Die LucasArts-Chroniken als Hardcover

Für Fans und Sammler interessant: der auf Videospiele spezialisierte französische Herausgeber Côté Gamers bringt ein 460 Seiten starkes Hardcover-Buch im A4-Format über die Geschichte von LucasArts.

Links zum Thema

5 Kommentare

Schäfer Timmäh (Gast) vor 2 Wochen
Erst war ich ja begeistert. Aber was haben denn die Layouter verbrochen? Die Gestaltung ist mal dermaßen schwach umgesetzt, dass ich wohl passen werde.
advfreak vor 2 Wochen
Dieses Cover sieht so grauslich aus das es deswegen schon ein absolutes No-Go für mich ist. Und das Lucas-Arts Thema wurde gefühlt auch schon Millionen mal durchgenudelt, ihre "unglaublichen Anekdoten" können die sich ... :D :P
invincible warrior (Gast) vor 2 Wochen
Woah, erst dachte ich, wow cool. Aber meine güte sehen die Figuren auf dem Cover komisch aus. Indiana Jones sieht abegemagert aus als ob er 5 Jahre im Gulag verbracht hat. Luke wurde wohl mit Michael Shannon neu besetzt. Und Elaine sieht aus wie Guybrush in Drag (oder seine eher unglücklich getroffene Zwillingsschwester).
Schäfer Timmäh (Gast) vor 2 Wochen
Das Cover ist solala. Am meisten geschockt war ich aber von den Innenseiten. Ich bin als jemand, der in der Branche arbeitet, sicher vorbelastet, aber das hier lässt wirklich jegliche Professionalität missen. Schade.
advfreak vor 2 Wochen
Das hier ist die wahre Lucasfilm Games Bibel:

https://www.kultboy.com/index.php?site= ... ow&id=1670

Könnt ihr euch hier kostenlos herunter laden und lesen oder ausdrucken... 😜👌🏻😘

https://www.kultmags.com/mags.php?folde ... NwZWNpYWw=

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.