Serien-Freak - Seite 4

Das Multimediale Leben außerhalb der Spielewelt
Antworten
Benutzeravatar
marenk
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Adventure Corner Staff
Titel: Redakteurin
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Serien-Freak

23.06.2010, 11:28
Von "How I Met Your Mother" habe ich bisher nur eine einzige Folge von gesehen (auf deutsch im Fernsehen) und war dann aber irgendwie nie zu Hause, wenn die Serie ausgestrahlt wurde, deswegen ist sie so ziemlich an mir vorüber gegangen. Die Folge, die ich gesehen habe, fand ich aber nicht so lustig.

Benutzeravatar
Dolgsthrasir
Adventure Corner Staff
AC-Job: Adventure Corner Staff
Titel: White and Nerdy
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

23.06.2010, 13:23
How I Met your Mother finde ich auch nicht lustig. Mag an der deutschen Übersetzung liegen, aber bei all den Folgen die ich nebenher mal gesehen habe, konnte ich nicht ein einziges Mal lachen.

Benutzeravatar
Mr.Brain
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Retrogamer
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Serien-Freak

25.06.2010, 23:34
Titipoco hat geschrieben:heute bis zur 14. Folge der 6. Staffel LOST gekommen 8o
Ist ja inzwischen Geschichte. Wie ich befürchtet hatte, war das Ende dann doch etwas zu 08/15 mäßig. Schade.
Bild

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

25.06.2010, 23:36
seh ich ähnlich, Mr. Brain. Schade um eine ansonsten so tolle Serie.
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Benutzeravatar
Nachtstern
Weltherrscher
Weltherrscher
Titel: Gezeitenwanderer
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

26.06.2010, 18:12
marenk hat geschrieben:Von "How I Met Your Mother" habe ich bisher nur eine einzige Folge von gesehen (auf deutsch im Fernsehen) und war dann aber irgendwie nie zu Hause, wenn die Serie ausgestrahlt wurde, deswegen ist sie so ziemlich an mir vorüber gegangen. Die Folge, die ich gesehen habe, fand ich aber nicht so lustig.

Sehe Ich auch so.
Kann der Serie leider nichts abgewinnen, aber Lie To me fand Ich in letzter Zeit toll.

Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Wohnort: NRW

Re: Serien-Freak

26.06.2010, 18:26
Grad mit ROM Staffel 1 fertig geworden...ich liebe diese Liebe zum Detail und die historisch genaue Darstellung des damaligen Roms.

Werd direkt mit der 2.Staffel weiter machen...

Benutzeravatar
marenk
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Adventure Corner Staff
Titel: Redakteurin
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Serien-Freak

26.06.2010, 23:34
"Rom" habe ich auch die erste Staffel hier. Ich komme nur gerade nicht zum gucken, aber, naja, läuft ja nicht weg.

Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Wohnort: NRW

Re: Serien-Freak

21.07.2010, 20:19
Das Lost Finale hab ich dann gestern mal geguckt... :?

Benutzeravatar
marenk
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Adventure Corner Staff
Titel: Redakteurin
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Serien-Freak

21.07.2010, 20:49
Der " :? " Smiley trifft es ganz gut. Ich habe mich nach dem Finale ähnlich gefühlt.

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

22.07.2010, 17:12
Ich dachte ja während der letzten Folgen der 6. Staffel jeden Moment würden die Wände anfangen, Käse zu bluten wie im Exorzist...
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Wohnort: NRW

Re: Serien-Freak

22.07.2010, 19:13
mir fehlen da einfach die worte...meine erwartungen wurden nicht im geringsten erfüllt

Benutzeravatar
Mr.Brain
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Retrogamer
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Serien-Freak

22.07.2010, 19:46
Ja, wie ich an anderer Stelle schon mal orakelt hatte: 08/15 Ende. Letztendlich sechs Jahre Zeitverschwendung. Meine letzte Serie.

The Pacific überzeugt mich auch nicht wirklich. Läuft ja auf K1 momentan und ist ein Band of Brothers Klon im Pazifik Krieg gegen das japanische Kaiserreich. Wie so oft eine 08/15 Ami Produktion, bei der man es mit den historischen Gegebenheiten nicht so genau nimmt. Zumal man ja gegen die vielen Japanischen Soldaten auch immer und zu jeder Zeit eine Chance hatte. Wie ich solche Serien/Filme hasse. Das ist eine Beleidigung mittlerer Intelligenz und hat historisch betrachtet überhaupt keinen Wahrheitsgehalt.

Die Japaner haben genauso gut gekämpft wie die Deutschen. Sie waren genauso schlau, mit Erfindergeist gesegnet und unberechenbar, wie die Deutschen und sie hätten auch noch bis zum bitteren Ende gekämpft, wenn die Kriegsverbrechen in Hiroshima und Nagasaki nicht gewesen wären. Das war die Realität, die eine Schmalspur Hollywood Produktion in den seltensten Fällen hinkriegt. Dann doch lieber Steiner das eiserne Kreuz und das Boot anschauen! Oder Letter's from Iwo Jima.
Bild

Benutzeravatar
froggermo
Sensenmann
Sensenmann
AC-Job: Adventure Corner Staff
Titel: froggermo
Wohnort: Dresden

Re: Serien-Freak

23.07.2010, 10:11
Also ich schau gerade auch The Pacific und naja. Ich hab aber band of brothers nicht gesehen. das werde ich wohl mal nachholen.

aber ich bin deiner meinung, dass letters from iwo jima ein sehr empfehlenswerter film ist, auch im hinblick auf den zweiten teil oder die zweite sich "flags of our fathers". Beide von Clint Eastwood und den verehre ich einfach.
" Sie reißen dir die Knochen aus, und bauen einen Stuhl daraus. Ihr Höllenfürst sitzt dann bei Festen auf deinen kläglichen Überresten." - Grim Fandango

Benutzeravatar
Mr.Brain
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Retrogamer
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Serien-Freak

23.07.2010, 12:34
Gestern den zweiten Teil geschaut von the Pacific. Moorhuhnjagd im Dschungel. Oberflächliche Charaktere. Ein unsichtbarer Gegner, der sich vom Stand MG der Amis niedermähen lässt. Austauschbare Charaktere wie Rodriguez, die sterben, aber den Zuschauer in keinster Weise berühren. Mir zumindest war es gleichgültig, weil keine Beziehung zum Zuschauer aufgebaut wurde. Da wurden die angeblichen 200 Mio USD wohl primär in die Effekte statt ins Drehbuch gesteckt...

Da war Band of Brothers sogar besser. Auch wenn ich diese Patriotisch angehauchten Serien und Filme nicht leiden kann. Bei Band of Brothers hat mir vor allem die Folge in Caen gefallen....
Bild

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

23.07.2010, 17:30
Band of Brothers fand ich als Serie recht gut, ist ja auch auf Tatsachenberichten beruhend und zeigt nicht nur glattgebügelte Hollywood-Helden.

Ich warte übrigens aktuell darauf, dass The Fringe weitergeht und die glattgebügelten Hollywood-Helden von C.S.I. Miami aus der Sommerpause geholt werden. Solange werd ich wohl mal die Staffel 3.2 von Heroes schauen. Oder vielleicht doch Sledge Hammer?

Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Wohnort: NRW

Re: Serien-Freak

23.07.2010, 18:25
Gestern dann mein aufgenommenes "Flashforward" Finale geguckt...noch so ein Drecksende, fast noch schlimmer als das von LOST...ich glaub ich guck serien nur noch bis zur vorletzten Folge und denk mir den Rest...erspart mir viel Frust :hmpf:

Benutzeravatar
Indiana
Adventuregott
Adventuregott
AC-Job: Redakteur
Wohnort: Am Rande des Teufelsmoores
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

23.07.2010, 18:39
Komisch. Bei Lost fand ich die Idee interessant, habe dann aber irgendwie keinen Draht dazu bekommen. Bei Flash Forward hatte ich Angst, dass Pro7 wieder mittendrin aufhört - so wie bei Jericho. Daher habe ich es garnicht erst gesehen, obwohl die Idee auch interessant war.

Titipoco
Adventuregott
Adventuregott
Wohnort: NRW

Re: Serien-Freak

02.12.2010, 18:22
Bin jetzt bald mit der 1. Staffel "24" durch und werde dann mit "The Pacific" anfangen, welches in dieser unheimlich hübschen Blue-Ray Steelbox auf dem schönsten meiner Regalbretter tront :)

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

03.12.2010, 00:21
Gucke gerade die erste Staffel How I Net Your Mother und erwärme mich von Folge zu Folge mehr dafür.
Ja, ist mehr Popcorn als Highlight, aber schön geschrieben und sympathisch gespielt. Auch wenn es mich etwas wurmt, dass mich Ted an _jemanden_ erinnert ...
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Benutzeravatar
Sweetyasi
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Lara Crofts Schwester :)
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

03.12.2010, 20:32
Ich freu' mich gleich riesig auf "The Walking Dead"! Bin total begeistert!
Bild

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

03.12.2010, 23:44
Hehe, ja, ich habs ja auf Facebook schon geschrieben, von The Walking Dead bin ich maßlos enttäuscht.
Eine Bande vollkommen idiotischer Hicks, die keinen Plan von gar nichts haben, aber trotzdem die (scheinbar) einzigen Überlebenden sind?
Von Episode zu Episode werden die Plot "Twists" vorhersehbarer, die Charaktere noch dümmer und ein Handlungsstrang ist weit und breit nicht in Sicht.
Bisheriges Highlight:
Spoiler:
Die Hispanogang, die sich als Altenpfleger herausstellten, die sich doch nur um ihre kleine Community mitten in Atlanta (das vollkommen überrannt ist!!!) kümmern. :wall:

Spoiler können gelesen werden, indem man die Textbox mit der Maus markiert!
Wer schreibt so einen Müll???
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Benutzeravatar
madDOOMhammer
Sensenmann
Sensenmann

Re: Serien-Freak

04.12.2010, 16:10
Joah, ist echt nicht so der Bringer.Gab ja die Tage schon das amüsante Gerücht, dass man den kompletten Writing Staff vor die Tür gesetzt hat..;)
Signatur

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

04.12.2010, 21:43
wär ja nett, ernsthaft, ab jetzt kann es nur noch bergauf gehen... ;)
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Benutzeravatar
Sweetyasi
Zombiepirat
Zombiepirat
Titel: Lara Crofts Schwester :)
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

11.12.2010, 13:48
Ich finde es auch so typisch, aber gerade das finde ich exzellent! :D Ausserdem ist es eine Comic-Verfilmung, die Geschichte wurde nicht von den Produzenten der Serie festgelegt.
Bild

Benutzeravatar
Minniestrone
Adventuregott
Adventuregott
Titel: Ex-Chefin
Wohnort: Montréal
Kontaktdaten:

Re: Serien-Freak

11.12.2010, 22:46
Angeblich haben sie das gesamte Schreiber- Team mittlerweile ausgewechselt... jetzt kanns nur noch aufwärts gehen.

Immernoch: How I met your mother und es gefällt mir von Episode zu Episode besser.

Nebenher: Scoundrels, eine leider nur 8 Folgen lange Serie (danach wurde sie leider abegsetzt) über eine Gaunerfamilie in Palm Springs, die sich nach der Gefangennahme des Patriarchen dem Leben als "ehrliche" Bürger stellen. Ist clever geschrieben und sehr gut gespielt. Schade, dass das beim amerikanischen Publikum nicht wirklich gut ankam, davon hätte ich gerne mehr gesehen.
...wie ein Toastbrot im Regen.
Meine Fotos bei Flickr
Tweet: Thylja

Antworten
cron