Lilly Looking Through: Releasetermin verschoben

Links zum Thema

Verwandte Beiträge

5 Kommentare

Seite 1 von 1
Micha (Gast) vor 7 Jahren
Wenn nur alle Publisher so denken würden.
sinnFeiN vor 7 Jahren
hoffe es wird dann auch besondere Qualität! Aber ja, wär schön!
Mikej vor 7 Jahren
Letztlich muß Headup Games so denken, auch weil das KS Prinzip eben darauf basiert, dass Entwickler ohne Druck von Publishern ihren Job machen können. Würden sie Druck machen, dann würde es dem zuwider laufen und Wellen schlagen.

Abgesehen davon war eigentlich schon länger absehbar, dass die Entwicklung noch dauern wird (gab ja immer wieder ganz gute Updates für Backer). Freu mich jedenfalls schon sehr auf das Game. Hab ein gutes Gefühl dabei !!!!
Dolgsthrasir vor 7 Jahren
Ich halte dennoch sehr viel von Headup Games. Sie lassen den Entwicklern ihre Freiheiten und unterstützen zudem sehr viele Indies. Auf das Spiel freue ich mich übrigens schon sehr.
Fernglas (Gast) vor 7 Jahren
"der eigene Anspruch an eine besonders hohe Qualität"
Ist es das nicht immer... ;-)

Kommentieren

Bitte beachte unsere Etikette.
Bitte gib einen Namen ein.
Bitte gib die Zeichenkombination ein.
Bitte gib Deinen Kommentar ein.