Neuigkeiten: Sherlock Holmes 7 - Crimes and Punishments:

Neues Sherlock Holmes Adventure vorgestellt

Screenshot aus Sherlock Holmes Crimes and PunishmentsGestern hat Entwickler Frogwares eine neues Adventure um den britischen Meisterdetektiv 'Sherlock Holmes' vorgestellt: 'Sherlock Holmes Crimes and Punishments'. Erstmals haben Holmes und Watson darin nicht mehr nur einen Fall aufzuklären. Ganze acht Fälle stehen zur Ermittlung an. Und je nachdem, welche Beweise man in den vorhergegangenen Fällen findet und wie man sie auslegt, verändern sich auch die folgenden Fälle. So berichten unsere Kollegen von gamezone, die bei der Vorstellung vor Ort waren, auch von Entscheidungen, die der Spieler für den Detektiv treffen muss: Im ersten Fall ermitteln Holmes und Watson in einem Mord im Adelshauses Brachenstall. War eine bekannte Verbrecherbande am Werk oder vielleicht doch die Ehefrau, die unter ihrem trinkenden und prügelnden Ehemann zu leiden hatte? Die moralische Entscheidung, ob man die Frau in den Knast schickt oder die Verbrecherbande beschuldigt, hängt davon ab wie wir vorher die Beweise interpretiert haben und was wir von unseren Erkenntnissen an Inspektor Lestrade weitergeben.

Doch Frogwares bietet nicht nur neue Inhalte, auch die Technik ist neu: Der Entwickler hat für das inzwischen siebte Holmes-Adventure aus seinem Hause die 'Unreal 3'-Engine lizenziert. Damit sollen schickere Charaktere und bessere Beleuchtungseffekte geschaffen werden können.

'Sherlock Holmes Crimes and Punishments' soll bereits Ende des Jahres für PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen, erste Screenshots haben wir in einer Galerie zusammengefasst.

geschrieben am 25.01.13 um 08:03 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 1
Minniestrone
27.01.2013, 08:58

Ah Unreal... Mit Unreal 3 sind Frogwares dann auch ab Mitte des Jahres nur noch eine Engine- Generation zurück. Congrats! ;) Ne, nur Spaß. Eh Unreal 4 für Devs wirklich gut nutzbar sein wird, wird noch etwas Zeit vergehen.
Eine feine Engine, die viel kann, wenn man damit umzugehen weiß. Viel Glück, Frogwares.
Der "neue" Sherlock erinnert ein wenig an Richard Armitage (zZt als Thorin Eichenschild im Hobbit zu sehen) und gefällt!


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 4370ee


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!