http://www.historioplus.at/?page_id=163) - das Originalmanuskript hat da etwas mehr Fußnoten und kann ich dir, wenn du das möchtest, natürlich zukommen lassen.

Wissenschaft und Essay wär ich ein wenig vorsichtig - Basis ist eine Seminararbeit, das stimmt, trotzdem sollte für Fans und Spieler genug Material drin sein, was nicht offensichtlich ist :). Wenn nicht, auch gut, nächstes Thema :)
ursprünglich heißts ja einfach fest vergebene Spalte, und als solche wär es gedacht. Ein kleiner Bereich, wo die Redakteure auch mal etwas schreiben können, das nicht nur dem Schema News, Preview, Review, Komplettlösung entsprechen kann :)

Interessanterweise haben auch andere größere Magazine schon über Geschichte in Spielen in einer Kolumne geschrieben - z. B. http://www.pcgames.de/Kingdom-Come-Deli ... d-1250572/

Warst du nicht der Proficineast? Dann wundert es mich, dass du auch in dem Bereich ein solcher Profi bist. Dann wärst du ja schon fast Universal-Profi
:o :wink: :beer:

Antworten