Neuigkeiten: Lost Horizon:

Lost Horizon kommt mit Bonusinhalten

Wie Publisher Deep Silver mitteilt, kommt die Erstausgabe des neuen Adventures der 'Geheimakte'-Macher Animation Arts mit jeder Menge Bonusmaterial. Neben einer aufwendigen Verpackung finden Spieler ein 80-seitiges Handbuch, eine Lösungshilfe sowie ein Wendeposter. Die DVD selbst ist "wird in Anlehnung an ein im Adventure vorkommendes Rätsel im Look einer alten Schallplatte inklusive Papphülle beiliegen", verrät die Pressemitteilung. Ein besonderes Bonbon wartet auf Spieler, nach dem kompletten Durchspielen. Dann nämlich soll der Prototyp freigeschaltet werden, mit dem das Spiel seinerzeit dem Publisher vorgestellt wurde. Dadurch können Spieler einen Eindruck gewinnen, wie sehr sich ein Adventure während seiner Entwicklung verändert.

'Lost Horizon' befindet sich bereits in der Produktion, einer pünktlichen Veröffentlichung am 20. August dürfte also nichts mehr im Wege stehen.

geschrieben am 29.07.10 um 19:47 von Tobias Maack


+1 Gefällt mir
Kommentare 14
ProfessorChaus
29.07.2010, 22:06

Aha, die DVD hat dann also wahrscheinlich den selben Look wie das Ärzte-Album "Geräusch"...

PolloDiablo
29.07.2010, 22:32

Gut, "just in time" während der GamesCom, bin ich also in Deutschland und kann ich es kaufen :D

Minniestrone
30.07.2010, 02:29

Bin ich die einzige, die sich ein wenig wundert, dass es freischaltbar eine alte unfertige Version des Spiels gibt? Du meine Güte... *kopfschüttel*

Indiana
30.07.2010, 07:50

ProfessorChaus hat geschrieben:
Aha, die DVD hat dann also wahrscheinlich den selben Look wie das Ärzte-Album "Geräusch"...

Genau das. Wie die Disc aussieht, kannst du auch auf dem Bild in der News sehen.

froggermo
30.07.2010, 09:21

Ich bin schon ganz hippelig...

Thurgor
30.07.2010, 17:07

Der "Prototyp" ist irgendwie grotesk... Naja, ich muss es ja nicht spielen... Ich hoffe nach wie vor auf eine gute Story, dann könnte ich mir den Kauf vorstellen.

erztcxpp
03.08.2010, 21:15

ist doch super mit der Urfassung.Äußerst interessant die Entwicklung zu sehn. und etwas das wenige Entwickler teilen.
Habz ihr Angst
danvor oder wie? Grotesk man man wacht auf ihr etepete Tanten. haha

Das war ein Beitrag

erztcxppp
03.08.2010, 21:21

@minniestrone
Ja du bist ganz allein

du meine güte ach du schreck tztztz

Schatzi dich muß mann mal umrühren..Ist klar was ich meine? :-)))

Was ist denn so schlimm an der unfertigen Version mmmhh?

Indiana
04.08.2010, 07:31

Was die Leute daran wundert ist wohl eher die Tatsache, dass so ein Prototyp meist nicht besonders "schick", dafür aber vermutlich auch nicht Bug-Bereinigt ist.

Minniestrone
04.08.2010, 16:05

normalerweise läuft es so, dass Prototypen und unfertige Beta Versionen (aus gutem Grund) hinter verschlossenen Türen gehalten werden und die armen Leute, die die Dinger dann trotzdem spielen müssen, dafür bezahlt werden (Beta Tester, arme Schweine).

PolloDiablo
04.08.2010, 16:42

Beta Tester werden aber meistenzeit gar nicht bezahlt (ich zumindest nicht, und ich habe ein Dutzend Spiele getestet, darunter auch ein Paar kommerzielle Titels). Wer Glück hat, bekommt ein Exemplar vom fertigen Spiel, sonst "nur" ein Erwähnung in die Credits. Ich mach es weil es mir Spaß macht (bin ja ein Bißchen eigenartig :D ) und weil ich glaube, ich trage daran bei, das die Entwickler das Spiel so fehlerfrei wie möglich ausliefern können. Geld habe ich dafür nie bekommen. Wäre aber mein Traumjob :lol:

Minniestrone
04.08.2010, 17:14

Hehehe. Ich wurde bisher immer bezahlt. Gut, außer bei einem bisher unveröffentlichten Titel eines Publishers der letztes Jahr Insolvenz angemeldet hat (mit mittlerweile weit über 20 kommerziellen Titeln).
Dennoch ein ausgesprochen undankbarer Job. Vielleicht muss man das auch mal ein paar Monate lang 12 Stunden am Tag machen, um es richtig schätzen (bzw hassen) zu lernen ;).
Egal. Aber einen Prototypen als tolles Extra anzukündigen finde ich ziemlich lahm, nach wie vor. Dann lieber eine Zusatzmission oder, was weiß ich, ein extra Outfit (okay letzteres vielleicht nicht) oder den geheimen Panther- Modus!

Indiana
04.08.2010, 19:44

War das nicht ein Leoparden-Modus? Oder hat Daedalic da ein Patent drauf? :D

@Beta-Tester: Bei sehr vielen kommerziellen Spielen, die ich normal im Laden gekauft habe, fühle ich mich auch wie ein Beta-Tester. Und wie schon gesagt: ICH BEZAHL DA DANN AUCH NOCH FÜR X( Zum Glück hält sich das bei Adventures im Rahmen. Wenn man ein paar Ausnahmen mal außer Acht lässt, kommen zwar oft Patches, in der Regel laufen die Spiele aber auch vorher schon problemlos.

Mr.Brain
05.08.2010, 10:34

Wer Armed Assault 1 und 2 (Arma) kurz nach Release gespielt hat, der weiß, was es heißt, unfreiwilliger Betatester für das Unternehmen zu spielen. Auch Titel von Ascaron wie Anstoß 4 oder Sacred waren extrem verbuggt. Letzendlich auch einer der Gründe, wieso die Firma im Juli letzten Jahres pleite gegangen ist...

Was Lost Horizon angeht. Ich bin gespannt, wie sich der Titel schlagen wird. Sieht wie ein guter Indiana Jones Klon aus. :)


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: 9cccaa


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!