Tales of Cosmos:

Sci-Fi-Adventure um Affe und Hund angekündigt

Tales of CosmosDas Entwicklerduo Adam und Dani Zsoldos arbeitet derzeit an 'Tales of Cosmos', das nach Angaben der Entwickler ein Adventure werden soll. In einem Open-World-Universum bereisen ein Affe und sein Hund verschiedene Planeten, lösen Rätsel, sammeln Gegenstände ein, um sie auf anderen Planeten zu benutzen und nehmen Kontakt zu Aliens auf. Mittels eines Editors soll es Spielern auch möglich sein, eigene Abenteuer in 'Tales of Cosmos' zu entwickeln. Auf YouTube findet sich bereits ein erster Trailer, der Einblicke in das Spielgeschehen gibt, das ein wenig an 'Botanicula' oder 'Machinarium' erinnert. Wann 'Tales of Cosmos' erscheint, steht derzeit noch nicht fest.

geschrieben am 23.10.14 um 10:12 von Tobias Maack
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Return of the Obra Dinn:

Papers Please - Entwicker arbeitet an First-Person-Mystery

Return of the Obra DinnDer Grenzbeamten-Simulator 'Papers, Please' zählte für einige Spieler schon zum Adventure-Genre, da neben dem Kontrollieren der Einreisevisa sehr wohl auch eine Art Hintergrundgeschichte erzählt wurde. So ganz teilten wir diese Einschätzung jedoch nicht. Das neue Projekt hingegen könnte tatsächlich zum Genre passen: In 'Return of the Obra Dinn' untersuchen Spieler aus Ego-Perspektive die mysteriösen Vorkommnisse an Bord des Handelsschiffes Obra Dinn. Dabei kommt es darauf an, alle Objekte zu finden und durch Deduktion die richtigen Schlüsse zu finden. Einen ersten Blick auf das Spiel kann man schon jetzt werfen, eine frühe Entwicklungsversion steht zum kostenlosen Download bereit.

geschrieben am 22.10.14 um 19:50 von Tobias Maack
Kommentare 3
+1 Gefällt mir


Gabriel Knight - Sins of the Fathers 20th Anniversary Edition:

Schattenjäger-Demo auf Steam

Gabriel KnightVor einigen Tagen erschien die Neuauflage von 'Gabriel Knight: Sins of the Fathers'. Für all diejenigen, die sich über einen Kauf bislang noch unsicher waren, haben die Entwickler nun eine Demo bei Steam veröffentlicht.

 

Weitere Informationen über das Spiel bekommt Ihr in unserem Interview mit der Gamedesignerin und Erfinderin der Reihe Jane Jensen.

geschrieben am 22.10.14 um 14:46 von Tobias Maack
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Silence - The Whispered World 2:

Silence erhält Konsolen-Release

Silence'Silence' - Daedalics Sequel zum melancholischen Fantasy-Adventure 'The Whispered World' - visiert bekanntlich Anfang 2015 für eine Veröffentlichung an. Bislang war primär von einer PC- und Mac-Fassung auszugehen. Inzwischen hat sich jedoch wie ein Lauffeuer verbreitet, dass zum selben Zeitpunkt auch eine Version für die Xbox One erscheinen soll. Es ist dies zugleich der erste hauseigene Konsolen-Release der beliebten deutschen Spieleschmiede.

 

Ein Video-Interview zu 'Silence' mit den Entwicklern, sowie einen ausführlichen gamescom-Bericht zum Spiel, findet Ihr hier seit geraumer Zeit bei uns.

geschrieben am 22.10.14 um 12:05 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Dreamfall Chapters:

Kleine Verzögerung bei Dreamfall Chapters

Dreamfall ChaptersWer jetzt unruhig vor dem Computer lauert, der muss sich leider in Geduld üben. Ursprünglich war 18 Uhr CEST für den Release von 'Dreamfall Chapters' angepeilt. Damit wird es wohl doch nichts werden.

 

Vor wenigen Minuten hat Red Thread Games die Kickstarter-Unterstützer per Mail darüber informiert, dass beim episodischen Fantasy-Adventure kurzfristig ein paar akute Fehler aufgetaucht seien, die man nun unbedingt beheben wolle (u.a. Probleme bei den Speicherständen und der Sprachausgabe). Um wie viele Stunden sich die Veröffentlichung deshalb verzögert, bleibt vorerst unklar. Es könnte eine längere Nacht werden.

 

Verfügbar ist das Abenteuer dann in jedem Fall für PC, Mac und Linux - inklusive deutscher Sprachausgabe. Um die Wartezeit zu überbrücken, hier nochmal das Gamescom-Interview mit Ragnar Tørnquist und Dag Scheve von Red Thread Games.

 

UPDATE: 'Dreamfall Chapters' ist kurz nach Mitternacht erschienen.

geschrieben am 21.10.14 um 17:58 von Matthias Glanznig
Kommentare 1
+1 Gefällt mir


Dog Mendonca and Pizza Boy:

Demo zum Comic-Adventure verfügbar

Pizza BoySoeben hat OKAM verkündet, dass die Demo zu ihrem in Arbeit befindlichen Point-and-Click-Adventure 'Dog Mendonça and Pizza Boy' jetzt verfügbar ist. Den Link dazu, sowie Passwort und Benutzername, findet Ihr im aktuellen und für jeden zugänglichen Kickstarter-Update. Spielbar ist die Demo via PC, Mac, Android, oder iPad.

 

Der Verlauf der Crowdfunding-Kampagne lässt für das okkulte Comic-Abenteuer aus Argentinien jedenfalls noch hoffen: 17 Tage verbleiben immerhin, um rund 13.000 Dollar an Spenden zu sammeln.

 

Übrigens gibt es inzwischen ein neues Spenden-Level für Backer aus Deutschland, welches den Namen "Geliebtes Backers" trägt. Ab einer Spende von 50 Dollar erhält man hier u.a. einen Monat lang Zugang zum digitalen Comic-Katalog von Panini Deutschland (allerdings wurde dieses Angebot auf 200 Unterstützer limitiert).

geschrieben am 21.10.14 um 12:37 von Matthias Glanznig
Kommentare 1
+1 Gefällt mir


Adam Syndrome:

Erste Episode von Adam Syndrome in Entwicklung

Adam SyndromeBereits im Jahr 2007 wurde das Adventure 'Adam Syndrome' angekündigt. Ein Jahr später hatte sich ein Publisher gefunden, der das Projekt finanzieren wollte. Doch die Dinge kamen anders und die Entwickler von Dark Motif standen bald darauf ohne Partner da. Immer wieder musste das Spiel verschoben werden, im Entwicklerblog datierte der letzte Eintrag auf den 24. Dezember 2012, eine so lange Zeit ohne Meldung bedeutet in der Regel nichts Gutes.

 

Heute nun melden sich die Entwickler wieder zu Wort: In den vergangenen Monaten hatten sie ihre eigentlichen Jobs gekündigt und als Feelancer für verschiedene andere Projekte gearbeitet. Zwischendurch gingen die Arbeiten an 'Adam Syndrome' weiter. Nun ist die Zeit gekommen und genügend Geld vorhanden, damit Dark Motif die erste Episode fertigstellen kann und die Arbeiten werden in vollem Umfang aufgenommen. In dem Zuge kündigen die Entwickler auch an, dass sie nun auch die 3D-Grafiken selbst entwickeln. Der ursprüngliche Plan diese Arbeiten einzukaufen, scheiterte an den eigenen Qualitätsansprüchen und an finanziellen Vorstellungen. Einen ersten Eindruck vermitteln zwei Work-in-Progress Screenshots, die im Entwicklerblog vorgestellt wurden. Dort erfährt man auch, wie die Arbeiten an dem Spiel voranschreiten. So ist die erste Episode schon durchspielbar, es bleibt aber dennoch sehr viel Arbeit für das Team.

geschrieben am 20.10.14 um 18:15 von Tobias Maack
Kommentare 5
+1 Gefällt mir


Automaticity:

Automaticity findet Publisher

AutomaticityIst von Retro und Cyberpunk die Rede, bedarf es für gewöhnlich wenig Fantasie, um zu erraten, wer als Publisher die wahrscheinlichste Anlaufstelle für englischsprachige Indie-Entwickler ist. Im Fall von 'Automaticity' verhält es sich nicht anders. So hat Wadjet Eye Games (u.a. Entwickler von 'Blackwell Epiphany' und Publisher von 'Resonance', sowie 'Primordia') heute via Facebook und Twitter verkündet, sich in Zukunft als Publisher um dieses Projekt zu kümmern.

 

Frühestens Ende 2015 soll das cyberpunkige Retro-Abenteuer für den PC erscheinen und wird von Matt Frith und Drew Wellman entwickelt. Die düstere Handlung spielt im New York von 2024, in einer Welt, die von gewaltigen Konzernen beherrscht wird. Protagonistin ist diesmal die Verkäuferin Lila Morgan, die plötzlich in den Untergrund getrieben wird und dort einer Verschwörung der Konzerne auf der Spur ist.

geschrieben am 20.10.14 um 17:05 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Wochenecho Nr. 275

Dreamfall Chapters

 

Dreamfall ChaptersSpätestens seit der 'Walking Dead'-Reihe ist bekannt, dass Emotionen in Adventures ein interessantes interaktives Element sein können. Daran will Red Thread Games nun mit dem Episoden-Adventure 'Dreamfall Chapters' anknüpfen. Das lesenswerte Interview mit dem Wired-Magazin dreht sich um dieses Thema. Das Spiel soll demnach Emotionen auslösen, wie zum Beispiel Schuld. Manches wurde bereits in unserem Video-Interview auf der gamescom behandelt.

 

 

Botanicula

 

BotaniculaIhr habt 'Botanicula' noch nicht gespielt und besitzt ein Android-Handy? Perfekt, denn ab jetzt gibt es 'Botanicula' im Google Play Store für Android. Für iOS-Geräte ist bekanntlich schon vor ein paar Monaten eine Portierung des kunterbunten Abenteuers erschienen. Einen Test zur PC-Fassung gibt es abgesehen davon hier bei uns.

 

 

Indiana Jones: The Fate of Atlantis Special Edition

 

Bald in neuDas neue Remake von 'Indiana Jones 4' gilt zwar derzeit noch als Fan-Projekt, weil die Macher auf das Okay von Disney warten, trotzdem hält es sie nicht davon ab, zuversichtlich weiter daran zu arbeiten. Aktuelle Fortschritte zeigen sie in ihrem neuen Entwicklungs-Video. Hier sehen wir auch, wie der neue Indiana Jones aussehen soll.

 

 

The Journey Down

 

The Journey DownVor wenigen Monaten verstarb Simon D'Souza, der für den überaus gelungenen Soundtrack von 'The Journey Down' verantwortlich war. Im Gedenken wird momentan sein Soundtrack zum zweiten Kapitel des lustigen Point-and-Click-Abenteuers via Bandcamp verkauft. Die Einnahmen gehen an eine Organisation, die sich für Betroffene mit Gehirntumor einsetzt. Auf der Seite der Entwickler findet Ihr passend dazu ein kleines Interview und weiteres zu dieser Aktion.

 

 

Through the Shadows - Kapitel 1

 

through the shadowsNach der erfolgreichen Kickstarter-Kampagne vor einiger Zeit, ist inzwischen das erste Kapitel des 3-D-Grusel-Adventures 'Through the Shadows' auf der offiziellen Webseite erhältlich. In unserem Spieledatenbank-Eintrag findet Ihr hier dazu genaueres. Wann die weiteren Kapitel erscheinen sollen, ist hingegen noch nicht bekannt. In unserer Release-Liste haben wir abgesehen davon zahlreiche weitere Termine aktualisiert - zumindest soweit als möglich.

 

 

J.U.L.I.A. - Among the Stars

 

JULIAWie im Forum bereits erwähnt, hat Jan Kavan uns kürzlich über den Stand der deutschen Übersetzung zum neuen 'J.U.L.I.A.' informiert. Auch bei unseren Kollegen vom Adventure-Treff wurde übrigens über dieses Thema berichtet. Anfang 2015 könnte die deutsche Fassung jedenfalls erscheinen, sofern alles nach Plan läuft. Solltet Ihr im Hinblick auf dieses Spiel unschlüssig sein, findet Ihr bei uns einen ausführlichen Test. Das SciFi-Abenteuer zählt aus unserer Sicht zu den besten Adventures dieses Jahres.

geschrieben am 19.10.14 um 11:49 von Team Adventure Corner
Kommentare 1
+1 Gefällt mir


Let´s Play Wochenshow Nr. 3

Heute gebe ich Euch wie gewohnt einen Überblick darüber, was diese Woche auf meinem Let's-Play-Kanal passiert ist - sowohl was Adventures angeht, als auch im Hinblick auf das Rollenspiel 'Final Fantasy 13'.

 

 

Moebius - Empire Rising

 

Screenshot aus Moebius Empire RisingDiese Woche bei 'Moebius', trafen wir uns mit Caroline im dreizehnten Part zu einem Date. Nach dem wir alle relevanten Datenpunkte hatten, konnten wir diese Frau im vierzehnten Part analysieren. Auch David ist das Ziel einer solchen Analyse. Zum Schluss bekamen wir den Auftrag, in die Schweiz zu fliegen. Dort erwartet uns eine weitere Person, die wir grümdlich unter die Lupe nehmen sollen. Im fünfzehnten Part, in der Schweiz, sprechen wir erst mal mit den Leuten vor Ort und machen uns ein Bild von dem ganzen um dort in der nächsten Woche weiterzumachen.


Bernd das Brot und die Unmöglichen


Screenshot aus Bernd das BrotDiese Woche bei 'Bernd das Brot', organisierten wir eine Band im dreizehnten Part. Im vierzehnten Part war die - mehr oder weniger - musikalische Truppe vollzählig und, wie sollte es anders sein, Bernd diente als mürrisches Maskottchen. Nichtsdestotrotz wurde ordentlich gerockt, zumindest bis zum Ende des Spiels. Part fünfzehn, war nämlich zugleich schon das Finale. Briegel und Chili wurden befreit, die Yakk-Statue ist da wo sie sein soll und Bernd ist weiterhin sehr depressiv.


Blackwell Epiphany

EpiphanyDiese Woche bei 'Blackwell Epiphany', haben wir im zweiten Part das Tutorial erledigt. Ganz plötzlich zielte jemand mit einer Pistole auf uns. Doch das Attentat galt gar nicht uns. Jemand wurde kaltblütig ermordet und das zweimal? Sehr mysteriös. Im dritten Part fanden wir heraus, dass es in den Medien nichts zu diesem Mord gibt und die Polizei verweigert jede Auskunft. Aber wir haben auch so den Namen des Opfers herausgefunden. Die Spur führt zu einer Kirche. Im vierten Part (online ab morgen) wurde es sogar noch gespenstischer. Zunächst haben wir allerdings einen neuen Namen ausfindig gemacht, sowie eine weitere Adresse.


Baphomets Fluch 2 - Die Spiegel der Finsternis


Screenshot aus Baphomets Fluch 2 Diese Woche bei 'Baphomets Fluch 2', haben wir im fünfzehnten Part die "Fliege" gefunden. Im Tausch gab es die Muschel für Emily, um im Gegenzug ihren Anhänger zu erhalten. Nächstes Ziel ist Zombie Island. Im sechzehnten Part sind wir in Nicos Haut geschlüpft und haben die U-Bahn verlassen. Weiter ging es dann mit George in einem Dschungellabyrinth. Wir bahnten uns einen Weg hindurch, bis zu einem Aussichtspunkt. Leider war dies das einzige Highlight in der Wildnis und wir streichen immer noch planlos umher. Unterdessen ist Nico am Ende des siebzehnten Parts an den Docks angekommen. Mehr erfahren wir nächste Woche.


The Vanishing of Ethan Carter


Screenshot aus The Vanishing of Ethan Carter Diese Woche bei 'The Vanishing of Ethan Carter', haben wir Ethans Versteck gefunden - im siebten Part. Er selbst war nicht aufzufinden, hat jedoch eine Zeichnung hinterlassen. Nun mussten wir noch ein paar hier gekennzeichnete Orte besuchen und schon der erste ist gespickt mit Fallen. Der zweite Ort, den wir im achten Part besuchten, war das Haus der Portale. Dies wurde schnell gelöst. Natürlich mit mehr Glück als Verstand. Zum Schluss des achten Partes, landeten wir wieder in der Mine. Dazu mehr im neunten Part, dem Abschluss unseres Abenteuers. Wir haben das Rätsel mit dem Tor in der Mine gelöst und einen weiteren Ort besucht und das war echt crazy. Natürlich haben wir Ethan dann auch gefunden.


Final Fantasy 13

Screenshot aus Final Fantasy 13Diese Woche bei 'Final Fantasy XIII', haben wir im zweiten Part Snow kennengelernt, den Anführer der Widerstandsgruppe NORA. Mit ihm prügeln wir uns durch die Psikom Soldaten. Lightning und Sazh machen sich währenddessen auf zum Pulse Fal´Cie. Das ist auch Snows Ziel, wie wir im dritten Part erfahren. Nach einem tragischen "Unfall", wurde Snow gebeten, auf jemanden aufzupassen. Nur wer ist damit gemeint? Im letzten Part für diese Woche, Part vier, spielten wir zwei neue Charaktere, Vanille und Hope. Und wohin führt ihre Reise? Natürlich ebenfalls zum Pulse Fal´Cie. Wie es weitergeht, das sehen wir uns nächste Woche an.

geschrieben am 18.10.14 um 16:00 von Felix Borrmann
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


 






Gamesvote.de PCGamesDatabase.de GamesNews.de MrAdventure-Lets Play Adventures-kompakt.de Adventuresunlimited.de Adventure-Treff.de Tentakelvilla.de

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us