Neuigkeiten:

Wochenecho Nr. 210

Spielberg und LucasIm Rahmen der E3 haben sich drei Regiegrößen über Videospiele geäußert - namentlich Steven Spielberg, George Lucas und Guillermo Del Toro. Spielberg meinte hier, dass Videosspiele zur Zeit das Problem haben, dass das Herz und Hirn dem Spieler sofort sagen, dass es nicht echt ist. Spiele müssen viel eindringlicher sein und nicht mehr nur auf dem Bildschirm sichtbar sein - kurz Virtual Reality sei die Zukunft. George Lucas glaubt, dass Spiele für Frauen und Mädchen die Zukunft sei, quasi ein 'Titanic' der Videospielindustrie, mit ganz viel Gefühl. Guillermo Del Toro hingegen kritisiert offen die Videospielableger von Filmen. Man sollte sie in Zukunft nicht mehr als Beiwerk, quasi unabhängiges liebloses Spiel sehen, sondern sie direkt in die Welt einbinden, sodass die Welt nur mit Film und Spiel vollständig wird. Er würde direkt mitwirken bei solchen Ablegern. Gentlemen, start your engines.

 

 

 

 

The CaveLaut Sega kommt 'The Cave' im Sommer auch für iOS. Ron Gilberts letztes Werk kriegt bereits einige Vorschusslorbeeren und wird von den Mac-Usern heiß erwartet, und somit shcon vor Release mit 4,5 Sternen bewertet. Ein genaues Releasedatum ist jedoch nciht nicht bekannt.

 

 

 

 

Walking Dead: 400 DaysWähren der E3 hat Telltale Games eine FAQ zu ihrem kommenden DLC 'Walking Dead: 400 Days' bereitgestellt. Hier wird zum Beispiel klar, dass Walking Dead: Season 1 dafür benötigt wird und die Entscheidungen Auswirkungen für Walking Dead: Season 2 haben wird. Es hadnelt sich um Kurzgeschichte, die im selben geographischen Raum wie Season 1 spielen. Außerdem wird empfohlen Season 1 zuerst z uspielen und klargestellt, dass das selbe Studio verantwortlich ist.

 

 

 

 

Jack Haunt: Old Hunting GroundsZu guter Letzt: Für Indy Fans gibt es noch 'Jack Haunt: Old Hunting Grounds' als neues Adventure. Für $4,99 seid ihr dabei und könnt es spielen. In der Hommage an 50er Jahre Groschenromane und Krimis steuert man den toten Jack, der seine Überreste finden soll. Das Point-and-Click Adventure soll wohl sowohl Humor, als auch Stil der Trivialliteratur übernehmen.

geschrieben am 16.06.13 um 19:41 von Team Adventure Corner


+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: ed3a8c


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!