Gibbous:

Gibbous schafft Untertitel-Stretch-Goal

GibbousInzwischen hat das rumänische Cthulhu-Comic-Adventure 'Gibbous' jenes Kickstarter-Stretch-Goal erreicht, welches u.a. deutsche Untertitel garantieren soll (50.000 Dollar). Bis zum Ende der Crowdfunding-Kampagne verbleiben rund 32 Stunden. 2017 (frühestens Mai) dürfte das Point&Click-Abenteuer für Windows PC, Mac und Linux erscheinen. Weitere Details verrät die offizielle Webseite, wo bekanntlich eine spielbare Demo zu finden ist.

geschrieben am 04.05.16 um 12:20 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Wailing Heights:

Musikalischer Höhenflug? Wailing Heights im Test

Wailing HeightsEin Musical-Adventure bei dem es darum geht, zwischen verschiedenen Körpern hin und her zu wechseln, um den Manager einer einst berühmten britischen Rockband in einem eigentlich nur von Geistern, Zombies und sonstigen Monstern bewohnten Ort aus dem Knast zu befreien? Das klingt schon so abgedreht, dass man 'Wailing Heights' schwer ignorieren kann.

 

Wir haben deshalb einen Blick darauf geworfen und einen Test für Euch vorbereitet. Erhältlich ist das britische Comic-Abenteuer von Kevin Beimers ('Hector: Badge of Carnage') und Outsider Games auf Steam (Windows PC, Mac und Linux) und zwar in englischer Sprache. Übrigens besteht laut offizieller Webseite noch bis 13. Mai die Möglichkeit, eigene Cover-Songs via Youtube online zu stellen und etwas zu gewinnen.

geschrieben am 02.05.16 um 14:11 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Wochenecho Nr. 348

Gibbous

 

GibbousVor zwei Tagen befürchteten wir noch, dass es für 'Gibbous' knapp werden könnte. Dann jedoch setzte der Endspurt ein und spülte in den vergangenen Stunden die fürs Ziel benötigten 8.000 Franken in das Projekt. Der Zähler steht nun knapp über der gewünschten Zielsumme. Mit etwas Glück sind könnten in den verbleibenden vier Tagen noch die ersten Strech-Goals erreicht werden.

 

 

Jack Houston and the Necronauts

 

Screenshot aus Jack Houston and the NecronautsUm ein anderes via Kickstarter finanziertes Projekt wird es zwischendurch immer wieder leise: Die Entwickler von 'Jack Houston and the Necronauts' hatten zunächst mit ausbleibenden Spenden zu kämpfen und plagen sich auch ansonsten mit der einen oder anderen Schwierigkeit herum. Zuletzt zogen sie in ein neues Büro um, wo sie nun von Serena Nelson besucht wurden. Für Cliquist hat sie den aktuellen Stand des Projektes zusammengefasst.

 

 

Unavowed & Blackwell-Reihe

 

BlackwellUnsere Partnerseite Adventure-Treff hat sich Wadjet-Eye-Chef Dave Gilbert anlässlich des zehnjährigen Bestehens seiner Firma für ein Interview geschnappt. Darin verrät Gilbert, warum es in der Regel keine deutsche Lokalisation seiner Spiele gibt. Außerdem gibt es einige Neuigkeiten zu 'Unavowed', das derzeit in Entwicklung ist.

 

 

The Walking Dead 3 - Season Three

 

The Walking Dead Season ThreeIGN hat mit Robert Kirkman von Telltale Games über 'Clementine', 'Michonne' und die dritte 'The Walking Dead'-Staffel gesprochen. Die Geschichte soll diesmal näher an den aktuellen Ausgaben der Comic-Reihe liegen und ein paar Jahre nach den Ereignissen des zweiten Teils passieren. Clementine wird wieder dabei sein und sie ist ein bisschen älter. Aber es ist noch nicht bekannt, ob sie wieder die Hauptfigur ist. Das Video findet Ihr direkt bei IGN.

 

 

Day of the Tentacle

 

Day of the TentacleBevor sie sich an die Entwicklung der Neuauflage von 'Day of the Tentacle' machten, haben Tim Schafer und Dave Grossman sich das Original von 1993 vorgeknöpft und durchgespielt - Ohne eine Lösung, allein auf ihre Erinnerungen gestützt. Beim Spielen lief die Videokamera mit, weswegen wir das Ergebnis nun auf YouTube bewundern können.

 

 

Life is Strange

 

Life is StrangePolygon widmet sich in einem Artikel DontNod-Entertainment. Darin geht es um die Erfahrungen, die das Studio mit 'Life is Strange' und 'Remember Me' gemacht hat und wie diese den neuen Titel, das Action-RPG 'Vampyr' beeinflussen.

 

 

Adventure-Jam

 

Der diesjährige Adventure-Jam startet am 6. Mai. Ab dann haben unabhängige Spiele-Entwickler genau 14 Tage Zeit, ein eigenes Adventure zu entwickeln und einzureichen. Direkt im Anschluss beginnt die Abstimmungsphase. Neben einem öffentlichen Voting vergibt auch eine Jury Preise. In der Jury sitzen in diesem Jahr Natalia Figueroa 'Fran Bow', Joseph Humfrey '80 Days' und Jay Tholen 'Dropsy'.

geschrieben am 01.05.16 um 14:45 von Team Adventure Corner
Kommentare 13
+1 Gefällt mir


Adr1ft:

Die Corner spielt Adr1ft

Adr1ftWochenende und Freizeit. Eine Kombination, die manchmal auch zu ungewohnten Dingen einladen kann. Für dieses Verlangen haben wir dieses Wochenecho eine Abhilfe. Die Corner spielt 'Adr1ft'. Wir schauen usn die ersten Minuten vom Spiel des Entwicklers Three One Zero an und geben so Einblicke in das explorative Virtual Reality Spiel im Weltall. Auch ein Kommentar wie sehr es sich für Spieler ohne VR-Brille lohnt, darf nicht fehlen.

Das Let's Play stellt einen Versuch dar und wir wollen sehen wie gut es bei euch, unseren Lesern, ankommt. Gebt uns Feedback und sollte es euch gefallen, steht zukünftigen Folgen von 'Die Corner spielt...' nichts im Weg. Wir wünschen informative und hoffentlich gute Unterhaltung.

geschrieben am 30.04.16 um 15:31 von Peter Färberböck
Kommentare 3
+1 Gefällt mir


Gabriel Knight - Sins of the Fathers 20th Anniversary Edition:

Keine weiteren Spiele von Pinkerton Road

MoebiusPinkerton Road, das Entwicklerstudio von Jane Jensen und Robert Holmes, wird vorerst keine weiteren Spiele mehr veröffentlichen, wie gestern in einem Foren-Post bekannt gegeben wurde. Die via Kickstarter finanzierten Adventures 'Moebius' und 'Gabriel Knight 20th Anniversary edition' haben nicht genügend Verkaufserlöse eingebracht, um weitere Spiele entwickeln zu können. Als Ergebnis hat man sich dazu entschieden, einen Großteil der Webseite zum 6. Mai abzuschalten, darunter auch das Forum.

 

Hoffnungen auf einen möglichen vierten Teil der 'Gabriel Knight'-Reihe oder ein weiteres Abenteuer um 'Moebius'-Held Malachi Rector dürften damit vorerst begraben werden. Jane Jensen arbeitet aktuell an neuen Romanen, Robert Holmes ist mit den Aufnahmen einer neuen CD beschäftigt und sucht weitere Möglichkeiten, als Komponist oder Berater zu arbeiten.

 

Eine angekündigte Linux-Portierung von 'Moebius' steht kurz vor der Fertigstellung und wird in den nächsten zwei Wochen via Publisher Phoenix Online veröffentlicht.

 

Wir danken unserem Forenmitglied Joey für den Hinweis.

geschrieben am 30.04.16 um 12:00 von Tobias Maack
Kommentare 20
+1 Gefällt mir


Selenon Rising:

Selenon Rising: Episode 1 erschienen

Selenon RisingDie episodische SciFi-Visual-Novel 'Selenon Rising' spielt in einer Zukunft, in der mächtige Wesen vom Mond aus die Erde beherrschen. Eine öffentliche Einrichtung kümmert sich um die Reste der menschlichen Bevölkerung. Violet arbeitet dafür und sucht gemeinsam mit ihrem Partner Blue nach gefährlichen Technologien. Beide verfügen über übernatürliche Fähigkeiten. In ihrem aktuellen Fall verfolgen sie die hauptverdächtige Person in einem Mordfall. Allerdings bringt das eine Verschwörung und diverse Geheimnisse ans Tageslicht.

 

Im Gegensatz zu vielen Visual Novels darf man sich bei 'Selenon Rising' (von Fastermind Studios aus New York) einige interaktive Elemente erwarten (Demo): Entscheidungen sind zu treffen, Tatorte können untersucht werden und im Verhör geht es darum, Widersprüche herauszufinden und diesen Verdacht belegen zu können. Auch Emotionen können gelesen werden. Damit dürfte es eine ähnliche spielerische Richtung haben, wie zum Beispiel die 'Ace Attorney'-Reihe. Allerdings ändert das wenig daran, dass auch hier sehr viel Lesestoff wartet.

 

Die erste Episode von 'Selenon Rising' ist bereits via Steam erhältlich (Windows PC, Mac und Linux), wenn auch nur in einer englischen Fassung. Insgesamt wird es vier Episoden geben.

geschrieben am 29.04.16 um 17:40 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Yesterday Origins:

Release-Termin für Yesterday Origins

Yesterday OriginsNach etwas längerer Funkstelle gibt es den offiziellen Release-Termin von 'Yesterday Origins' zu vermelden, dem Prequel zu 'Der Fall John Yesterday' von Pendulo Studios: Am 29. September soll das Point&Click-Adventure für Windows PC, Mac, PS4 und Xbox One erscheinen (Quelle). Zudem wurden drei aktuelle Fotos veröffentlicht, die Ihr ab sofort in unserer Datenbank findet.

geschrieben am 29.04.16 um 15:25 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Crowdfunding Roundup u.a. mit Little Johnny und Ghost Theory

Little Johnny's Revenge

 

Little Johnnys RevengeDas Comic-Adventure 'Litte Johnny's Revenge' ist schon zu 80% fertig. Nun möchte der Entwickler Rafael García noch etwas Geld einsammeln, um die restlichen Arbeiten ungestört abschließen zu können. 10.000 € sollen dafür zusammen kommen. Zu dem Spiel gibt es bereits eine Demo, die auf der Projektseite heruntergeladen werden kann. Grafisch und vom Humor lässt sich das Spiel von Serien wie 'American Dad' und 'South Park' inspirieren. Es dient außerdem zur Demonstration der eigens von García entwickelten Adventure-Engine. Als Strech-Goals sind unter anderem deutsche Texte und ein zweites Kapitel erreichbar.

 

 

Ghost Theory

 

Ghost TheoryIm Januar versuchten die Entwickler von Dreadlocks bereits einmal, Gelder für die Entwicklung des explorativen 1st-Person-Horror-Adventure 'Ghost Theory' via Kickstarter einzunehmen. Die Kampgane blieb allerdings weit unter dem geplanten Ziel. Nun wurde ein zweiter Anlauf gestartet, der nur noch die Hälfte der ursprünglichen Summe erzielen soll. Dafür fliegen eigentlich geplante RPG-Elemente aus dem Spiel - Die gibt es als Strech-Goal für 184.000 £. Das eigentliche Ziel von 50.000 ist bereits knapp zur Hälfte geschafft. Die Kampagne ist somit bereits jetzt erfolgreicher als der erste Versuch. Für den Rest verbleiben noch 14 Tage.

 

 

Und so steht es bei den anderen Projekten


'Calm Waters' hat den sicheren Hafen erreicht und mit 1.210 £ sogar etwas mehr als das eigentliche Ziel eingenommen. Auch 'Luna' dürfte drei Tage vor dem Kampagnenende als sicher gelten. Knappe 15.000 £ sind hier bereits zugesichert. Knapp werden könnte es für 'Gibbous'. Die Kampagne läuft zwar noch sechs Tage, zum Ziel von 39.270 Fr fehlen jedoch noch knappe 8.000. 

geschrieben am 29.04.16 um 12:20 von Tobias Maack
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Kathy Rain:

Kathy Rain: Demo verfügbar

Kathy RainWenige Tage vor dem Release des Point&Click-Adventures 'Kathy Rain' (5. Mai), bietet Clifftop Games via GOG und Steam eine kostenlose Demo an (Windows PC und Mac). Die Story handelt von Kathys Rückkehr in ihre Heimatstadt in den 1990ern, wo die junge Protagonistin den Tod ihres Vaters und ein lokales Mysterium aufklären möchte. Deutsche Untertitel sind verfügbar.

geschrieben am 29.04.16 um 11:40 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Dog Mendonca and Pizza Boy:

Pizza Boy und Dog Mendonça ermitteln ab sofort im App Store

Dog MendoncaEin wenig später als geplant ist das Point&Click-Adventure 'Dog Mendonça & Pizza Boy' ab jetzt auch für iOS-Geräte erhältlich (iOS-Trailer). Für die mobile Umsetzung hat sich OKAM Studio mit Deep Silver Fishlabs zusammengetan. Die okkulte Krimi-Geschichte baut auf der gleichnamigen Comic-Reihe auf. Ein angeblicher Zigeuner-Fluch bildet den Ausgangspunkt für die Ermittlungen des Privatschnüfflers (und Werwolfs) Dog Mendonça und dessen Gehilfen Pizza Boy. Weitere Informationen könnt Ihr unserem Test der PC-Fassung entnehmen. Die Android-Fassung soll übrigens bald nachfolgen.

geschrieben am 28.04.16 um 18:48 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


 







PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play kingdom-of-games.de Adventuresunlimited.de Adventure-Treff.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us