Neuigkeiten: Audere Semper:

Wochenecho Nr. 47

Nach einer kurzen Weihnachtspause geht es heute weiter mit unserem Wochenecho, in dem wir durch die Pause etwas weiter zurückblicken als sonst üblich.

Das Grusel-Adventure 'Decay' lässt noch etwas länger auf sich warten, wie wir exklusiv in Erfahrung bringen konnten. Ursprünglich sollte der Wicked Cinder-Titel bereits im Oktober erscheinen, wurde aber dann auf Dezember verschoben. Doch seitdem blieb es erneut recht still um das Adventure der 'Delaware St. John'-Macher. Auf Nachfrage erklärte der Entwickler nun, dass der Februar 2010 als neuer Releasetermin angedacht ist. Wir bleiben auch weiterhin am Ball.

Neuigkeiten gibt es auch von 'Audere Semper'. Entwickler Adventure Productions hat den weltweiten Release im Juni diesen Jahres angekündigt und drei neue Screenshots veröffentlicht, die bei Gameboomers.com gefunden werden können.


Es gab noch ein drittes Termin-Update: 'The Filmmaker', von dem wir noch in unserer Vorschau auf 2010 schrieben, dass die verwendete Engine noch nicht kompatibel zu 'Windows 7' ist, kommt im März, die Arbeiten an der Engine sind abgeschlossen. Auf der Homepage zum Spiel gibt es zudem einige neue Screenshots.


Mit 'The Fall: Seperation', ist die erste Folge des Episoden-Adventures von den Kheops Studios inzwischen auch in englischer Sprache zum Download für den Preis von 14,95 € erhältlich. Das Spiel mischt klassische Adventure-Kost mit Elementen aus Casual- und Wimmelbild-Spielen. Einen Gameplay-Trailer hällt die Offizielle Homepage bereit, kaufen kann man das Spiel direkt im Shop der Entwickler.

Bereits 2004 sollte 'Darkstar', ein FMV-Adventure von Jeff Williams, der das Spiel fast allein entwickelt, fertig sein. Inzwischen sind die Filme "im Kasten" und die Entwicklung des Spiels ist soweit abgeschlossen, dass man das Spiel 2010 in den USA und Kanada zuerst für PC und Mac veröffentlichen möchte. Konsolenspieler müssen sich noch weiter gedulden, eventuell auch Spieler in der EU. Bevor es jedoch soweit sein wird, müssen noch rechtliche Probleme mit dem Lizenzinhaber einiger Musikstücke geklärt werden. Am Umfang des Spiels dürfte das jedoch nichts mehr ändern: Der interaktive Film bringt es auf 65 Gigabyte und wird auf acht (!) DVDs ausgeliefert. Ein Gameplay-Trailer zeigt das Interface und einige der Rätsel, die Homepage bietet überdies weitere Informationen und Screenshots.

geschrieben am 03.01.10 um 15:00 von Team Adventure Corner


+1 Gefällt mir
Kommentare 0

Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 2d8785


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!