Reprobates - Insel der Verdammten - Review

Future Games, dieser Name steht bisher für ein wirklich gutes Adventure, welches jedem, der es noch nicht gespielt hat, unbedingt ans Herz gelegt werden sollte. Die Rede ist von 'Black Mirror', dem Erstlingswerk der tschechischen Entwicklerschmiede. Doch dieser Name steht auch für 'Nibiru', einem Spiel, das schon deutlich weniger Lobpreisungen erhielt. Nun geht es in eine neue Runde. Mit 'Reprobates – Insel der Verdammten' wollen unsere osteuropäischen Nachbarn beweisen, dass sie in der Lage sind, mehr als nur ein „One-Hit-Wonder“ abzuliefern. Ob ihnen das gelungen ist? Lest selbst!

Bilder

Fazit

Wertungs-Lupe 60%

Es hätte alles so schön sein können. Die Story fesselt einen von dem ersten Moment an den Bildschirm und die Motivation, dem Rätsel um den mysteriösen Glockenturm auf die Spur zu kommen, ist groß. Doch die ermüdenden Inselabschnitte, monotone Charaktere und die letztlich fade Auflösung der Story hinterlassen ein Gefühl der Unzufriedenheit. Die technischen Mankos bedeuten schlussendlich den Todesstoß für eine gute Bewertung, die für 'Reprobates', mit etwas mehr Finetuning, durchaus drin gewesen wäre.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

3 Kommentare

Seite 1 von 1
I
Indiana 05.09.10 18:49 Uhr #1
Ich habs jetzt tatsächlich einmal durchgespielt und muss sagen, dass ich recht hin- und hergerissen bin. Viele Kritikpunkte wurden inzwischen behohen. Der letzte Patch entfernt den Energiebalken (und die damit verbundene Cracker & Wasser-Sammlung) und spendiert stattdessen eine Skip-Funktion für die Minispiele. Ansonsten sind die Alpträume wirklich zum Teil wirklich gut, aber das Inselleben ist noch immer zum abgewöhnen.

D
Dolgsthrasir 05.09.10 19:40 Uhr #2
Indiana hat geschrieben:aber das Inselleben ist noch immer zum abgewöhnen.
Das Ende der Story meiner Meinung nach auch.

I
Indiana 05.09.10 21:01 Uhr #3
Stimmt, das ist wirklich nicht doll. Am Besten fand ich den Abschnitt im Leichenhaus.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.