Neuigkeiten: Asylum - Face the Horror:

Asylum jetzt bei Kickstarter

Screenshot aus AsylumSeit wenigen Minuten ist die Kickstarter-Kampagne zu 'Asylum' online. Senscape Interactive, die Firma von Gamedesigner Agustin Cordes, versucht auf diesem Wege Geld für die finale Produktion des schon recht weit fortgeschrittenen Projekts zu bekommen. Mit den angepeilten 100.666$ will sich das Team vollständig um die Fertigstellung von 'Asylum' kümmern. Bislang arbeiten die Entwickler von zu Hause nebenbei an dem Projekt, mit Hilfe der Community soll sich das ändern.

Informationen über die Belohnungen für die Spender sowie über das Horror-Adventure selbst finden sich auf der Kickstarter-Seite, ein interaktiver Teaser kann auf der Homepage des Spiels heruntergeladen werden.

geschrieben am 29.01.13 um 17:11 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 14
Dolgsthrasir
29.01.2013, 18:53

Das ist mir einen dreistelligen Betrag Wert ;)

Indiana
29.01.2013, 19:06

Huch! Von mir gab es nur nen Fuffi.

Mikej
29.01.2013, 19:43

Bin zwar mal wieder vorsichtiger mit meiner Spende, aber ich bin auch on board :). Bin gespannt.

sinnFeiN
29.01.2013, 23:54

ich überleg zwischen 50 und 100.... Agustin hats irgendwie drauf und die das game sieht bis jetzt nicht schlecht aus... und er hätts verdient, wenn sein Projekt ein richtiger Erfolg wär :)

baerlon
30.01.2013, 10:59

also ich bin auch dabei, aber wenn es weiter so dahin plätschert wird das nix, zudem finde ich die unterschiede zwischen 100 bis 400 nicht besonderst groß

Mikej
30.01.2013, 13:30

Bislang ist alles offen. 12000 an einem Tag ist zwar nicht überwältigend, aber für das gewählte Ziel ist Asylum voll auf Kurs - v.a. wenn man berücksichtigt, dass es hier eigentlich an richtig großen Namen fehlt. Aber die wirklich schwierige Phase beginnt erst. Bin derzeit zuversichtlich.

levivo
30.01.2013, 14:59

Wie kommt es, dass so viele darauf abfahren? Ist der Macher bekannt? Referenzspiele? Oder ist das eine Fortsetzung????

baerlon
30.01.2013, 16:31

@levivo ich nehm deine Frage mal als ernst gemeint ^^
der Macher ist mit für das Spiel Scratches verantwortlich , ich hoffe es sagt dir was ^^ und nein Asylum ist ein eigenständiges Spiel!

Indiana
30.01.2013, 16:36

Stimmt. Und er ist echt sympatisch. (Wobei: Das sind eigentlich fast alle Leute in der Games-Branche ;) )

levivo
30.01.2013, 16:40

@baerlon:

in der Tat ist meine Frage ernst gemeint. Bin erst Neu hier und hab mich nie intensiv mit Adventures auseinander gesetzt.
Auch Scratches sagt mir leider nichts...ich google mal ;-)

Danke!

baerlon
30.01.2013, 16:52

ja googel mal... das spiel fand ich persönlich richtig geil!

NeoApril
30.01.2013, 18:34

Auch dabei. Ist sehr vielversprechend :-)

Dolgsthrasir
30.01.2013, 19:05

Scratches war super, auch wenn Agustin das heute anders sieht ;)

Er ist aber ein echt supersympathischer Kerl und ich gönne ihm den Erfolg von ganzem Herzen.

sinnFeiN
01.02.2013, 14:24

Das kann ich nur bestätigen... Agustín im Sommer kennengerlernt und er war echt echt nett und ist richtig talentiert und hats drauf...
Hoffe Asylum wird ordentlich gebackt... :)
Freu mich riesig auf Asylum
(und scratches muss ich mir auch noch anschaun)


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: b0b0fe


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!