Neuigkeiten:

Wochenecho Nr. 203

Dreamfall Chapters

 

Dreamfall ChaptersDie Kollegen von Poligon widmen sich in einem Special Ragnar Tørnquist und seinen Spielen der 'The Longest Journey'-Reihe. Im Artikel werden einige Informationen über das kürzlich via Kickstarter finanzierte dritte Serienkapitel 'Dreamfall Chapters' enthüllt. So erfahren wir unter anderem, dass die US-Amerikanische Schauspielerin Sarah Hamilton wie schon in 'Dreamfall' die englische Stimme der April einspricht. Hamilton hatte nach 'Dreamfall' keinem Spielcharakter mehr ihre Stimme geliehen.

 

 

AR-K

 

Screenshot aus AR-KDas spanische Adventure 'AR-K' nimmt einen neuen Anlauf auf Kickstarter. Die geforderten 100.000 $ sollen zur Fertigstellung der Episoden 2 - 4 genutzt werden. Episode 1 ist als Einstimmung kostenlos downloadbar. Die iOS-Variante kann direkt via iTunes geladen werden, PC, Mac und Android-Spieler hinterlassen auf der offiziellen Homepage ihre Mail-Adresse für einen Download-Link. Alle Informationen zum Spiel und den Belohnungen für Spenden finden sich auf der Projektseite.

 

 

BEYOND: Two Souls

 

Screenshot aus BeyondSony hat 2000 Seiten leeres Papier verschickt. Das klingt erstmal seltsam, soll aber demonstrieren, wie dick das Script zum kommenden Spiel 'Beyond: Two Souls' sein soll. Im Facebook-Profil von CNet-Mitarbeiter Dan Ackerman kann man sich ein Foto des beeindruckenden aber auch recht nutzlosen Stapels ansehen. Wer mehr als nur leeres Papier ansehen möchte, freut sich womöglich über den neuen Trailer bei YouTube, der gestern veröffentlicht wurde.

 

 

The Realm

 

Artwork aus The Realm195.000 Britische Pfund möchten die Entwickler vom 2D-Adventure 'The Realm' bei Kickstarter einsammeln. Dort verspricht das Team auch eine Neuerfindung des Adventure-Genres. Was das bedeutet und wie sie das anstellen wollen, haben sie unserer Partnerseite Adventure-Treff in einem Interview verraten. Weitere Informationen zu dem Spiel halten zwei Videos YouTube bereit. Zum einen soll das Spiel auch für Linux erscheinen. Das zweite Video liefert ein Update zur Spieleentwicklung.

 

 

Broken Age - Double Fine Adventure

 

Screenshot aus Broken AgeBereits im Januar wurden zwei "Cheese talks"-Interviews veröffentlicht. Einmal mit Greg Rice und Nathan Martz von DoubleFine, in dem die beiden über das damals noch unter dem Arbeitstitel 'DoubleFine Adventure' bekannte 'Broken Age' reden. Und einmal mit Ron Gilbert, der damals gerade mit 'The Cave' fertig geworden ist. DubleFine-Chef Tim Schafer hingegen sprach in der letzten Woche mit den Machern der Webseite KillScreenDaily über die Zukunft von Adventures nach dem Ende von LucasArts. Ebenfalls zu Wort kommen Telltale-Chef Dan Connors und Wadjet Eye-Chef Dave Gilbert.

 

 

Machinarium

 

Screenshot von MachinariumVor rund drei Jahren bescherte uns Amanita Design das Adventure 'Machinarium', in dem wir mit dem Roboter Josef einen Müllplaneten erkunden. Am kommenden Mittwoch erscheint nun eine überarbeitete Fassung für Sonys Handheld-Konsole Playstation Vita. Welche Änderungen es gegeben hat, kann im Playstation-Blog nachgelesen werden.

 

 

Deponia

 

Screenshot aus DeponiaWarum gibt es eigentlich noch 2D-Adventures mit handgezeichneten Animationen? Diese Frage kann derzeit wohl kaum ein Entwickler so gut beantworten wie Daedalic. Das haben sich auch die Kollegen vom Penny Arcade Report gedacht und lassen es sich von Kevin Menz und Simone Kesteron (beide von Daedalic) in einem Gastbeitrag erklären.

geschrieben am 28.04.13 um 15:21 von Team Adventure Corner


+1 Gefällt mir
Kommentare 2
Ark1234
28.04.2013, 21:15

'AR-K'...geforderten 100.000 $ sollen zur Fertigstellung der Episoden 2-4 genutzt werden. Um genau zu sein soll die Summe für Episoden 3-4 genutzt werden. Teil 2 ist auch selbst finanziert und wird bald erscheinen. Ich glaube nicht an den Erfolg, besonders da Episode 1 nicht wirklich der Knaller ist. Am Ende werden sie jede Episode selber finanziert haben, solange das Geld dafür ausreicht...

Mikej
28.04.2013, 21:53

Ein Ziel von 40.000 wäre wahrscheinlich am ehesten machbar gewesen für AR-K. Mir hat Episode 1 leider nicht gefallen. Das Interface wird jetzt zwar noch für alle Episoden deutlich überarbeitet, aber das wird dann wohl nur wenig an meinem Eindruck ändern. Aber gut, ein paar Leuten scheint es durchaus zu gefallen.


Als Gast kommentieren

Benutzername
Zeichenkombination eingeben: d8ef54


Anmelden

Name
Passwort

[ Registrieren | Passwort vergessen? ]
 

PCGamesDatabase.de Tayrint-Lets Play Adventures-Kompakt Adventuresunlimited.de Tentakelvilla.de All-Inkl Serverhosting

Der Adventure Corner Award
 Newsfeeds!  Twitter!  Become a fan!