Plan B From Outer Space: A Bavarian Odyssey - Review

Man nehme: das Konzept eines interaktiven Buches und ein etwas schusseliges Alien, das unverhofft auf einem fremden Planeten abstürzt – noch dazu in Bayern. Was für die meisten Menschen nicht sonderlich dramatisch, sondern eher vergnüglich klingt, ist für unser Alien der reinste Albtraum, aus dem es zu flüchten gilt. Und damit sind wir auch schon mittendrin in 'Plan B From Outer Space: A Bavarian Odyssey'. Beim Titel haben sich RobotPumpkin Games ganz klar an Ed Wood orientiert, der für sich die zweifelhafte Ehre in Anspruch nehmen darf, mit 'Plan 9 From Outer Space' den schlechtesten Film aller Zeiten gedreht zu haben. Gleichzeitig erinnern die Grundzutaten der schrägen Handlung entfernt an die bayrische Komödie 'Xaver und sein außerirdischer Freund', mit dem gravierenden Unterschied, dass 'Plan B From Outer Space' nach dem Absturz des Aliens eine völlig andere Richtung einschlägt und dabei nicht einmal ansatzweise so gewöhnungsbedürftig ist wie der Film aus dem Jahr 1985. Lustiger ist das Spiel außerdem.

Bilder

Fazit

Wertungs-Lupe 74%

'Plan B From Outer Space' ist eine kleine Überraschung. Das schräge Setting funktioniert erstaunlich gut, und auch wenn Dinge wie die Benennung der Künstlichen Intelligenz eher brachialen Humor vermuten lassen, lohnt es sich, genauer hinzusehen bzw. sich mehrere Durchgänge zu gönnen. Denn dann wird erst klar, wie vielschichtig diese digitale Version eines interaktiven Buches wirklich ist. Der Humor entpuppt sich als das genaue Gegenteil von brachial oder vulgär: Kulturelle Eigenheiten und Phänomene werden zwar durch den Kakao gezogen, allerdings aus Sicht unseres Aliens und seiner KI. Die stellen ihre eigenen Überlegungen zu Schlager, Bier, der Sprache und diversen Einrichtungen wie Kirchen und Gasthäusern an. Das führt zu kreativen Interpretationen, die von plumpem Spott meilenweit entfernt sind. Es ist auch dieser Humor in Kombination mit den unzähligen skurrilen Möglichkeiten, die Handlung voranzutreiben, der den Wiederspielwert von 'Plan B From Outer Space' ausmacht. Wer keine Angst vor längeren Texten und dafür die Geduld für diese Art der Unterhaltung hat, kann getrost einen Blick riskieren. Oder mehrere - wahlweise am PC, auf Android oder iOS.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

1 Kommentar

ImaMightyPirate vor 1 Monat
Ich hab's auf dem iPad gespielt, war etwas enttäuscht.

Solide gemacht aber das Game ist nicht mal annähernd so witzig wie der Trailer. Leider gibt's auch keine Sprachausgabe...

Und ja ich wusste es ist im Kern ein Textadventure, aber man könnte das doch interessanter gestalten... mir wurde bereits beim ersten Durchgang langweilig und konnte den zweiten nur knapp durchhalten.

Gut zum Einschlafen ;)

Aber wird sicher seine Fans finden...

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.