Vandell über dtp

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

11 Kommentare

Seite 1 von 2 Letzte Seite
fauler_sack vor 18 Jahren
warum schmeißen dtp jetzt den guten namen, den sie sich mit runaway gewonnen haben, mit perspektivlosen spielen von blackstar so unüberdacht aus dem fenster?
galador1 vor 18 Jahren
ich frag mich, wer das im februar noch kaufen soll? von den angeblich nur wenigen 100 exemplaren die ausgeliefert wurden, scheint es bei amazon z.b. noch immer welche zu geben. zumindest steht nicht das es ausverkauft ist.
Tiroler77 vor 18 Jahren
Mit diesem scheiß Game wird dtp nicht gerade seinen guten Ruf erweitern können...

:(
Metagames vor 18 Jahren
Liebe Adventurefreunde,

bei Vandell handelt es sich um einen bereits nahezu komplett ausgelieferten Titel. dtp übernimmt hierbei in erster Linie nur die Dienstleistungsfunktion des Vertriebes. Wir möchten in Zukunft unter unserem eigenem Label shoebox Spiele herausbringen, die qualitativ in etwa auf einem Qualitätslevel mit Runaway oder gar darüber liegen. Auch Vandell wurde aufwendig lokalisiert; daß Blackstar den Titel überhaupt herausbringt, ist alle Mal besser, als ihn im Keller verschimmeln zu lassen. Würde man ihm gar keine Chance geben, würde das auch bedeuten, dass man dem Entwickler für seine zukünftigen Projekte auch keine Chance gibt. Und der arbeitet an zwei neuen Adventuren. Wir müssen uns alle erst entwickeln und unsere Erfahrungen machen. Wenn ich mir die Kommentare im Forum so anhöre, komme ich zu dem Ergebnis, dass es für dtp eher eine schlechte Erfahrung war, Blackstar, Atmosphere Studios und Vandell möglicherweise vor dem Nichts zu bewahren. dtp wird sich auch in Zukunft weiter für das Adventure-Genre einsetzen. Dabei kann nicht jede Entscheidung den Geschmack aller treffen. Sicherlich habt ihr verfolgt, dass es zu Runaway z.B. Berichte auf CNN, in der Süddeutschen Zeitung, im Stern, TV Movie oder bei vielen Radiostationen gab. Das Genre wird in der breiten Öffentlichkeit wieder positiv wahrgenommen. Daran wird Vandell wenig ändern. Unser Ziel ist es den eingeschlagenen Weg und die Wiedergeburt des Genres mit zukünftigen Produkten zu untermauern.

Keep on Runaway!
Mole Man vor 18 Jahren
Trotzdem rate ich, lasst die Finger von Vandell. Ich habs letztens gespiel, hatte es in 2,5 Stunden durch (ohne Komplettlösung, ehrlich, es ist so saukurz) und fand es ziemlich sehr schlecht.
Ausprobieren sollte man es mal, da manche Sachen ganz nett sind. Aber da kann man woanders weit mehr für sein Geld bekommen.

Versteht mich nicht flasch, Vandell ist nicht sooo schlimm, wie es jetzt klingen mag. Nur ist es viel viel zu teuer.
Tiroler77 vor 18 Jahren
:P
Tiroler77 vor 18 Jahren
Ich befürchte je eher das die Leute dann glauben werden "Wow, wieder eine Adventure von dtp, daß muß ja nach Runaway spitze sein!" Und dann kommt die Enttäuschung: Hoher Preis für 2 Stunden Spiel...

(Wie schon gesagt finde ich von der Story und vom Umfang her sogar die Gratisadventures: Bifi 2 oder Telekommando 2 besser.)

Da werden viele sehr kritisch gegenüber anderer Produkte aus dem Hause dtp werden, glaubt ihr nicht?

Als 9,90 € Pyramide-Game könnte ich mir Vandell in der Form durchaus vorstellen!

Vorschlag: Überarbeitet Vandell nocheinmal, bringt mehr Story, Schauplätze und Zwischensequenzen hinein und veröffentlicht das Game wenn die Qualität mal zumindest mit Bladerunner mithalten kann.

Dann würde ich mir einen (nochmaligen) Kauf vielleicht überlegen. :top:
Adventurefan vor 18 Jahren
Qualitativ so hoch wie Blade Runner? Wenn man den Qualitätsanstieg dann auf dem Preis berechnen würde, müsste Vandell ja 2000€ kosten :lol:
Also der Gedanke, dass Vandell im Keller von Black-Star verschimmelt gefällt mir *wegrofl*
Naja, Scherz beiseite. 30€ waren jedenfalls zu teuer für so ein kurzes Spiel.
Simon vor 18 Jahren
Jetzt muss Blackstar natürlich erst einmal wieder auf die Beine kommen und dann kann man über ein kostenloses Add-On/Update reden. Abgesehen davon umfasst der Distributionsdeal nicht nur Vandell sondern mehrere Spiele (Cinemaware Classics und Gefeuert!).
curt vor 18 Jahren
schon klar, aber uns interessiert in erster linie nur vandell. wir erheben ja zumindest den anspruch eine adventure-fansite zu sein..

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.