Neue Impressionen aus Lost Horizon

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

5 Kommentare

Seite 1 von 1
I
Indiana 15.06.10 19:35 Uhr #1
Und wiedereinmal frage ich mich, warum hierzulande in Computerspielen auf gewisse Symbole verzichtet werden muss, zumal die Nazis in diesem Fall sicher nicht in einem guten Licht dargestellt werden. In Filmen ist es erlaubt, weil das eine Kunstform ist. PC-Spiele würden dafür verboten werden, unabhängig vom eigentlichen Inhalt.

s
stefan040780 16.06.10 00:11 Uhr #2
Wo wir gerade bei Flaggen und Symbolen sind: Die US-Flagge am Olympiastadion ist falsch: Sie zeigt die aktuelle 50-Sterne-Version. Dabei hatten die USA 1936 nur 48 Bundesstaaten (6x8 Sterne). Na mal sehen, ob Animation Arts dieser Schnitzer noch auffällt...

M
Minniestrone 16.06.10 00:55 Uhr #3
:rofl: großartig @stefan040780!!!! :rofl2:

T
Thurgor (Gast) 18.06.10 15:02 Uhr #4
Oh Mann, das Eiserne Kreuz mal wieder. Ich habe schon bei den letzten beiden Wolfensteins nicht verstanden, was das soll - obwohl diese zugegebenermassen geradezu inflationär mit Swastikas und Runen umgehen. Aber ein Adventure, das mit einer gewissen Ernsthaftigkeit versucht, eine historische Epoche wiederzugeben, ist noch mal ein ganz anderer Fall. Eine NPD darf "politisieren", aber ein Spiel darf nicht einmal explizit Nazis als Bösewichter haben. Ich werde die deutsche Gesetzeslage hierzu wohl nie begreifen.

M
Minniestrone 18.06.10 19:28 Uhr #5
ich vermute ja eine verschwörung. in wahrheit wurde die swastika irgendwann als warenzeichen eingetragen und irgendjemand streicht für die benutzung tantiemen ein oder sowas ;)

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.