Rage 2

Postapokalyptische Shooter sind in Mode. Diese Stil-Richtung gibt es schon seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts und bis jetzt hat sie noch immer eine gewisse Faszination. Um den Brachial-Shooter 'Rage 2' von den Avalanche Studios zu beschreiben, heißt es ebenso in der Vergangenheit zu wühlen. Kein anderer Film als 'Mad Max' dient hier als Vorbild. Wild mit Waffen und rostigen Platten zusammengeschweißte Fahrzeuge und ein Hauch von Verrücktheit sind im Ödland normal. Dazu kommen Superkräfte, eine offene Welt und ein Waffenhandling, das sich mit 'Doom' (2016) messen kann. Das klingt ja alles nett, aber warum ist das jetzt ein Storyteller? In den nächsten Absätzen gehen wir für Euch dem auf den Grund.

Bilder

Fazit

Wertungs-Lupe 73%

Meine Erwartungshaltung war nicht hoch. Den Vorgänger 'Rage' habe ich nie gespielt und wenig Positives davon gehört. Dann sah der Nachfolger in den Vorpräsentationen fast wie ein Klon von 'Far Cry: New Dawn' aus und setzt, wie viele andere Titel, auf die spektakulär aussehenden Neon-Lichter und Neon-Nebeleffekte. Schon die ersten Minuten von 'Rage 2' zeigten aber, dass es mehr in die Kategorie "Guilty Pleasure" fällt. Gerne schießt man sich durch die Horden und springt wie ein Action-Held von einem Mutanten zum nächsten. Gleichzeitig fühlt man sich wegen der platten Story, dem Gewaltgrad und der Darstellung der Monster etwas schuldig. Wenn es doch nur nicht so viel Spaß machen würde. Trotzdem hier noch einmal die Warnung: die Darstellung der Mutanten und der explizite Gewaltgrad wird einigen sauer aufstoßen. Was ansonsten wirklich hängen blieb, ist die bewusste Herangehensweise, dass Avalanche Studios von Beginn an vermittelt, dass auch sie die Geschichte nicht ernst nehmen. Der von Action-Komödien der 1980er und 1990er vertraute Ansatz funktioniert hier ziemlich gut. Man lacht mit, hat Spaß und freut sich auf den nächsten Slapstick-Gag. Davon können sich viele Spiele etwas abschneiden. Bierernste, schlechte Geschichten braucht niemand.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.