E3: Echtzeit-Thriller 12 Minutes angekündigt

Links zum Thema

7 Kommentare

Seite 1 von 1
s
sinnFeiN 10.06.19 10:19 Uhr #1
Der Trailer sah schon ziemlich cool aus auf dem gestrigen Xbox Briefing :). Zwar durch und durch mit Gewalt durchdrungen und dadurch sehr bedrückend.

M
M4gic (Gast) 10.06.19 13:41 Uhr #2
War auch für mich ein kleines Highlight der Show. Mal gespannt, wie die Mechaniken so ablaufen und wie das mit dem Loop so ist. Wie hieß nochmal dieses andere Spiel, wo man einen Mord machen oder verhindern musste? War auch so ne Zeitschleife, glaub ich. Aus ner Isoansicht wars glaub. Müsste auch 5 Jahre her sein. War aber eher witzig. Bis heute auf meiner To-do-Liste.

M
M4gic (Gast) 10.06.19 13:41 Uhr #3
Oder man musste den Mörder finden.. Keine Ahnung mehr ^^

s
sinnFeiN 10.06.19 14:24 Uhr #4
puh. Keine AHnung, sgat mir gerade gar nichts. Klingt aber sehr interessant. Solltest du oder irgendwer sonst drauf stoßen, bitte posten. Das muss ich mal anschauen :).

F
FustelPustel 10.06.19 20:21 Uhr #5
Meint ihr vielleicht dieses "Sexy Brutal", das käme der Beschreibung nahe, ist aber keine 5 Jahre her!? :-)

s
sinnFeiN 11.06.19 08:40 Uhr #6
Hm, da wäre Echtzeit dabei und Morde sollen verhindert werden. Kein schlechtes Rätselspiel. Könnte es sein.

I
Indiana 12.06.19 13:12 Uhr #7
Timeloop mit einem zu verhindernden Mord könnte auch 'Randal's Monday' sein, das wird in diesem Jahr tatsächlich schon fünf Jahre alt...

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.