Neuigkeiten:

Wochenecho Nr. 224

Screenshot aus Beyond EyesDerzeit läuft eine Indiegogo-Kampagne zur Finanzierung von 'Beyond Eyes'. In dem Spiel steuert man das Mädchen Rae, das nach einem Unfall mit Feuerwerk schon im Babyalter ihr Augenlicht verloren hat. Sie nimmt ihre Welt seither nur durch Tasten und Hören wahr und hat in dem Kater Nani einen Freund gefunden. Als Nani eines Tages verschwindet, macht sich Rae auf die Suche nach ihm. Der Spieler wird die Welt aus der Sicht von Rae erleben und die Umgebung durch Berührungen und Geräusche kennenlernen, was dann so aussehen soll, wie auf dem Screenshot. Weitere Informationen gibt es in einem Video bei YouTube und auf der Projektseite bei Indiegogo. 10.000 $ sollen auf diesem Wege zusammenkommen, alle zugesagten Gelder gehen direkt an die Entwickler, unabhängig vom Erreichen der Gesamtsumme.

 

 

Screenshot aus RaindropEbenfalls auf Crowdfunding setzt 'Raindrop'. Die Entwickler versprechen ein "surreales, First-Person Survival-Spiel mit intuitiven, komplexen Rätseln". Wieviel Adventure später in dem Spiel stecken wird, können wir noch nicht sagen. Spieler sollen aber die Objekte in der Umgebung auseinander bauen können, um daraus neue Gegenstände oder Fallen zusammensetzen zu können. Die Kickstarter-Kampagne ist für den 10. Oktober terminiert, dann sollten die Entwickler etwas mehr über das Spiel verraten. Bislang gibt es einen ersten Teaser bei Youtube, Screenshots sowie weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Homepage.

 

 

U55 - End of the Line

 

Screenshot aus U55Nicht erfolgreich endete die Kickstarter-Kampagne für 'U55 - End of the Line'. Das Action-Horror-Adventure erreichte knapp 70.000$, gefordert waren 115.000$. Wie es mit dem Projekt nun weitergehen soll, verrät Creative Director Malte M. Boettcher  beim Podcast Schwarmtaler.

 

 

 

Anna

 

Screenshot aus AnnaDas Weekly Humble Bundle kommt diesmal u.a. mit der extended Fassung von 'Anna', die damit zum frei wählbaren Preis zu haben ist. Ansonsten hat das Paket von Kalypso Media mit Adventures aber wenig am Hut. Titel wie die Diktatoren-Aufbau-Simulationen 'Tropico 3' und 'Tropico 4' sind aber auch mal einen Blick wert.

 

 

Adventures und andere Spiele auf dem Fernseher spielen soll bald auch ohne eine Konsole möglich sein - wenn Steam sein Versprechen wahr macht und sein auf Linux basierendes kostenloses Betriebssystem 'Steam OS' veröffentlicht. Das soll auf jedem Wohnzimmer-Rechner laufen und auch Windows sowie Mac-Spiele auf den Fernseher streamen können.

geschrieben am 29.09.13 um 09:42 von Team Adventure Corner


+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 806203


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!