Big Adventure Event auf Steam mit Neuankündigungen, Demos und Angeboten: Die Neuankündigungen

Steam feiert dieser Tage das klassische Point- & Click-Adventure - Also unser Lieblingsgenre. Mit dabei sind neue Demos, Angebote und einige Neuankündigungen, die wir Euch hier vorstellen.

Die Neuankündigungen - Teil 1


Hier stellen wir Euch die Adventures vor, die im Rahmen des Big Adventure Events angekündigt wurden - oder auf die wir dadurch erstmals aufmerksam wurden. Zu einigen Titeln gibt es sogar schon Demos. Auf der Aktionsseite bei Steam findet Ihr weitere Demos, Spiele aus verwandten Genres und einige interessante Angebote. Das Festival läuft übrigens bis zum 25. Januar.


Mechanic 8230


'Mechanic 8230' ist ein Sidescroller Escape-Spiel mit Point - & Click-Steuerung. Als schrulliger Mechaniker lösen wir zusammen mit unserem Roboter RO-2 Rätsel und entfliehen so einer postapokalyptischen Welt. Die Entwickler kann man übrigens mit einer Spende bei Patreon unterstützen. Obwohl das Spiel erst für den Januar 2022 angekündigt ist, gibt es bereits jetzt eine Demo.


One Dreamer



Im explorativen Pixel-Adventure 'One Dreamer' begleiten wir den Indie-Spielentwickler Frank. Durch einen Burn-Out läuft er Gefahr, am Release seines ersten Spiels zu zerbrechen. Die Aufgaben des Spielers bestehen nun darin, die Welt von Frank durch realistische, aber leicht zu erlernende Code-Fragmente umzuprogrammieren. Vom Toaster bis zum Mini-Spiel können wir über 100 Programmiercodes anpassen und so sogar einen Hund zum Ausführen erschaffen. Das Spiel soll in diesem Jahr erscheinen, die Demo gibt's hier.


Catie in MeowmeowLand



Nicht nur für Katzenfreunde könnte das humorvolle 'Catie in MeowmeowLand' interessant sein: Catie folgt einer weißen Katze in ihrem Garten und fällt dabei durch einen Kaninchenbau in eine seltsame Welt (hat da jemand Alice gerufen?), das Meowmeow Land. Aus dieser von Katzen bewohnten Welt gilt es nun zu entkommen. Das Spiel orientiert sich an Adventures wie Machinarium. Erscheinen soll es auf Englisch im 3. Quartal dieses Jahres, erste Eindrücke vermittelt ein Trailer.


Oniria Crimes



Bereits am 3. Dezember des vergangenen Jahres ist 'Oniria Crimes' erschienen, ohne von uns bemerkt zu werden. Während die Optik an 'Minecraft' erinnert, soll es sich um ein waschechtes Point- & Click-Adventure handeln. Gänzlich ohne Sprachausgabe, dafür aber mit deutschen Texten ist es aktuell im Preis gesenkt, weiterhin gibt es eine Demo. In Oniria, dem Land der Träume untersuchen wir als Kommissarin Santos und Inspektor Torres verschiedene Tatorte für eine Geheimgesellschaft, die Verbrechen in Träumen nachgeht.


Monorail Stories



Silvie und Ahmal fahren täglich mit der selben Monorail, allerdings zu verschiedenen Zeiten und in unterschiedliche Richtungen. Sie treffen andere Menschen und andere Entscheidungen und sie ahnen nicht, dass ihre Geschichten zusammenhängen. Das ist das Setting des Pixel-Adventures 'Monorail Stories', das mit englischer Sprachausgabe und deutschen Texten in diesem Jahr erscheinen soll. Einen ersten Eindruck verschafft die Demo.

Links zum Thema

1 Kommentar

Lisa Duck vor 8 Monaten
Leider auf den ersten Blick keine überraschend kommenden Highlights dabei. :-(

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.