The Walking Dead 2 - Season Two:

Im Test: Das Finale von The Walking Dead 2

TWD2Erst kürzlich ist die letzte Episode von Telltales 'The Walking Dead - Season 2' erschienen und komplettiert somit die Staffel. Die junge Clementine hat weiterhin mit dem labilen Gruppengefüge zu kämpfen und heftige Entscheidungen zu treffen. Wie uns das Finale gefallen hat, erfahrt Ihr wie gewohnt im Review.

 

Erhältlich ist das Zombie-Adventure via Steam (heute übrigens im Angebot), sowie im Telltale-Store (jeweils in englischer Sprache). Die Retail-Fassung - mit deutschen Untertiteln - hat sich laut Amazon für den 24. Oktober angekündigt.

geschrieben am 29.08.14 um 10:42 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Ace Attorney: Dual Destinies:

Im Test: Dual Destinies

Dual DestiniesVor wenigen Tagen erschien Capcoms 'Ace Attorney: Dual Destinies' erstmals für iOS-Geräte (iPhone, iPad und iPod). Bislang war diese Visual Novel mit dem Anwalt Phoenix Wright lediglich für den Nintendo 3DS und zwar als Download im Store von NIntendo.

 

Die Handlung von 'Dual Destinies' (übrigens der fünfte Teil der Reihe) spielt in einer nahen Zukunft, an einem nicht näher definierten Ort. Ein dunkles Zeitalter ist hier in das Rechtssystem eingekehrt und Phoenix Wright war unfreiwillig nicht unbeteilt an dieser schwierigen Situation. Gemeinsam mit seinen jungen Schützlingen Apollo Justice und Athena Cykes setzt er nun alles daran, um endlich den Glauben an ein gerechtes System wiederherzustellen. Ein brutaler Mord stellt das Anwalts-Team jedoch vor eine Zerreißprobe.

 

Wie uns 'Dual Destinies' gefallen hat, verraten wir Euch wie immer mit einem Test. Übrigens ist die erste Episode kostenlos erhältlich.

geschrieben am 28.08.14 um 14:35 von Matthias Glanznig
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Asylum - Face the Horror:

gc 2014 - Senscape: Asylum, Serena und das große Unbekannte

{Beschreibung der Grafik}Agustín Cordes war natürlich auch auf gc2014 vertreten und konnte uns ein wenig zu 'Asylum', 'Serena' und einem anderen, neuen Projekt, das nach 'Asylum' in Angriff genommen wird, sagen.

Um 'Asylum' war es nach dem Umstieg auf Unity zwar etwas leiser geworden, aber das Spiel schreitet trotzdem mit großen Schritt in Richtung Release. Derzeit befindet es sich in der Alpha–Phase, d.h. alle wichtigen Elemente sind schon implementiert, bis März sollte dann auch die Beta–Phase starten und somit wird es vermutlich im Juni 2015 erscheinen. Ein genaues Update wird er uns wohl bald mitteilen. Aber nicht nur um Asylum ging es bei unserem Treffen. Mehr erfährt ihr dann in unserem Artikel.

geschrieben am 27.08.14 um 12:18 von Peter Färberböck
Kommentare 2
+1 Gefällt mir


Randal's Monday:

gc 2014 - Randal's Monday

Der eine RingNoch ein weiteres Spiel hatte Publisher Daedalic für uns in petto: Das Comic-Adventure 'Randal’s Monday'. Gut gelaunt und voller Elan präsentierten uns die spanischen Entwickler von Nexus Game Studios einige Ausschnitte aus ihrem Spiel, das mit schwarzem Humor nicht geizt. Fans nicht ganz ernster Spiele, die politisch nicht unbedingt korrekt sind, sollten einfach weiterlesen.

geschrieben am 26.08.14 um 20:28 von Maren Keitel
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Silence - The Whispered World 2:

gc 2014 - Silence: The Whispered World 2

SilenceNach dem großen Erfolg von 'The Whispered World' überrascht es nicht allzu sehr, dass Entwicklerschmiede Daedalic an einer Fortsetzung arbeitet. Während der gamescom präsentierten uns Game Designer Marco Hüllen und Autorin Anne von Vaszary einige Szenen aus dem Spiel und sprachen mit uns über die Entwicklung. Lest mehr in unserem Artikel.

geschrieben am 26.08.14 um 20:00 von Maren Keitel
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Fire!:

gc 2014 - Fire!

Fire'Fire' ist das neue zuckersüße Spiel von Daedalic. Unsereins fragt sich natürlich, wieviel Adventure in dem Spiel steckt? Genau genommen nicht so wenig, aber auch nicht so viel. Hauptsächlich ist es ein Rätsel–Spiel, denn Level für Level muss man herausfinden, wie man an das Glühwürmchen dort kommt. Diese helfen nämlich dem Protagonisten Ungh dabei den Vulkan zu finden, damit er wieder Feuer machen kann. Dummerweise hat er das Feuer ausgehen lassen und das prähistorische Völkchen ist leider dem Feuermachen nicht mächtig.

Fire2Somit sind wir schon beim wichtigsten Adventure–Aspekt des Spiels angelangt – die Rätsel. Die Grundidee dabei ist, dass man viel im Spiel ausprobiert. Man kann nichts kaputt machen, aber trotzdem passieren viele witzige Dinge. Gleichzeitig erinnert das Spiel an so manche Sidescroller, denn durch Klicken der Pfeiltasten am unteren Bildschirm wechselt man von einem zum nächsten Bildschirm und wieder zurück. Trotzdem wird es nicht ganz unkompliziert, denn manchmal kann man durch Klicken auf die/den Sonne/Mond einen Tag–Nacht–Wechsel einleiten. Zumindest im Beispiellevel, das wir sehen dürften war das so. Immerhin demonstrierten sie so, dass Rätsel hierbei nicht platt und einfach sind, sondern man schon ein wenig überlegen muss. Allgemein liegt der Fokus auf Interaktion mit der Umgebung. Dazu gibt es dann auch sehr hübsche Animationen, wie z.B. einen Regentanz.

Fire3Damit das Spiel nicht zu kurz wird, hat es immerhin zehn Levels. Das erwähnte Prinzip des Ausprobierens hat weder eine Hotspot–Taste, noch beschränkt es sich dieses Mal auf Inventarrätsel, denn dieses gibt es erst gar nicht. Gegenstände können zwar aufgehoben werden, aber es kann immer nur einer in der Hand gehalten und auch gleich benutzt werden. Um nicht ganz im Dunkeln zu tappen, verändert sich aber die Farbe des Cursors – er wird rot – und zeigt an, wenn eine Interaktion möglich ist. Daedalic beteuert, dass auch der Mauszeiger nicht einfach leblos ist, sondern einen Charakter hat. Mehr haben sie dazu aber nicht verraten.

Natürlich erscheint das Spiel auf PC, aber eben auch auf Mac und iPad. Das prähistorische Rätseln kann dann schon im November beginnen.

geschrieben am 26.08.14 um 12:31 von Peter Färberböck
Kommentare 2
+1 Gefällt mir


Cognition - An Erica Reed Thriller:

Deutschsprachige Boxversion kommt diesen Donnerstag

Screenshot aus Cognition EP4Jetzt ist es soweit: Crimson Cow bringt die die deutschsprachige Boxversion von 'Cognition - An Erica Reed Thriller' diesen Donnerstag in den Handel (laut Amazon erst am 29. August für 19,95 Euro). Enthalten sind alle vier Episoden der Mysterie-Reihe: Der Hangman, Der Wise Monkey, Das Orakel und Der Cain Killer. Zwar gibt es keine deutsche Vertonung, aber dafür immerhin deutsche Untertitel. Die Sprachausgabe ist weiterhin nur in englischer Sprache.

 

Hauptcharakter in 'Cognition' ist FBI-Agentin Erica Reed, deren Bruder vor Jahren von einem immer noch unbekannten Serientäter ermordet wurde. Bei dem damaligen Versuch ihn zu retten, entwickelte sie mit der Zeit die übersinnliche, aber leider auch unkontrollierbare Fähigkeit, die Vergangenheit eines Gegenstandes bei dessen Berührung sehen zu können. Ein neuer Fall weckt ihr besonderes Interesse. An einem Tatort hat jemand ganz bewusst Hinweise hinterlassen, die nur jemand mit ihren Fähigkeiten entdecken könnte. Jemand, der ihr Geheimnis kennt und offensichtlich etwas von ihr möchte.

geschrieben am 26.08.14 um 09:15 von Simone Riecke
Kommentare 2
+1 Gefällt mir


The Journey Down - Over the Edge:

Fortsetzung erschienen, erster Teil kostenlos für iOS

The Journey Down 2Wie wir gestern schon fröhlich auf Twitter teilen durften, ist endlich der langersehnte zweite Teil des Episoden-Adventures 'The Journey Down' erschienen. Um das auch entsprechend zu feiern, gibt es den ersten Teil des Spiel für eine Woche kostenfrei für iOS-Geräte. Nicht die schlechteste Idee der Entwickler, denn der Release von Teil 1 liegt schon etwas länger zurück. Außerdem soll ein frischer Trailer Eurem Gedächtnis auf die Sprünge helfen.

 

Die Story dreht sich immer noch um Bwana und seinen Freund Kito, die sich diesmal in die Katakomben von St. Armando begeben, um die Ereignisse rund um Bwanas verschollenen Vater, Captain Kaonandodo, aufzudecken.

 

Erhältlich ist das Spiel für PC, Mac und Linux und wird sowohl über Steam, als auch die Homepage der Entwickler vertrieben. Bei Steam zahlt Ihr bis 1. September knapp 8 Euro für die zweite Episode, die erste Episode ist derzeit für ca. 70 Cent erhältlich. Damit man sich auch wieder in die Story hinein finden kann, ist derzeit Kapitel eins für iPhone und iPad komplett kostenlos.



geschrieben am 26.08.14 um 08:28 von Simone Riecke
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Alien: Isolation:

gc 2014 - Alien: Isolation

RipleyIn den letzten Jahren sind Horror-Survival Adventures wie Pilze aus dem Erdboden geschossen. Überall wird versucht ohne Waffen zu überleben, teils gruselig, teils weniger. Als Adventure-Fan mit Horror Faible durchaus keine schlechte Entwicklung. Aber was wäre, wenn ein Film–Klassiker plötzlich so einem Survival–Adventure Pate steht? Genau das passiert bei 'Alien: Isolation' und wir konnten auf der gamescom 2014 eine halbe Stunde hinein schnuppern. Von Anfang an ist klar, dass der Entwickler Creative Assembly die Beklommenheit von Ridley Scotts Kultfilm 'Alien' nahezu perfekt eingefangen hat. Schon Interesse bekommen? Dann lest in unserem Artikel weiter.

geschrieben am 25.08.14 um 14:13 von Peter Färberböck
Kommentare 0
+1 Gefällt mir


Dreamfall Chapters:

Retail zu Dreamfall Chapters

Dreamfall ChaptersIm aktuellen Kickstarter-Update hat Red Thread Games verkündet, dass 'Dreamfall Chapters' im deutschen Sprachraum als Box erhältlich sein wird. Als Publisher fungiert EuroVideo. Die Box enthält dann die erste Episode, sowie einen kostenlosen Download-Code für die komplette Staffel.

 

'Dreamfall Chapters' erscheint samt deutscher Sprachausgabe für PC, Mac und Linux. Etwas später soll eine Version für die PS4 verfügbar sein. Einen genauen Release-Termin für die erste Episode gibt es momentan allerdings noch nicht, obgleich bei Amazon der 21. Oktober vermerkt ist.

geschrieben am 22.08.14 um 22:17 von Matthias Glanznig
Kommentare 3
+1 Gefällt mir


 







Gamesvote.de PCGamesDatabase.de GamesNews.de Adventures-kompakt.de Adventuresunlimited.de Adventure-Treff.de Tentakelvilla.de

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!  del.icio.us