Wochenecho Nr. 663

Heute mit dem Prequel-DLC für 'Lake', der Veröffentlichung des malerischen Point-and-Click-Adventures 'Dordogne' und dem schwierigen Start von 'Gollum'. 'Agatha Knife' gibt es zudem kostenlos für wenige Tage.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

9 Kommentare

ImaMightyPirate vor 8 Monaten
R.I.P. Daedalic... again. Nein ernsthaft das ist doch nur noch peinlich und traurig wenn man bedenkt wie unglaublich talentiert sie mal waren, als sie noch das machten was sie gut konnten und liebten. Aber alle guten Leute haben das Schiff eh schon lange verlassen. Sorry wird echt Zeit für ein endgültiges Ende. Alles andere würde mich wundern nach dem Fiasko.

Aber kommen wir zu was viel wichtigerem:
ES IST ADVENTURE JAM TIME!
https://itch.io/jam/advjam2023/entries

Da könnt ihr euch diverse kleine Juwelen holen, gratis oder gegen eine Spende.

Einige Tipps:

https://georgebroussard.itch.io/the-third-wish

https://gugames.itch.io/wicked

https://marcogiorgini.itch.io/twisted-t ... twinsmouth

https://duckofwood.itch.io/d3ad-hand

https://shdon.itch.io/royal-midnight-snack

https://golosogames.itch.io/pixels-time-paradox

https://powerhoof.itch.io/the-telwynium-book-three

https://hvavra.itch.io/shards-of-god
M4gic vor 8 Monaten
Und dann stellen sie auf der Gaming Show auch noch ein neues Deponia vor... Ich raste schon aus... Und dann ist es ein Aufbauspiel... Ernsthaft?!
M4gic vor 8 Monaten
Ach und gestern etwa das gleiche mit Monkey Island :D mein Puls war schon oben, bis ich gemerkt habe, dass es sich hier wohl um ein Actionadventure im Monkey Island Universum handelt. Eine Art Sea of Thieves?! Kein Plan. Bin dennoch etwas unterwältigt...
Willibur (Gast) vor 8 Monaten
M4gic hat geschrieben:
12.06.2023, 07:48
Eine Art Sea of Thieves?!
Nein, eine (kostenlose) Solo-Kampagne FÜR Sea of Thieves mit Monkey Island Setting. Wie damals schon bei Fluch der Karibik. Könnte ganz nett werden, nur deswegen würde ich mir das Spiel jetzt nicht kaufen, aber da es eh im GamePass mit drin ist werde ich mal reinschauen.
Willibur (Gast) vor 8 Monaten
Lake hat mir sehr gut gefallen, hatte das im GamePass gespielt. Leider recht viele Bugs und Abstürze, die Version wurde nicht mehr aktualisiert und Updates wohl nur noch auf Steam veröffentlicht.
Den DLC würde ich ja eigentlich sofort kaufen, aber da es mittlerweile nicht mehr im Pass ist, müsste ich das Spiel selbst auch noch kaufen.
Und bei Amazon Prime Games kann man ja leider keine DLCs zu den Gratis-Spielen kaufen.
Mal sehen, vielleicht gibt es bis dahin noch einen guten Sale für das Basisspiel...
ImaMightyPirate vor 8 Monaten
M4gic hat geschrieben:
12.06.2023, 07:44
Und dann stellen sie auf der Gaming Show auch noch ein neues Deponia vor... Ich raste schon aus... Und dann ist es ein Aufbauspiel... Ernsthaft?!
WTF??!

Daedalic ist echt nur noch ein Zombie... irgendwelche Manager versuchen jetzt noch die IP auszuschlachten... oh Mann, ich bitte um einen (virtuellen) Kopfschuss für diese Firma um der Leichenfledderei ein Ende zu machen.
M4gic vor 8 Monaten
Willibur hat geschrieben:
12.06.2023, 11:18
M4gic hat geschrieben:
12.06.2023, 07:48
Eine Art Sea of Thieves?!
Nein, eine (kostenlose) Solo-Kampagne FÜR Sea of Thieves mit Monkey Island Setting. Wie damals schon bei Fluch der Karibik. Könnte ganz nett werden, nur deswegen würde ich mir das Spiel jetzt nicht kaufen, aber da es eh im GamePass mit drin ist werde ich mal reinschauen.
Jo danke, hatte ich dann später auch gerafft :rofl:
vickiwitt vor 4 Monaten
Und bei Amazon Prime Games kann man ja leider keine DLCs zu den Gratis-Spielen kaufen.dino game
Mikej vor 4 Monaten
Viele Prime Games laufen normal über Epic und GOG. Eben dort kann man sich dann DLCs kaufen. Aber ja in anderen Fällen ist es leider in der Regel schwierig mit DLCs…

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.