Neuigkeiten: Monkey Island 1 - The Secret of ...:

Wochenecho Nr. 105

Maniac Mansion-ScreenshotVeranstalter nordmedia hat inzwischen alle Vorträge des Game Forum Germany in seiner Mediathek online gestellt. Darunter finden sich die Vorträge von Ron Gilbert über die Entstehung von 'Maniac Mansion' und Mary Bihr (LucasArts) über die wachsende Bedeutung von Videospielen und Filmen. Ebenfalls online findet sich das Kamingespräch, in dem u.a. Ron Gilbert und Noah Falstein über ihre vergangenen Tage bei LucasArts plaudern. Ein weiteres Interview mit Ron Gilbert findet sich bei unseren Kollegen von BlaQuadrat.

Generation Zero-ScreenshotAm 4. März wird im Rahmen der Serious Games Conference auf der CeBIT mit einem Preisgeld von insgesamt 22.500 Euro dotierte 'Serious Games Award' verliehen. Unter den fünf nominierten Spielen finden sich auch zwei Adventures: Das Analphabeten-Lernspiel 'Winterfest', dass vom Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD zusammen mit Daedalic entwickelt wurde und das Nachkriegs-Adventure 'Generation Zero' von Reality Twist. 'Generation Zero' hatte bereits am vergangenen Mittwoch einen großen Auftritt im Bundestag, wo es während der Politiker-LAN-Party den Abgeordneten des deutschen Bundestages vorgestellt wurde. Während der LAN sollten Abgeordnete "Computerspiel-Nachhilfe" erhalten, rund 50 Abgeordnete folgten der Einladung.

Once Upon a Monster-ScreenshotTim Schafer (u.a. 'Day of the Tentacle', 'Psychonauts' oder 'Stacking') und Nathan Martz von DoubleFine standen unseren Kollegen von Gamasutra für ein Interview zur Verfügung. In dem Gespräch geht es um das Xbox 360-Kinect-Spiel 'Sesame Street: Once Upon a Monster', in dem Kinder ein lebendes Bilderbuch erkunden können und unterwegs Freundschaften mit einigen Sesamstraßenmonstern schließen können.

Amerzone-ScreenshotAnuman Interactive SA arbeitet nach 'Dracula', 'Die Rückkehr zur geheimnisvollen Insel', 'Egypt' und 'Nostradamus' an einer weiteren Adventure-Umsetzung für Apples iPhone und iPad. Im April soll 'Amerzone' im iTunes-Store verfügbar sein. In dem Benoit Sokal-Spiel führt der letzte Wunsch eines verstorbenen Entdeckers den Spieler in das weit entlegene Amerzone, ein fiktives Land in Mittelamerika, beherrscht von einem machtbesessenen, wahnsinnigen Diktator.

Tiny Bang Story-ScreenshotDer britische Publisher Lace Mamba Global hat angekündigt, das Puzzle-Adventure 'The Tiny Bang Story' von Colibri Games als Collector’s Edition auf den Markt zu bringen. Das an 'Machinarium' erinnernde Spiel entführt Abenteurer auf den fiktiven Planeten Tiny, der nach einem Asteroideneinschlag zerbrochen ist. In fünf Kapiteln muss der Spieler den Planeten wieder zusammenfügen und so der Bevölkerung von Tiny helfen. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage von Colibri Games. Bei YouTube gibt es einen Trailer sowie ein Making Of. Eine Veröffentlichung ist für April geplant, ob das Spiel dann auch schon hierzulande zu haben ist, steht aktuell noch nicht fest.

'Mage's Initiation - Reign of the Elements' ist der Titel des neuen Adventures aus dem Hause Himalaya Studios und AGD Interactive. Nach dem kostenfreien 'King's Quest III'-Remake wird das neue Spiel nun wieder ein kommerzielles Projekt werden. Das an die 'Quest for Glory'-Serie angelehnte Spiel erzählt die Geschichte des jungen Magierlehrlings D'Arc. Um seine Ausbildung abzuschließen, muss er drei Prüfungen bestehen mit denen er seine magische und mentale Stärke unter Beweis stellen soll. Die Aufgaben haben es in sich, denn die vier Magiermeister wollen von ihm die unberührte Schale des Ei's eines Geiers, das Horn eines Einhorns und eine Haarsträhne einer verbannten Priesterin sehen. Auf seiner Reise durch das mittelalterliche Igninor entscheidet sich, welcher Magier-Klasse D'Arc angehören wird. Jede der vier Klassen hat sich auf eines der Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde spezialisiert und kann andere Zauber und Fähigkeiten beim Lösen von Rätseln einsetzen. Die Zauberer-Klasse wird in Anlehung an Rollenspiele aufgrund der im Spiel getroffen Entscheidungen festgelegt. 'Mage's Initiation - Reign of the Elements' soll Ende 2012 erscheinen. Auf der Homepage des Spiels finden sich bislang nur drei kleine Screenshots und Informationen für Vorbesteller.

geschrieben am 27.02.11 um 10:38 von Team Adventure Corner


+1 Gefällt mir
Kommentare 3
Indiana
27.02.2011, 10:52

Schade, dass die Harliner bei der Bundes-Lan nicht dabei waren, wie die dpa (hier bei der Süddeutschen) meldet. Ob das dann aber überhaupt dazu geführt hätte, dass sie ihre Vorurteile aufgegeben hätten?

Pestilence
27.02.2011, 15:35

Dass bei der Aktion nichts rauskommen wird, war irgendwie schon vorher klar. Die "Politik" ist für dieses Medium immer noch viel zu alt.

Minniestrone
28.02.2011, 01:02

Ich denke auch. Das wird noch einer weiteren Generation bedürfen, eh die digitalen Medien (auch das Internet) auch in der Politik verstanden und enstprechend eingeschätzt werden können.
@Tob, ich glaub vor allem die Hardliner sind sich ihrer Falschaussagen durchaus bewusst. Immerhin ist es in Deutschland zur Zeit sehr populär, sich politisch zu Computerspielen zu äußern.

übrigens bei den Nordmedia Videos sind echt spannende Dinge bei. Ich empfehle vor allem den Vortrag von Richard Dansky, der ist nicht nur sehr informativ, sondern auch witzig gemacht.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: ae0467


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 






Gamesvote.de PCGamesDatabase.de GamesNews.de MrAdventure-Lets Play Adventures-kompakt.de Adventuresunlimited.de Adventure-Treff.de Tentakelvilla.de

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us