TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Tauscht Kochrezepte aus und schmiedet Pläne, die Weltherrschaft an Euch zu reißen
TinyLaFeet
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1049
Registriert: 02.06.2006, 00:12

TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von TinyLaFeet » 12.11.2007, 06:28

ACHTUNG : 15.11.2007 UND 1.12.2007 NICHT TANKEN GEHEN !
versucht es irgendwie zu umgehen an diesen beiden tagen zu tanken, es könnte ein echtes zeichen werden !
sagt auch euren kollegen, freunden und familienmitgliedern darüber bescheid !

DER BOYKOTT GEHT BUNDESWEIT und es machen bereits TAUSENDE mit ! schließt euch an ...

DIE ÖLKONZERNE HABEN GENUG VERDIENT UND ZUWENIG FÜR UNSERE KINDER GETAN ...

tiny

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10911
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Indiana » 12.11.2007, 08:28

Ich glaube nicht, dass es irgendwas nützt. Solche Aktionen gab es auch schon mal, da durfte dann nur bei Aral oder Shell nicht getankt werden. Viel Schlimmer ist, dass heute morgen meine Tanke mich boykottiert hat: Um kurz nach Sieben war die noch zu, normalerweise machen die immer schon um 5:30 auf... Und dabei ist doch der Tank fast leer...

TinyLaFeet
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1049
Registriert: 02.06.2006, 00:12

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von TinyLaFeet » 12.11.2007, 09:43

aber es könnte was nützen wenn alle mitmachen !

Benutzeravatar
curt
Abenteurerlegende
Abenteurerlegende
Beiträge: 2615
Registriert: 04.11.2002, 15:48
AC-Job: Staff a.D.
Titel: Rock'n'Roll Übermensch
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von curt » 12.11.2007, 12:19

TinyLaFeet hat geschrieben:ACHTUNG : 15.11.2007 UND 1.12.2007 NICHT TANKEN GEHEN !
versucht es irgendwie zu umgehen an diesen beiden tagen zu tanken, es könnte ein echtes zeichen werden !
sagt auch euren kollegen, freunden und familienmitgliedern darüber bescheid !
Und stattdessen tanken wir in Massen an den Tagen zuvor und danach?
DER BOYKOTT GEHT BUNDESWEIT und es machen bereits TAUSENDE mit ! schließt euch an ...
Tausende? So so. Gibt's da schriftliche Verträge? Hat BILD Aufkleber gedruckt?
DIE ÖLKONZERNE HABEN GENUG VERDIENT UND ZUWENIG FÜR UNSERE KINDER GETAN ...
Den Satz versteh ich, rein inhaltlich, nicht. Und darüberhinaus müssen wir uns auch kurz in Erinnerung rufen, dass z.Zt. ungefähr 80 Cent Steuern auf dem Liter Benzin erhoben werden...
Da ich ja eigentlich die Meinung vertrete, dass mehr als vier Stunden Schlaf erstens ungesund sind und zweitens von den Herrschenden verordnet werden, damit wir unten gehalten werden. (Thees Uhlmann)

Benutzeravatar
Sweetyasi
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1415
Registriert: 20.08.2005, 19:36
Titel: Lara Crofts Schwester :)
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Sweetyasi » 12.11.2007, 13:04

Und wieso genau diese Daten? Gibt es dazu noch andere Quellen?
Bild

Benutzeravatar
Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 5101
Registriert: 05.04.2003, 22:55
Wohnort: NRW

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Titipoco » 12.11.2007, 14:45

Hab den Schmu auch über ICQ geschickt bekommen...hm, also ich weiß auch nicht ob das was bringt, aber da ich erst vor ein paar Tagen vollgetankt hab werd ich am 15. nicht tanken !


Benutzeravatar
Agent Calavera
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 5032
Registriert: 17.08.2003, 14:53
Wohnort: Nuevo Marrow

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Agent Calavera » 12.11.2007, 19:07

Me = Pro hohe spritpreise!
Stake a Lizard by the throat

Benutzeravatar
forenbenutzer
Abenteurerlegende
Abenteurerlegende
Beiträge: 2670
Registriert: 10.03.2004, 23:13

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von forenbenutzer » 12.11.2007, 19:50

Wofür? Weil du per Pedes 30km zur Arbeit oder zur Uni gehen willst? Nein Danke. Ich fahr ja zum Glück noch Diesel, wobei 1,35 € eh schon die reinste Frechheit ist.

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10911
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Indiana » 12.11.2007, 20:01

Und ich hätte mich auch schön gefreut, wenn ich per Rad nach Erfurt hätte fahren müssen. So haben die Kasseler-Berge wenigstens Spass gemacht...


"Und kost Benzin auch 3 Mark 10, Scheissegal, es wird schon gehn, ich will Spass..." *sing*

luna
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 382
Registriert: 26.05.2006, 23:52
Wohnort: Dortmund

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von luna » 13.11.2007, 01:53

Naja, ich weiß nicht... bei den Preisen macht mir Autofahren keinen großen Spaß mehr. :hmm:
Hab heute mein kleines Auto für 58!!€ vollgetankt. Wenn ich daran denke, dass ich den Kombi meiner Eltern damals mit 70 MARK volltanken konnte, wird mir ganz schlecht...

TinyLaFeet
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1049
Registriert: 02.06.2006, 00:12

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von TinyLaFeet » 13.11.2007, 03:16

nachteule_:_
ok es ist keiner gezwungen mitzumachen, wer dennoch mitmacht soll wissen : es ist auf jeden fall sinnvoll ! jeder tropfen der nicht verkauft wird tut den ölmultis weh ...

@curt: der satz ist so gemeint : als ich klein war (in den 80ern) hieß es schon das öl geht aus, es kommt der treibhaus effekt usw. AUCH hat es damals schon gehießen (und auch noch früher) es gäbe bald wasserstoff basierende motoren etc. - doch die scheiche und deren amerikanischen förderer haben weiter ihr vermögen gehortet und WENIG bis GARNICHTS dafür getan daß die etwicklung vorran geht in sachen umweltfreundlicher motorentechnologie - und der klimawandel schreitet vorran.
so wars gemeint.

luna
Schwertmeister
Schwertmeister
Beiträge: 382
Registriert: 26.05.2006, 23:52
Wohnort: Dortmund

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von luna » 13.11.2007, 04:30

TinyLaFeet hat geschrieben:nachteule_:_
doch die scheiche und deren amerikanischen förderer haben weiter ihr vermögen gehortet und WENIG bis GARNICHTS dafür getan daß die etwicklung vorran geht in sachen umweltfreundlicher motorentechnologie - und der klimawandel schreitet vorran.
zurückeul :wink: :
Ich bin davon überzeugt, dass diese Leute NICHT "wenig bis gar nichts" getan haben, um umweltfreundlichere Technologien zu entwickeln, SONDERN im Gegenteil einiges daran gesetzt haben, diese Entwicklungen zu untergraben. Was hätten sie davon gehabt, ihre gut spudelnde Geldquelle nicht bis zum Letzten auszuschöpfen?

Und ehrlich gesagt bekomme ich nen Kotzkrampf, wenn ich mir das aktuelle Mediengegreine um den Klimawandel anhören muss, weil das Problem - wie Tiny auch schon angemerkt hat - schon seit Jahren bekannt ist, aber offenbar niemanden so richtig interessiert hat. Bin immer wieder belächelt worden, wenn ich mich bemüht habe, Ressourcen zu schonen und jetzt gucken sich diese Leute bei Galileo an, wie sie genau das tun können, was sie früher so albern fanden.
Natürlich, eigentlich ist es ok, wenn umweltbewusstes Denken einen Platz in den Gehirnen der breiten(?) Masse findet, aber ich find es bedenklich, wenn's auf nem Medienhype basiert. Sowas dauert in der Regel doch nur solange wie man's täglich vorgesetzt bekommt. Naja, und irgendwann brauchen die Medien neue Aufhänger...

TinyLaFeet
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1049
Registriert: 02.06.2006, 00:12

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von TinyLaFeet » 13.11.2007, 04:57

:)

ich glaub damit hast du alles gesagt !
luna hat geschrieben: zurückeul :wink: :
Ich bin davon überzeugt, dass diese Leute NICHT "wenig bis gar nichts" getan haben, um umweltfreundlichere Technologien zu entwickeln, SONDERN im Gegenteil einiges daran gesetzt haben, diese Entwicklungen zu untergraben. Was hätten sie davon gehabt, ihre gut spudelnde Geldquelle nicht bis zum Letzten auszuschöpfen?

Und ehrlich gesagt bekomme ich nen Kotzkrampf, wenn ich mir das aktuelle Mediengegreine um den Klimawandel anhören muss, weil das Problem - wie Tiny auch schon angemerkt hat - schon seit Jahren bekannt ist, aber offenbar niemanden so richtig interessiert hat. Bin immer wieder belächelt worden, wenn ich mich bemüht habe, Ressourcen zu schonen und jetzt gucken sich diese Leute bei Galileo an, wie sie genau das tun können, was sie früher so albern fanden.
Natürlich, eigentlich ist es ok, wenn umweltbewusstes Denken einen Platz in den Gehirnen der breiten(?) Masse findet, aber ich find es bedenklich, wenn's auf nem Medienhype basiert. Sowas dauert in der Regel doch nur solange wie man's täglich vorgesetzt bekommt. Naja, und irgendwann brauchen die Medien neue Aufhänger...

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10911
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Indiana » 13.11.2007, 07:28

luna hat geschrieben:Naja, ich weiß nicht... bei den Preisen macht mir Autofahren keinen großen Spaß mehr. :hmm:
Hab heute mein kleines Auto für 58!!€ vollgetankt. Wenn ich daran denke, dass ich den Kombi meiner Eltern damals mit 70 MARK volltanken konnte, wird mir ganz schlecht...
Das macht auch keinen Spass mehr. Zumindest an den Zapfsäulen nicht. Wenn man überlegt, dass wir mal für unter einen Euro getankt haben...

Benutzeravatar
Ramon
Semi-Gefährlicher Pirat
Semi-Gefährlicher Pirat
Beiträge: 94
Registriert: 01.07.2007, 14:32
Wohnort: Stuttgart

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Ramon » 13.11.2007, 14:23

Die Motoren unserer Autos sind tatsächlich sparsamer geworden, nur sind unsere Autos auch gleichzeitig immer schwerer geworden, weil allerlei technischer Schnickschnack wie elektrische Fensterheber, Klimaanlage, etc. eingebaut wurde, das gleicht sich eben wieder aus.

TinyLaFeet
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1049
Registriert: 02.06.2006, 00:12

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von TinyLaFeet » 13.11.2007, 15:22

jetzt kommt natürlich der bahnstreik am DO. hinzu ... das macht die sache nicht einfacher, aber die tanken machen am ende eines tages kasse. also vorher oder nachher tanken, die aktion läuft !

Benutzeravatar
Agent Calavera
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 5032
Registriert: 17.08.2003, 14:53
Wohnort: Nuevo Marrow

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Agent Calavera » 13.11.2007, 23:15

forenbenutzer hat geschrieben:Wofür? Weil du per Pedes 30km zur Arbeit oder zur Uni gehen willst? Nein Danke. Ich fahr ja zum Glück noch Diesel, wobei 1,35 € eh schon die reinste Frechheit ist.
Nein, weil Autofahren zu billig ist, deshalb. Es mangelt an Spritpreisbewusstsein beim Autokauf. Es mangelt ausserdem an kritischer Reflektion über die Notwendigkeit von PKW's.
Stake a Lizard by the throat

Benutzeravatar
Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 5101
Registriert: 05.04.2003, 22:55
Wohnort: NRW

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Titipoco » 14.11.2007, 14:35

Agent Calavera hat geschrieben:
forenbenutzer hat geschrieben:Wofür? Weil du per Pedes 30km zur Arbeit oder zur Uni gehen willst? Nein Danke. Ich fahr ja zum Glück noch Diesel, wobei 1,35 € eh schon die reinste Frechheit ist.
Nein, weil Autofahren zu billig ist, deshalb. Es mangelt an Spritpreisbewusstsein beim Autokauf. Es mangelt ausserdem an kritischer Reflektion über die Notwendigkeit von PKW's.
Ich möcht gern mal sehen wie du deinen Kasten Bier mit deinem Fahrrad vom Getränkemarkt nach hause karrst :rolleyes:

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10911
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Indiana » 14.11.2007, 14:52

Einer geht ja noch. Aber bei mehreren Kisten Bier / Wasser und den anderen Einkäufen gehts gar nicht mehr. Und wer wie ich in einer Weltstadt wohnt, in der es (fast) keine öffentlichen Verkehrsmittel gibt mit denen man diese Weltstadt verlassen kann, lernt ein eigenes Auto zu schätzen.

Benutzeravatar
curt
Abenteurerlegende
Abenteurerlegende
Beiträge: 2615
Registriert: 04.11.2002, 15:48
AC-Job: Staff a.D.
Titel: Rock'n'Roll Übermensch
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von curt » 14.11.2007, 17:59

Toll. Die Preise sind gesunken. Habe eben für 1,37€ Normalbenzin getankt, damit ich morgen dank des Bahn-Streiks trotzdem zur Uni komme.

Möchte hier noch jemand etwas über "Spritpreisbewusstsein" erzählen? Oder "Benzin ist zu billig"? Stimmt. Lauf ich halt 30 km!
Da ich ja eigentlich die Meinung vertrete, dass mehr als vier Stunden Schlaf erstens ungesund sind und zweitens von den Herrschenden verordnet werden, damit wir unten gehalten werden. (Thees Uhlmann)

Benutzeravatar
forenbenutzer
Abenteurerlegende
Abenteurerlegende
Beiträge: 2670
Registriert: 10.03.2004, 23:13

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von forenbenutzer » 14.11.2007, 18:26

Ich hab für 1,35 gestern ge-Diesel-t. Heute kostet er 1,31. Scheissland.

Benutzeravatar
Agent Calavera
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 5032
Registriert: 17.08.2003, 14:53
Wohnort: Nuevo Marrow

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Agent Calavera » 16.11.2007, 18:11

Titipoco hat geschrieben:
Agent Calavera hat geschrieben:
forenbenutzer hat geschrieben:Wofür? Weil du per Pedes 30km zur Arbeit oder zur Uni gehen willst? Nein Danke. Ich fahr ja zum Glück noch Diesel, wobei 1,35 € eh schon die reinste Frechheit ist.
Nein, weil Autofahren zu billig ist, deshalb. Es mangelt an Spritpreisbewusstsein beim Autokauf. Es mangelt ausserdem an kritischer Reflektion über die Notwendigkeit von PKW's.
Ich möcht gern mal sehen wie du deinen Kasten Bier mit deinem Fahrrad vom Getränkemarkt nach hause karrst :rolleyes:
Es geht nicht darum, dass alle ohne Auto leben sollen, sondern darum, dass wer wirklich eines braucht, auch den entsprechenden Preis dafür zahlen muss (für Sprit). Und wenn du mal rüberkommst kannst du mir gerne dabei zuschauen wie ich genau das mache..
Stake a Lizard by the throat

TinyLaFeet
Zombiepirat
Zombiepirat
Beiträge: 1049
Registriert: 02.06.2006, 00:12

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von TinyLaFeet » 17.11.2007, 08:02

wenn ich manche dicke karren sehe mit allrad antrieb und 14 -20 liter verbrauch und dann im dorfverkehr, da könnte ich mir vorstellen daß ich das selbe denke wie der agent ! viva la revolución !

EDIT : noch zur aktion, danke für alle die teilnahmen,,, vllt wars nur ein tropfen auf dem heissen stein
aber ihr wisst ja STETER TROPFEN HÖHLT DEN STEIN ! :!:

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
Beiträge: 10911
Registriert: 01.10.2004, 13:19
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: TANKSTELLENBOYKOTT !! ZAHLST DU GERN DIESE PREISE ?

Beitrag von Indiana » 17.11.2007, 11:21

Hab am 15. nicht getankt. Hätte ich auch nicht machen müssen. Und der Tank sollte jetzt wieder 3 wochen reichen.

Antworten