Wochenecho Nr. 398

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

2 Kommentare

Seite 1 von 1
M
Mikej 21.05.17 09:59 Uhr #1
Ein Grog ohne Substanzen, die sich nach einigen Sekunden durch das Glas ätzen, das ist kein richtiger Grog ;)

J
Jehane 22.05.17 13:37 Uhr #2
Klingt aber noch immer grauslich genug, das Zeug :) Wenigstens hat er keinen guten Rum benutzt, das wäre richtig schlimm, weil Rum-Verschwendung :)

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.