Wochenecho Nr. 524

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

2 Kommentare

Seite 1 von 1
r
rcatcorner2.0 (Gast) 30.06.20 21:57 Uhr #1
Das optisch gezeigte erinnert bisher weder an Tim Burton noch an den Expressionismus von Caligari.
Aber der Name Caligari Games ist defintiv cool für ein Entwicklerstudio.

Wobei ein Adventure im echten Impressionismus-Stil nicht schlecht wäre.
Für die Optik sollten sie nochmal den Film schauen oder sich Heyms
»Umbra vitae: Nachgelassene Gedichte. Mit 47 Originalholzschnitten von Ernst Ludwig Kirchner«
anschauen. Gibt es als Faksimileausgabe bei Reclam.

Das sieht halt bisher aus wie wenn in einem tollen US-Comicrun zwischendurch der Zeichner wechselt hin zu schlecht. Insider wissen, was ich meine.

r
rcatcorner2.0 (Gast) 30.06.20 22:00 Uhr #2
Ich meine in der Mitte natürlich ein Adventure in richtigem Expressionismus-Stil. :-) Wobei auch ein impressionistisches Adventure nicht schlecht wäre. Dann müssten sie ihr Studio aber Monet Games nennen.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.