Reviews: Pilgrims:

Pilgrims


‘Pilgrims‘ heißt das neue Spiel von Amanita Design. Das tschechische Indie-Studio entwickelt mit Vorliebe Adventure-Spiele, die insbesondere durch ihre grafische Umsetzung und ihr kreatives Setting hervorstechen. Diesmal verschlägt es uns in ein märchenhaftes Land, in dem nicht das Zielspiel, sondern der -Weg im Vordergrund steht. Im Test verraten wir Euch mehr darüber.



Ein Satz Karten

Wir spielen einen namenlosen Pilger, der ein märchenhaftes Land durchstreift. Nach und nach lernen wir neue Freunde kennen, die uns auf unserem Weg begleiten. Neben einer alten Bettlerin treffen wir einen Teufel und einen Räuber. Dabei verfolgen wir kein übergeordnetes Ziel oder eine Story, sondern bekommen nach und nach kleine Aufgaben zum Lösen und neue Geschichten zum Schmunzeln. Der Weg ist das Ziel, ganz wie beim richtigen pilgern.

Zu Begin lernen wir die Spielmechanik.

‘Pilgrims‘ ist ein (klassisches) Adventure mit einzigartigem Gameplay. Gespielt wird mit der Maus. Über eine Karte steuern wir verschiedenen Schauplätze an. Dort bringen wir dann unsere Spielkarten zum Einsatz. Neue Charaktere und Gegenstände werden in Form einer Spielkarte zu unserem Inventar hinzugefügt. Wollen wir mit einem Ort interagieren, ziehen wir zunächst eine Charakterkarte hinein. Soll ein Charakter einen Gegenstand benutzen, ziehen wir ihn ebenfalls hinein. So sammeln wir nach und nach einen kompletten Kartensatz.


Viele Wege führen zum Ziel

Das besondere an ‘Pilgrims‘ ist aber sicherlich nicht die Spielzeit. Mit nur knapp 60 Minuten pro Durchlauf ist das Indie-Adventure ein recht überschaubares Vergnügen. Und man muss ehrlicherweise sagen, dass es auch wirklich eher kinderleicht ist und keine echte Herausforderung darstellt. Leider ist es aber auch nicht komplett gewaltfrei und auch vom Setting nur bedingt für ein jüngeres Publikum geeignet.

Es gibt nicht nur einen Charakter und einen Lösungsweg, sondern zig verschiedene Möglichkeiten, um Aufgaben und Geschichten zu meistern. So macht es wirklich Spaß das Spiel zwei-, drei- oder viermal durchzuspielen. Ob wir schon alle Möglichkeiten gefunden haben, verrät uns ein Errungenschaften-Menü. Insgesamt können wir 45 Errungenschaften freischalten, die alle mit verschiedenen Lösungswegen verknüpft sind. Aber eben nicht in einem einzigen Durchlauf.


Märchenhaft und malerisch

{Beschreibung der Grafik}

Dialoge funktionieren ganz ohne Sprachausgabe.

Wie alle Spiele von Amanita Design funktioniert auch ‘Pilgrims‘ komplett ohne Sprachausgabe oder Untertitel. Charaktere kommunizieren über Bilder in Sprechblasen und teilen uns so mit, was sie wollen oder wie wir ihnen helfen können. Deutsche Bildschirmtexte für das Spielmenü sind verfügbar.

Das Indie-Adventure zeichnet sich durch wundervoll handgemachte Grafiken und Animationen aus. Die vier spielbaren Charaktere sind nicht nur gut gelungen, sondern auch einzigartig und haben alle liebevolle Charaktereigenheiten, die für Wechselwirkungen mit unserer Umgebung sorgen.

Auch der Soundtrack ist wirklich schön und wie die Grafiken eigens für das Spiel gefertigt.


Galerien

Fazit:

Wertung: 75%

‘Pilgrims‘ ist ein grafisch schönes, aber kurzweiliges Indie-Adventure mit tollem Gameplay, dass nicht nur im Preis-Leistungs-Verhältnis punktet. Mit 45 Errungenschaften und vielen verschiedenen Lösungswegen bekommen wir ein Spiel mit hohem Wiederspielwert. Eine übergeordnete Story gibt es zwar nicht, aber viele kleine Geschichten sorgen für abwechslungsreichen Spielspaß. ‘Pilgrims‘ ist nicht für jeden Adventure-Fan etwas. Die Rätsel sind einfach und für fortgeschrittenen Spieler auch in unter 60 Minuten gut lösbar. Leider ist es nicht völlig gewaltfrei und auch sonst nicht komplett für ein jüngeres Publikum geeignet. Das ist angesichts des Schwierigkeitsgrades wirklich schade. Wer Indie-Spiele mag und keine hochgestochenen Erwartungen an Rätsel und Story hat, sollte sich das Spiel aber definitiv ansehen.

geschrieben am 14.10.19, Christiane Biederbeck

Systemanforderungen Weitere Links
Offizielle Webseite


Spiel kaufen

Bei Humble Store kaufen (Affiliate Link)
Ähnliche Spiele

Dieses Review gehört zu  Pilgrims.




+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: d0192e


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!