Wochenecho Nr. 550

Nach einer kleinen Pause melden wir uns im neuen Jahr zurück mit dem Wochenecho - und das mit einer richtig schönen runden Zahl. Enorm viel hat sich im Spiele-Sektor noch nicht getan. Abgesehen vom baldigen Release von 'The Medium' gibt es immerhin aber zwei Neueinsteiger in der Release-Liste. Zudem weisen wir im Artikel erneut auf die Corner-Umfrage zum Adventure des Jahres 2020 hin, die nicht mehr allzu lange läuft.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

6 Kommentare

Lisa Duck vor 6 Monaten
Mal danke für die regelmäßigen Wochen-Updates aus der Abenteuer-Welt! Auch wenn sich vieles für uns ausdünnt - Ihr seid hier immer noch eine feste Konstante!
sinnFeiN vor 6 Monaten
:love:
Schäfer Timmäh (Gast) vor 6 Monaten
Wen's interessiert: Am 27.1. erscheinen Umsetzungen von Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten und Memoria für die Nintendo Switch (je 19,99 Euro).

Mir haben beide Titel so gut gefallen, dass ich sie mir definitiv noch mal für meine Switch-Sammlung holen werde, damit ich so viele Lieblingsspiele wie nur möglich auf dem aktuellen System meiner Wahl vereint habe.
sinnFeiN vor 6 Monaten
Oh, ja! Die fand ich auch beide großartig.
Die Switch-Preise sind aber wieder mal heftig :D. Nicht weil 20 € für solche Spiele nicht gerechtfertigt wären, sondern weil die Spiele schon mehrfach verschenkt oder um unter 5 € angeboten wurden. Die Rabattpolitik ist halt komisch.
Aber mei... auf der Plattform geht das.
Mikej vor 6 Monaten
Witzig, hab kürzlich erst beschlossen Satinavs Ketten mal wieder am PC durchzuspielen :D

Bzgl. Preis: ich denke mal, wenn's genug Nicht-PC-Spieler auf der Switch gibt, kann man das sicherlich so machen. Nintendo-Spieler sind solche Preise ja eh schon gewohnt, da ist das sogar billig :D
Schäfer Timmäh (Gast) vor 6 Monaten
Sind echte Schnapper :P

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.