April-Scherz: Pay to Win bald auch in Adventures?

Update: Ihr habt es geahnt, bei der Meldung handelt es sich natürlich um einen April-Scherz.

 

Zak McKrackenDerzeit hält sich hartnäckig das Gerücht, dass moderne Bezahlmethoden für Computerspiele bald auch Einzug in unser Lieblingsgenre halten werden. Demnach planen mehrere Adventure-Entwickler, Shops in ihre Spiele einzubauen. In diesen Shops sollen Spieler dann via PayPal oder Kreditkarte einkaufen können. Zunächst sollen so Rätsel umgangen werden können. "Immer wieder beschweren sich Spieler über Logikrätsel, mit denen beispielsweise Türen geöffnet werden können. Rätsel, die wir gern mögen und die sich andere Spieler auch immer wieder wünschen. Der internationale Trend geht aber ganz klar in eine Richtung, in der die Geschichte immer mehr in den Mittelpunkt rückt und auf Rätsel ganz oder teilweise verzichtet wird. Telltale zeigt uns, wie es geht." so ein bekannter Gamedesigner, der aus verständlichen Gründen nicht genannt werden will. Schließlich dürfte das Vorhaben die Spielergemeinde entzweien. Die Shop-Einbindung könnte dann beispielsweise so aussehen, wie schon 1988 im Klassiker 'Zak McKracken'. Der Spieler konnte damals mit seinem Charakter einen Pfand-Shop besuchen, in dem er verschiedene Gegenstände erwerben und nicht mehr benötigte Items auch verkaufen konnte. Für den Einkauf in diesem Shop würde ein gewisses Startkapital beim Kauf des Spiels bereitgestellt werden, auffüllen lässt sich das virtuelle Konto dann mit echten Euros. "Damit kann der Spieler beispielsweise ein Brecheisen kaufen und erhält so einen alternativen Lösungsweg für die Tür, die ansonsten mit einem Puzzle verschlossen ist. Wer Zeit sparen möchte oder keine Lust auf Rätsel hat, kann sich den Weg freikaufen." so der Gamedesigner.

Wenn diese Shops Erfolg haben, wären nach Aussage des Entwicklers auch Free-To-Play-Adventures denkbar, in denen man bestimmte benötigte Gegenstände nur in Shops kaufen kann. Ohne Geldeinsatz geht das Spiel an der Stelle nicht weiter. Die ersten Adventures mit Shop-Anbindung könnten bereits in der zweiten Jahreshälfte erscheinen.

geschrieben am 01.04.15 um 07:31 von Tobias Maack
Kommentare 10
+1 Gefällt mir


Fire!:

Auch Fire mit erneuter Verspätung

FireAuch 'Fire' bleibt von einer weiteren Verspätung nicht verschont. Ursprünglich hätte das bunte Steinzeit-Adventure von Daedalic bereits am Donnerstag erscheinen sollen (PC/Mac). Inzwischen findet man bei Amazon und Steam jedoch nur mehr den 9. April als Release-Termin. Wer mehr über das Spiel erfahren möchte, kann sich in der Zwischenzeit unsere Video-Preview genehmigen.

geschrieben am 29.03.15 um 13:44 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Wochenecho Nr. 298

Dreamfall Chapters

 

Dreamfall ChaptersFür 'Dreamfall Chapters' ist inzwischen das Update 2.0.2.2 erschienen. Damit werden nicht nur Fehler behoben, auch die deutsche Sprachausgabe ist nun verfügbar. Das Update wird für Steam-Spieler automatisch ausgerollt. Wer 'Dreamfall Chapters' via GOG oder Humble-Store gekauft hat, muss sich hingegen noch etwas gedulden. Einen Test zur ersten und zweiten Episode findet Ihr auf unserer Seite.

 

 

Syberia & Syberia 2

 

Syberia 2Microids hat unter der Woche das Adventure 'Syberia 2' für Android-Tablets und Handys via Google Play veröffentlicht. Das Spiel kann dort für 4,99 € gekauft werden. Der erste Teil der populären Reihe ist aus diesem Anlass noch heute im Preis gesenkt, statt 4,99 € zahlt man derzeit 1,99 €. Worum es in beiden Spielen geht, könnt Ihr in bei uns nachlesen. Hier findet Ihr die Tests zu 'Syberia 1' und 'Syberia 2'.

 

 

Thimbleweed Park

 

Thimbleweed ParkDerzeit arbeitet Ron Gilbert an dem Retro-Adventure 'Thimbleweed Park', das an die frühen Spiele von Lucasfilm Games erinnern soll und dessen Entwicklung durch Kickstarter möglich wurde. Nach seiner Zeit bei den Entwicklern von 'Monkey Island' war er einige Zeit mit seiner eigenen Firma Humongous Entertainment aktiv. In dieser Zeit entstand unter anderem 'Moonbase Commander'. Um die Entstehung des rundenbasierten Strategiespiels dreht sich ein Artikel bei Gamasutra, der auch Einblicke in die Arbeit des Studios gibt.

 

 

Tales from the Borderlands

 

Tales from the BorderlandsFür jene, die die zweite Episode von 'Tales of the Borderlands' schon durch haben (oder nicht spielen wollen) gibt es ein neues Video von IGN. Darin schaut man sich die Entscheidungen etwas genauer an und gibt einen Ausblick auf die Zukunft der Serie von Telltale Games. Tests zu den ersten beiden Episoden findet Ihr übrigens bei uns.

 

 

 

Vom 21. bis 23. April findet in Berlin die Game-Konferenz Quo Vadis statt. Für die Vorträge wurden unter anderem der Ex-LucasArts-Entwickler Noah Falstein (inzwischen bei Google) oder Jan Klose (Deck 13) verpflichtet. Wer zu welchem Thema referiert, könnt Ihr auf der Homepage der Quo Vadis nachlesen.

geschrieben am 29.03.15 um 11:04 von Team Adventure Corner
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Silence - The Whispered World 2:

Silence erst Ende 2015?

SilenceInzwischen hat sich bei Amazon der Release-Termin von Daedalics 'The Whispered World'-Sequel deutlich verschoben und 'Silence' soll demnach erst am 31.12.2015 erscheinen. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob dieser Termin tatsächlich hält, oder das Fantasy-Adventure am Ende vielleicht sogar erst im nächsten Jahr erscheint.

geschrieben am 28.03.15 um 16:35 von Matthias Glanznig
Kommentare 1
+1 Gefällt mir


Game of Thrones - A Telltale Games Series:

Feuer frei - Episode 3 Sword in the Darkness unter der Lupe

SpackenFans von George R. R. Martins Universum 'Das Lied von Eis und Feuer' haben es derzeit nicht einfach. Noch etwas mehr als zwei Wochen dauert es, bis die fünfte Staffel der TV-Serie startet und das nächste Buch ist in weiter Ferne. Da ist die dritte Episode der cinematischen Adventure-Reihe von Telltale Games eigentlich ein perfektes Häppchen für zwischendurch. Eigentlich! Bis jetzt werden vor allem Neulinge schwer warm, aber auch einige Veteranen sind skeptisch. Bringt die dritte Episode mehr Schwung hinein ins Geschehen? Lest selbst!

geschrieben am 28.03.15 um 11:45 von Peter Färberböck
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Gold Rush! - Anniversary:

Goldene Ostern mit unserem Gold Rush! Anniversary-Gewinnspiel

Gold Rush Anniversary SEVor einigen Wochen erschien 'Gold Rush! Anniversary' vom Indie-Studio Sunlight Games. Die Entwickler hatten damals im Community-Interview auch eine limitierte Special-Edition angekündigt, die nun erschienen ist.

 

Dafür hat sich das Team um Studiochef Marco Sowa etwas Besonderes ausgedacht: Die Special-Edition beinhaltet neben der PC-Version des Spiels eine gedruckte Sammlung bislang unveröffentlichter Entwickler-Konzeptzeichnungen des Originalspiels aus den Achtzigern, sowie auch ein Making-of-Booklet, ein Zertifikat mit Seriennummer, eine Münze im 'Gold Rush!'-Design und ein Poster mit den Reiserouten des Spiels im Großformat. All das kommt in einer "Sierra-Box" mit bedruckter Banderole.

 

Genau so eine Special-Edition könnt Ihr ab sofort bei uns in unserem Oster-Gewinnspiel gewinnen. Was Ihr dazu tun müsst, erfahrt Ihr auf der Gewinnspielseite. Wir wünschen Euch viel Glück und gute Augen beim Suchen!

geschrieben am 28.03.15 um 09:22 von Team Adventure Corner
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Kholat:

Kholat verspätet sich

KholatDie Entwickler von IMGN.PRO haben den Release des narrativen Horror-Abenteuers 'Kholat' verschoben. Laut Łukasz Kubiak sei das Spiel zwar fast fertig, doch sein Studio möchte sich mehr Zeit zur Optimierung nehmen und noch ein paar Fehler korrigieren. Erscheinen dürfte das polnische Indie-Spiel demnach am 10. Juni für PC und MAC (Steam).

geschrieben am 27.03.15 um 18:40 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Kickstarter-Roundup u.a. mit Detective Di

Detective Di: The Silk Rose Murders

 

Detective DiNur noch vier Stunden läuft die Finanzierung für das Adventure 'Detective Di: The Silk Rose Murders' und es wird eng. Es fehlen noch knapp 400 kanadische Dollar zur Zielsumme von 16.000. Wenn Ihr das Projekt also unterstützen möchtet, bleibt nicht mehr viel Zeit.

 

 

Schwächer läuft die Kampagnen zu 'Shadow of Nebula', das nach einem schwachen Start bei rund 2.500 $ steht. Bis zu dem Ziel von 50.000 ist es noch ein weiter Weg, 24 Tage haben die Entwickler noch Zeit, Euch von ihrem Spiel zu überzeugen. Ähnlich schlecht sieht es bei der Finanzierung zur ersten Episode von 'Crisis Crunch' aus. Hier steht der Zähler erst bei etwas über 1.000 $, noch 18 Tage verbleiben für das Ziel von 24.400 $.

 

Dass 'Under that Rain' voraussichtlich nicht erfolgreich sein würde, zeichnete sich im letzten Roundup bereits ab. Und es kam leider auch so: Die Kampagne konnte keine weiteren Gelder generieren. Auch 'Perturbia' kam kaum über die 500-Dollar-Marke, was bei nur zwei Updates auch nicht sonderlich wundert. Von den Entwicklern beendet wurden die Kampagnen zu 'Stairs' und 'Seventeen Uncles'. Beide Spiele sollen trotzdem entwickelt werden, bei 'Stairs' startet nun die Suche nach anderen Finanzierungsmöglichkeiten.

geschrieben am 27.03.15 um 10:55 von Tobias Maack
Kommentare 1
+1 Gefällt mir


The Perils of Man:

Zweite Episode von Perils of Man in Sicht

Perils of ManIn den vergangenen Monaten gab es wenig Neues vom episodischen Zeitreise-Adventure von IF Games. Das ändert sich nun allerdings, denn mittels Pressemitteilung wurde soeben verkündet, dass am 28. April die zweite und letzte Episode für iOS-Geräte erscheinen soll. Noch am selben Tag ist 'The Perils of Man' via Steam auch für PC/Mac erhältlich und zwar samt deutscher und englischer Lokalisierung (Publisher ist Vertigo Games).

 

Einen Test zur ersten Episode dieses sympathischen Abenteuers aus der Schweiz findet Ihr bei uns, wie auch eine Komplettlösung zu diesem Abschnitt.

geschrieben am 26.03.15 um 16:35 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Game of Thrones - A Telltale Games Series:

GoT wird heute fortgesetzt

GOTTelltales 'Game of Thrones' findet heute eine Fortsetzung und zwar mit dem Titel 'The Shadow in the Darkness'. Zunächst ist PC/Mac an der Reihe und morgen erscheint die dritte Episode der Fantasy-Reihe für Playstation 3/4 und Xbox 360/One. Mobile Geräte werden ab Donnerstag bedient. Einen Trailer gibt es natürlich auch schon zu sehen.

geschrieben am 24.03.15 um 13:36 von Matthias Glanznig
Kommentare 1
+1 Gefällt mir


 

Gamesvote.de PCGamesDatabase.de GamesNews.de Tayrint-Lets Play Adventures-kompakt.de Adventuresunlimited.de Adventure-Treff.de Tentakelvilla.de

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us