Leisure Suit Larry 7 - Yacht nach Liebe - Klassiker-Test

Wir schreiben das Jahr 1996. George Stobbart bekommt es in seinem ersten Adventure mit dem Templer-Orden zu tun, Gabriel Knight jagt Werwölfe, Rincewind sucht den Tod... Die Adventure-Helden haben also viel zu tun. Und während LucasArts Spieler in 'The Dig' auf eine Weltraumreise schickt, sticht Sierras Larry Laffer in See: 'Love for Sail' oder auf Deutsch 'Yacht nach Liebe' ist das siebte (eigentlich sechste) Adventure um den sympatischen Loser und Möchtegern-Frauenhelden Larry und gleichzeitig das vorerst letzte unter der Leitung von 'Larry'-Vater Al Lowe. Neu war für 'Larry'-Spiele der von Disney inspirierte Comic-Look. Ob das zu der schlüpfrigen Geschichte passt und worum es eigentlich geht, verraten wir Euch im Klassikertest.

Bilder

Fazit

Wertungs-Lupe 9 / 10

'Leisure Suit Larry 7 - Yacht nach Liebe' ist das beste der 'Larry'-Adventures aus dem Hause Sierra. Der Humor zündet auch in der deutschen Fassung, es gibt sehr gute Sprecher und dank Comic-Stil kann sich die Grafik auch heute noch sehen lassen. Die Rätsel sind angenehm knackig, das Spiel liefert aber auch genug Hinweise und die Dildo-Suche sowie die Ostereier sorgen abseits des eigentlichen Spiels für Unterhaltung. Auch im Vergleich zu anderen Adventures der damaligen Zeit kann 'Larry 7' sich sehen lassen. Wenn man einmal ein Adventure um den Möchtegern-Frauenhelden spielen möchte, dann sollte dieses ganz oben auf der Liste stehen.

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

4 Kommentare

Seite 1 von 1
M4gic vor 3 Wochen
Ich habe es damals geliiiieeebt :D weiß noch genau, dass es bei mir Anfangs nur bis zum verlassen des Hotels ging und dann abgebrochen ist. Ich wusste erst ne lange Zeit nicht warum, bis ich mir dann ne Soundblaster Karte gekauft hatte. Da ging es plötzlich. Die Sniff 2000 Karte habe ich immer noch. Und wenn man gaaaaanz nah dran riecht, kann man sogar noch etwas Geruch wahrnehmen ^^ Danke für den Test. Nun freue ich mich erstmal auf das neue Larry <3
Schäfer Timmäh (Gast) vor 3 Wochen
Das beste Larry-Spiel, das ich gespielt habe. Wet Dreams Don't Dry macht mich aufgrund der Farbenwelt nicht an. Hatte da mehr was in der Art von Love for Sail erhofft.
rcatcorner (Gast) vor 3 Wochen
Für mich ist es an Platz 3 nach Larry 2+3.
Indiana vor 3 Wochen
Die finde ich auch klasse, besonders in Kombination gespielt. Mit denen habe ich damals englisch gelernt. :D
Teil 5 fand ich aber auch ganz gut.

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.